Neues Auto gesucht

  • Darf der Benzin Zafira 1,5t ziehen? Auf die schnelle hab ich lediglich 1,3t gefunden :)


    Ah, ok, dann höre ich mit meinen Vorschlägen auf. Im Bereich Van/Kombi kenn ich mich nicht so aus


    Obwohl, bekannte sind vielfach zufrieden mit den Kombis von Hyundai

  • Den Touran findet man aber mit euren Kriterien. Bei mobile.de hab ich auf die Schnelle einige gefunden. Halt Deutschlandweit.

    Den Touran findet man aber mit euren Kriterien. Bei mobile.de hab ich auf die Schnelle einige gefunden. Halt Deutschlandweit.

    Zu alt zu viele Kilometer,ich hab eben auch nochmal geschaut....


    es wird wohl echt auf einen zafira raus laufen #freu

    ford c max hatte ich eben auch nochmal geschaut der kann aber nicht so viel ziehen und hat nur halb so viel kofferraum volumen wie der zafira

    Seit du da bist sind alle Lichter an
    Marc Forster

  • Den Zafira haben wir ja schon angeschaut und finden den auch gut. Jetzt fängt mein Mann natürlich an von wegen Opel wäre nicht so hochwertig verarbeitet wie ein VW#rolleyes#haare#weissnicht

    Achtung subjektiv gefärbte Einzelmeinung meinerseits ;): Wir sind lange Jahre diverse Opelmodelle gefahren und nur deswegen umgestiegen, weil wir nun Elektroauto fahren und es zu dem Zeitpunkt den Opel Ampera für normale Kunden kaum verfügbar gab. Wir waren mit allen Opelz kaum in der Werkstatt, und wenn dann weil einer von uns irgendwo gegen gefahren ist oder so :wacko:#pfeif


    Unser letzter Opel war ein Zafira C (Tourer), und ich hab das Auto geliebt. Mit drei Kindern für unsere Bedürfnisse sehr gut flexibel, Rückbanksitze einzeln verschiebbar (war praktisch für den Reboarder), mit Hundebox hinten brauchts für den Urlaub evtl eine Dachbox. Wir hatten einen Diesel, der war gut durchzugsstark (169 PS) und Marke genügsames aber sehr williges Arbeitspferd, angenehmes Fahren auf Langstrecke. Zum Benziner kann ich leider nix sagen. Die AGR Sitze für Fahrer und Beifahrer (Aktion Gesunder Rücken) kann ich sehr empfehlen.

  • Ich habe gerade nach den ford torneo Courier geschaut, den gibt es deutlich unter 20000, Baujahr 2016/2017 und 2018.Der Connect ist deutlich teurer als der courier.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von RosaRosi ()

  • Ich habe gerade nach den ford torneo Courier geschaut, den gibt es deutlich unter 20000, Baujahr 2016/2017 und 2018.Der Connect ist deutlich teurer als der courier.

    Der zieht nicht mal 900kg:(

    Seit du da bist sind alle Lichter an
    Marc Forster

  • wir sind den Tourneo Benziner Probe gefahren ... never ever!

    Was macht ihr eigentlich, ihr flinken Sekundenhorter, mit all der Zeit, die ihr spart, wenn ihr "lg" tippt statt lieb zu grüßen?

    - aus einer Berliner S-Bahn-Station -

  • Warum nicht Latie ?


    Ich hatte nach den Empfehlungen/Vorschlägen hier mal den Touran angeguckt und da aber nicht viel Gutes zum Platzangebot in der dritten Reihe gefunden. Ist das da wirklich so eng bzw. ungeeignet für einen Erwachsenen?

    Mit der Großen (2011), dem Mittleren (2014), dem Ministernchen (2015) und der Kleinen (2018)

  • Baobab

    Ja das ist nicht besonders komfortabel.

    Allerdings kann man die zweite Sitzreihe verschieben. Jeden Sitz einzeln. Und es kommt ja auch auf die Größe des Erwachsenen an. Mein 190 cm Sohn sitzt gar nicht gern in der 3. Sitzreihe, meine 160 cm Tochter kann da gut sitzen.


    Allerdings hat man dann auch wirklich keinen Kofferraum mehr. Da passt vielleicht noch ein kleiner Rucksack hin.


    Mein Touran ist bald 11 Jahre alt. Mag sein das das bei den Neuen anders ist.

  • Okay, also irgendwo zwischen 1,60 und 1,90 wird es unbequem :D


    Das mit dem Kofferraum ist irgendwie bei fast(?) allen 7-Sitzern dann das Problem, oder? Mit der Kofferraumgröße hab ich mich noch nich sooo beschäftigt, bin so schon überfordert von der Autosichtung.

