Einmal freuen, Handy verloren und wieder bekommen

  • Mein Sohn hatte Ende Oktober sein Telefon beim Fahrradfahren verloren. Nun hatte ich immer wieder online beim örtlichen Fundbüro geguckt, letzte Woche war dann tatsächlich eine Meldung, Hersteller und Funddatum passte. Gerade war mein Mann es abholen :) Ich freue mich gerade so sehr das es ein ehrlicher Mensch abgegeben hat, ich hatte es gehofft, aber nicht damit gerechnet.

  • Super! #top


    Freund vom Großen hat seins auch wieder bekommen und seine Mama hat vor kurzem eins gefunden und "heim" gebracht. Es ist nicht ganz aussichtslos...

    Viele Grüße
    Elena mit Mini1 (*2004) und Mini2 (*2006)

  • Sowas ist toll! Ich habe im März in Berlin meinen Personalausweis verloren - der kam tatsächlich zwei Wochen später mit der Post bei mir zu Hause an.

    Liebe Grüße
    Silke mit dem Großen 06/2006 und der Kleinen 06/2009

  • Dankt den Findern! Ich finde es immer voll nervig, wenn ich mir den Arsch aufreiße, um Gefundenes zurück zu geben und dann kommt nicht mal ein "Danke!".

  • Wie kann ich denen danken? Im Fundbüro nach der Adresse fragen werde ich wohl nicht können. Aber ich möchte schon gerne das sie es erfahren das wir uns sehr freuen.

  • Frag doch mal im Fundbüro, wie du ihnen danken kannst. Meine Rückgaben liefen nie über Fundbüros und ich habe immer eine Telefonnummer mitgegeben.