Fit werden... auf dem Weg nach Mordor

  • LillyLilium : Ich habe auf dem zweiten Tab Tageskilometer was gebastelt, das dir die Schritte in km umrechnet... du brauchst nur deine Durchschnittliche Schrittlänge.

    Wenn dein Tracker dir direkt die km ausspuckt musst du den Umweg über Schritte nicht machen. (mein Tracker zeigt zwar die km an, aber nur wenn ich paarmal draufdrücke.... deswegen trage ich lieber Schritte ein und lasse umrechnen.

    Ludo , ich trage ein für dich

    Aufgrund meiner Einstellung zum Leben sehe ich keinen Grund, mich meines Alters entsprechend zu verhalten!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Tisi ()

  • ich hab gestern zufällig entdeckt das es noch eine "tagestabelle" gibt, da tragen manche Raben taglich ein und es zählt dann eine Woche zusammen. Und in der hat man die wahl zwischen km oder Schritte (die Tabelle rechnet dann wohl für einen in km um)

  • LillyLilium : Ich habe auf dem zweiten Tab Tageskilometer was gebastelt, das dir die Schritte in km umrechnet... du brauchst nur deine Durchschnittliche Schrittlänge.

    Wenn dein Tracker dir direkt die km ausspuckt musst du den Umweg über Schritte nicht machen. (mein Tracker zeigt zwar die km an, aber nur wenn ich paarmal draufdrücke.... deswegen trage ich lieber Schritte ein und lasse umrechnen.

    Ludo , ich trage ein für dich

    Ah ok, nun verstehe ich, warum einige von Schritten schreiben.

    Bei mir ist es schon berechnet. :)

    Heute über 17000 Schritte ~ 12km.

    In der Kälte mit Seitenwind zum Pferd und zurück mit dem Jährling (also meinem geliebten 9kg-16Monats-Kind) auf dem Arm. Beim Heu schleppen noch eine Katze dazu auf der Schulter.

    Rückweg dann wieder "nur" mit Kind und Eisgrieselsturm.

  • Das hört sich ja nach einem netten kleinen Spaziergang an :-) Und mit Kind und Katze dabei hast du dann fast Gollum mitgeschleppt :-)

    Aufgrund meiner Einstellung zum Leben sehe ich keinen Grund, mich meines Alters entsprechend zu verhalten!

  • Naja, nett...#freu Es geeeht. Ist halt schon ordentlich gewesen bei der Kälte und auf dem Rückweg hat Bärchen arg geweint, weil Hände und Füße doch zu kalt wurden.#hmpf Das war, als wir noch 30min zu gehen hatten. Hab dann fast ohne Pause gesungen.#dance

  • Waaaas? Warum seid ihr schon so weit? Ich hab noch ca 30km bis zu den Reitern #blink

    There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't. :D



    Ich bin nicht faul, ich bin im ENERGIESPARMODUS!

  • Krankheitsbedingt werde ich diese Woche nicht so viel laufen, vor allem nicht am Wochenende.


    Heute werde ich aber noch, zum ersten Mal, den Elben begegnen ^^

    "Alles was wir fühlen, zerfällt in dem Augenblick, in dem wir es versuchen zu erklären.
    Alles was wir fühlen, erstrahlt in dem Augenblick, in dem wir unsere Ängste überstehen." Madsen

  • Mein ebike ist beim Service, das heißt morgen kann ich die doppelten km eintragen.

    Ha ha, von wegen, mir war kalt und ich war faul und mein Mann hat mich mit dem Auto in die Arbeit gebracht. #hammer#hammer#hammer


    Dafür kann ich nach der Arbeit mein Radl abholen und dann zumindest ab morgen wieder die halben Strecken eintragen. Auch Kleinvieh macht Mist.

  • ich hab die letzten beiden tage echt geschludert, ich war nur müde, es hat geregnet, ich hatte keinen bock zu nix und hab nur daheim abgegammelt. mit kleinchen in der trage ist wenigstens ein bisschen was zusammen gekommen. Gleich laufen wir zwei km zum Pekip und später zurück, da kommt immerhin was zusammen ;)

    kLeiN- uNd GrOß-SchrEibUnG hat mein Handy gefressen...

