Ideen für Weihnachtsgeschenke Teenie

  • Sohn ist 14 und hat keine wirklichen Wünsche bzw wünscht sich Geld. Da ich aber aus Erfahrung weiß dass er todtraurig sein wird wenn tatsächlich nur Geld unterm Baum liegt, brauch ich noch Ideen.

    Er malt, bastelt, zeichnet gerne. Ist viel draußen, fährt gerne Rad. Da gab es im September erst ein ganz neues zum Geburtstag.

    Er hat Nintendo, Gameboy, PSP, Switch aber damit spielt er nicht so viel.

    Von uns wird er ein vernünftiges Schnitzwerkzeug bekommen. Hat jemand eine Empfehlung?

    Aber Omasund Tanten haben auch schon nach Wünschen gefragt.

  • Einen wirklich guten Zeichenblock.

    Hier wird es auch sowas wie Gutscheine fürs jumph*use geben und für's Kino.

    Bluetoothbox hat er? Wird hier bedeutender, da alle über das Smartphone Musik hören. Da sollte bald eine eigene für das Kind her.

    Ansonsten soll das Zimmer, bzw die eigene Ecke bei gestaltet werden. Da wird es einen Sitzsack geben und zwei kleine Möbelstücke.

    Liebe Grüße,


    Ich, mit Tochter (2/06) und tochter (12/07).

  • Eine 12er Box verschiedener Bleistiftstärken von einer guten Marke (Faber oder so). Hört sich langweilig an, aber als noch viel gezeichnet habe war das mein größter Schatz, neben den guten Pastelstiften. Dabei sind die gar nicht mal so teuer.

    Trägt er Schmuck? Lederarmband, coole Uhr, Halskette?

    Kitten (36) with Tiger (35) and Tiger-Cub, the cleverest (6)


    Lachen macht lustig.8o


  • Mein Großer hat sich in den letzten Jahren immer wieder Bewegungsspielzeuge gewünscht. Inzwischen haben wir hier eine bunte Sammlung:


    Diabolo und (hochwertiges) Jojo

    Waveboard/Ripstick/wasauchimmer

    Pogo Stick

    Freeline Skates


    Malen/Basteln ist eher mein Steckenpferd:


    Aquarellkreiden

    Origami-Papier

    Ugears-Holzbausätze

  • Ein Fahrradcomputer

    Eine Fitnessuhr

    Bücher

    Spezielle Kleidung, die es sonst nicht gibt.

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Ein schönes Skizzenbuch und dazu vielleicht besondere, hochwertige Stifte ...

    Manches fängt klein an,
    manches beginnt groß,
    aber manchmal ist das Kleinste das Größte. #love

  • Meine bekommt eine smartwatch zum Geburtstag.

    Vielleicht einen guten fitnesstracker?

    Was bleibt, sind die Erinnerungen...
    schlaf gut, schlaf ruhig
    Ich werde dich nie vergessen und immer vermissen

    1976-2003-2013


    »Das Staunen ist der Anfang der Erkenntnis.«
    ― Platon

  • Eine Handyhalterung fürs Fahrrad oder ein guter Fahrradcomputer

    Ein Schnitzkurs

    Kreativmaterial, Aquarellfarben, gute Stifte etc

    Aufgrund meiner Einstellung zum Leben sehe ich keinen Grund, mich meines Alters entsprechend zu verhalten!

  • Hier gibt es ein riesen Poster vom Weltall und eine Lampe mit Ferbedienung, mit dieser kann jedes Lichtfarbe und Stärke selber eingestellt werden. Er selber hat sich eine Solarpowerbank gewünscht.

  • So viele tolle Ideen. Danke.


    Bewegungsspielzeug ist nicht so seins.

    Fahrradcomputer hab ich direkt weitergegeben. Der fehlte auch noch.

    Powerbank, smartwTch, fitnessband istvalles schon da.

    Ein einfaches Zeichentablet auch.

    Das Zimmer ist auch erst 2 Jahre alt, da ist soweit alles schick.

  • Ich weiß ja nicht wo ihr wohnt. Aber bei uns ist ein Gutschein für "Wir fahren mit dem Zug in die große Stadt und du darfst dir für Betrag X im Künstlerbedarfsladen was aussuchen" gut angekommen.

    Lg

    Annanita



    "...baaald seid iiihr groooß, und könnt aaa-lles a-llein,

    aaaber biiis daaann schlaaaft ihr hiiier bei miiiir eiiiin."

    *träller*


  • Je nachdem wo ihr wohnt: vielleicht ein Gutschein für einen Mal-/Zeichenkurs? Hier gibt es eine tolle Malschule und die bieten auch Kurse für Teenies an, z.B. Comics, Mangas o.Ä:, das überlegen wir auch für unseren Großen (wobei er auch die 120-Box Farbstifte von Faber-Castell auf der Wunschliste hat ... da gibt es dann aber sonst nix mehr).

  • Zeichnet er Comics? Dann wären Copic-Marker super.

    Eine riesige Box Aquarellstifte mit 48 Farben wird mir hier heftig geneidet.

    Wir lieben auch die wasservermalbaren Woodys, aber da ist der Farbumfang nicht so doll. Oder ein schöner Aqurellkasten zum Colorieren der Zeichnungen?

    #post-2-#post-3-4-#post-#post-7-#post-9-10-11-12-13-14-#post-16-17-18-19-#post-21-22-#post-#post

  • Je nachdem wo ihr wohnt: vielleicht ein Gutschein für einen Mal-/Zeichenkurs? Hier gibt es eine tolle Malschule und die bieten auch Kurse für Teenies an, z.B. Comics, Mangas o.Ä:, das überlegen wir auch für unseren Großen (wobei er auch die 120-Box Farbstifte von Faber-Castell auf der Wunschliste hat ... da gibt es dann aber sonst nix mehr).

    Der Faber Castell Kasten stand auch auf dem Wunschzettel, einen kleinere Version hat sie schon

    da haben wir und darauf verständigt das es diesen hier gibt und dann die Farben bei denen sich dann abzeichnet das die sie häufig braucht dann nach und nach von Faber Castell nach gekauft werden
    in den Bewertungen haben sich einige die Mühe gemacht die direkt mit den Polycromos zu vergleichen

    ach und weil ich grad die Sachen schon eingepackt habe und in den Keller gebracht habe, es war noch ein Aquarellkasten dabei ;-)

  • Wir wohnen am A... der Welt. Shoppen mag er gar nicht. Das fällt schonmal weg. Er geht auf eine Schule mit Kunst als Schwerpunkt. Da braucht er keine Malkurse. Stifte sind viele verschiedene vorhanden aber da kann man ja trotzdem aufstocken. Staffelei ist auch vorhanden, mag er nicht. Er zeichnet am liebsten Tiere von winzig kleinen Handyfotos frei Hand in groß ab.

    Bücher mag er auch nicht, egal was für welche.

    Ich kann und will ihn aber auch nicht bis ins kleinste fragen was er sich wünscht. Dann nölt er mir bis Weihnachten die Ohren voll weil er weiß was er bekommt. Das Spiel hätte ich zum Geburtstag. Nie wieder.

    Ihr seht, alles nicht so einfach#weissnicht#kreischen