    Das mit den einzeln verschiebbaren Sitzen finde ich gut, beim Zafira geht das ja nicht glaube ich. Davon findet man aber 3425 und 7-Sitzer von anderen Firmen sind, zumindestens hier oben, eher nicht so verbreitet. Der neuste Zafira ist für uns aber raus, kein Kindersitz auf dem Mittelplatz find ich nich so super.


    Ich finde den C4 ganz ansprechend momentan

    Mit der Großen (2011), dem Mittleren (2014), dem Ministernchen (2015) und der Kleinen (2018)

  • Schau dir mal den S-Max an, kein Witz. (Weil ich das schon zwei Mal geschrieben hab und du mich standhaft ignorierst :P8o#zwinker) Anhängelast bis 2t.

    Trillian grüßt






    “Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?“ (Douglas Adams)

  • die sitze sind beim zafira auch einzeln verschiebbar:)

    Ah okay, gut zu wissen. Auf Fotos sieht der Mittelsitz aber sehr schmal aus, ist das wirklich so? Ich hätte gerne ne 2. Reihe mit drei vollwertigen Sitzen.

    Mit der Großen (2011), dem Mittleren (2014), dem Ministernchen (2015) und der Kleinen (2018)

  • im Sharan sind die Sitze der dritten Reihe nur bis 1,60 zugelassen...

    Ich empfehle echt, deutschlandweit zu suchen. Mein Mann ist schon mehrfach eher weiter weg deutlich günstiger fündig geworden. Und trotz zwei mal fahren (besichtigen und abholen) haben wir noch mind. 1000€ gespart...

  • Schau dir mal den S-Max an, kein Witz. (Weil ich das schon zwei Mal geschrieben hab und du mich standhaft ignorierst :P8o#zwinker) Anhängelast bis 2t.

    Oh das tut mir leid#tuppern

    Der sieht toll aus aber ich finde ihn ab mal 23t. Das ist zu teuer

    Seit du da bist sind alle Lichter an
    Marc Forster

  • im Sharan sind die Sitze der dritten Reihe nur bis 1,60 zugelassen...

    Aviva : Hast du dazu eine Quelle, bitte? Das habe ich noch nie gehört, schnelles Googeln half nicht weiter, und wir haben einen Sharan, in dem auch ich mit 1,70m und mein Mann mit 1,80m schon bequem in der dritten Reihe mitgefahren sind - wenn das verboten ist, habe ich es nicht gewusst... Würde ich aber auch nicht verstehen, bis mindestens 1,80m sitzt man auch in der dritten Reihe echt gut. Danke!

  • im Sharan sind die Sitze der dritten Reihe nur bis 1,60 zugelassen...

    Aviva : Hast du dazu eine Quelle, bitte? Das habe ich noch nie gehört, schnelles Googeln half nicht weiter, und wir haben einen Sharan, in dem auch ich mit 1,70m und mein Mann mit 1,80m schon bequem in der dritten Reihe mitgefahren sind - wenn das verboten ist, habe ich es nicht gewusst... Würde ich aber auch nicht verstehen, bis mindestens 1,80m sitzt man auch in der dritten Reihe echt gut. Danke!

    ich kenne diese Regelung ebenfalls nicht. Wir hatten jahrelang einen Sharan und es sind öfters Erwachsene in der hintersten Reihe gesessen, das hat immer gepasst, auch die Kopfstützen konnten auf richtig eingestellt werden.

  • Warum nicht Latie ?


    Ich hatte nach den Empfehlungen/Vorschlägen hier mal den Touran angeguckt und da aber nicht viel Gutes zum Platzangebot in der dritten Reihe gefunden. Ist das da wirklich so eng bzw. ungeeignet für einen Erwachsenen?

    wir sind den Ford Tourneo mit dem Benzinmotor probegefahren.

    Wenn ich mich recht erinnere: 3 Zylinder, 1 L Hubraum. Mehr gibts nicht.

    Unser Caddy ist schon knapp motorisiert (wir hängen mit 5 Leuten und Urlaubsgepäck in den KasslerBergen irgendwo im 3. oder 4. Gang zwischen den LKWs, das ist echt ätzend!) und der Tourneo zog mit nur 5 Leuten und ohne Gepäck noch schlechter....

    Daher: never ever der Tourneo Benziner!

    Was macht ihr eigentlich, ihr flinken Sekundenhorter, mit all der Zeit, die ihr spart, wenn ihr "lg" tippt statt lieb zu grüßen?

    - aus einer Berliner S-Bahn-Station -

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Latie ()

  • Wir schwören auf unseren Skoda Superb, der hat einfach total viel Platz, fährt sich mega comfortabel und schnell, aber sparsam.