  • Mein Mann und ich haben seit gestern abend unsere schrittzähler getauscht. jetzt habe ich auch höhere zahlen auf der uhr #confused ganz offensichtlich haben die schrittzähler unterschiedliche arten zu zählen

    Man stellt vorher ein, beim Konfigurieren, wie lang die Schrittlänge ist. daraus ergeben sich bspw. andere KM....

    Waaaas? Warum seid ihr schon so weit? Ich hab noch ca 30km bis zu den Reitern #blink

    Och ganz ruhig, ich bin auch noch lange nicht da. :)! Bitte, wir wollten gemütlich wandern, ich hab extra am Anfang gefragt (udn bin immer noch nicht bei der google Tabelle aber... eile mit weile)

    Wyrd bið ful aræd!


    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Iverna ()

  • Iverna sorry, zitieren am handy.....

    Dass die kilometerzahl unterschiedlich ist, klingt logisch. Wobei bei mir wohl noch irgendein standardwert drin ist, denn eingestellt habe ich nichts. Aber was ich oben meinte, war allein die Schrittzahl. Mein Mann ist eher von der "hibbeligen" Sorte, er steht auch oft mal am schreibtisch oder wandert durch den Raum. Aber der Unterschied war schon sehr hoch. Und siehe da, als wir gestern getauscht hatten, hatte er auch wesentlich weniger Schritte, obwohl sein Tag im Prinzip ähnlich war wie der davor. Und ich hatte wesentlich mehr Schritte.

    Wir versuchen nun herauszufinden, ob der eine Armwackeln mit zählt oder der andere manchmal schläft....oder beides....

  • oh wie blöd sunflower.


    Mein Mann dankt übrigens für diese gruppe: er sagt es sei hier echt Urlaub, weil ich ständig freiwillig Wege, Gassi usw . übernehme. Ich bin sonst eher faul und mache lieber den Abwasch, Räume auf oder mach die Kinder fertig und er flitzt mit den Hunden. Jetzt legt er das Baby zum Beispiel hin und ich gehe Gassi. Sonst ist es immer andersherum

    #herz -liche Grüße von Ludo und ihrer Rasselbande

  • Wow seid ihr alle Fleißig. Ich bin froh, wenn ich grad auf meine 6000 Schritte am Tag komme, aber ich trage ja auch gerade eine beeindruckende Babybauchkugel vor mir her, die die Aktivitäten etwas einschränkt ;-)


    Ludo ich glaube mein Mann dankt auch innerlich der Gruppe. Er ist schwer beeindruckt davon, das ich mich fast jeden Tag und bei fast jedem Wetter grad noch mal ein bisschen um den Block aufmache um meine Schritte und eine Portion frische Luft zusammen zu bekommen #top

  • Noch zwölf Meilen zu den schwarzen Reitern.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Ayala ()

  • Ich möchte euch sehr für die Motivation auch durch die Tabelle danken. Bisher sehe noch Chancen unter den ersten 10 zu bleiben und das motiviert mich, mehr zu gehen :) Mein Ziel der 8000 Schritte habe ich jetzt regelmäßig geschafft! Draußen bringt das allerdings deutlich mehr, denn da brauche ich ca. 1400 Schritte für einen Kilometer, drinnen ca. 1900, geschätzt.

  • LillyLilium Auf dem ARM? Ohne Trage? Ich wäre umgekommen, jämmerlich.

    Respekt!

    Ja, Arm. Immer. Sie akzeptiert die Trage vielleicht 5 Minuten, daher schleppe ich die nicht mehr mit. Buggy geht eh nicht. Vor einigen Monaten habe ich sie sogar über der Schulter hängen gehabt, während ich den Dreck des Pferdes aufgeharkt habe. #freu Es ist schon viel entspannter. Bis auf, dass sie jetzt "Jennen!" rufend die Stallgasse (abschüssig) runterrennt. #haare Dieses Kind ist nicht zu stoppen.

    Nun ja, so komme ich vielleicht bereits Anfang November in Mordor an und kann mir den Finger abbeißen lassen. So ein Mittelfinger weniger hat doch was. (War doch der Mittelfinger?)