Kennt ihr dieses Wort?

  • in Senkel ist eine Person von simplem Gemüt, die evtl auch etwas tollpatschig ist

    Das ist bei uns ein Dödel.

    Dirmel :D!

    Hier bei uns (Familienintern seit Jahren und unser Umfeld hat es komplett übernommen ) ein „Horst“...das das politisch jetzt so schön passt ist Zufall!

    "Wir wollen lieber fliegen als kriechen" - Louise Otto-Peters (1819-1895) Frauenrechtlerin


    „Es gibt so viele gute Sachen auf der Welt. Es ist wirklich wichtig, dass jemand sie findet!“ Pippi Langstrumpf

    Einmal editiert, zuletzt von Kiwi ()

  • Übrigens kannte ich die Erklärung für Muckefuck, die tulan (warst Du das?) abgegeben hat, auch. Als ich aber aufgrund dieses Threads durchs Internet gereist bin, um Begriffe für dünnen Kaffee zu finden, habe ich eine andere Erklärung gefunden, die ich allerdings hier nicht mehr zusammenbekomme - es hatte mit mundartlichen Begriffen für Erde und faul zu tun ...

    Falls du es doch noch findest: Sag Bescheid. Ach nein, ich hab es gefunden: https://www.wissen.de/wortherkunft/muckefuck


    Interessant.

  • dann hab ich noch eine Bedeutung.

    Es heißt “es reicht“. ZB wenn jemand ein Getränk einschüttet. Aber auch, wenn etwas zu viel wird, zB die Toberei der Kinder “es schickt jetzt“ (genug getobt, hört jetzt auf)

    ... mit He (12) und Jo (10) und Ni (6)

  • Leuwagen

    Ich kenne den Begriff für zweierlei: Schrubber oder Feudel (Boden-Wischtuch)


    Bieten kann ich aus meinem Lebensumfeld, die auch gern benutzt werden

    krüsch

    tüddelich

    Döösbaddel

    Hand-Eule

    Havanna + #male (*02.05) & #female (*02.03)
    Filzgleiter sind nur komprimierte Schafe

  • Hier bei uns (Familienintern seit Jahren und unser Umfeld hat es komplett übernommen ) ein „Horst“...das das politisch jetzt so schön passt ist Zufall!

    Den "Horst" gibt es hier bei uns auch schon länger. Als Steigerung ist es dann der Voll-Horst.

  • Siehst Du...hier oben kannte das kein Mensch...auch hier : Steigerung: Vollhorst.


    Witzig...

    "Wir wollen lieber fliegen als kriechen" - Louise Otto-Peters (1819-1895) Frauenrechtlerin


    „Es gibt so viele gute Sachen auf der Welt. Es ist wirklich wichtig, dass jemand sie findet!“ Pippi Langstrumpf

  • Nee, glaub nich#confused Pillepoppen kenn ich, is das das gleiche? Und was ist das andere?

    And we're still here
    All together and all alone
    Consumed with fear
    That one day we'll discover
    How empty we've become