Magenschmerzen wie gequetscht

Registrierunganfragen bitte kontakt(@)rabeneltern.org senden. Die automatische Registrierung ist aufgrund vermehrten Anmeldungen von merkwürdigen UserInnen bis auf weiteres abgeschaltet.

Danke und guten Austausch im Rabendorf!

Rabeneltern.org-Team
  • Der Arzt hat nix gefunden #laola


    Alles so wie es soll, sagte er. Es sei alles (mal wieder) massiv verspannt. Das könne mit eine Ursache gewesen sein.

    Und üppiges Feiertagsessen aber natürlich auch.

    Reichlich Luft sei da. Auch das könne eine Rolle gespielt haben.

    Aber erst mal alles unauffällig.

    Man was bin ich erleichtert!


    Zur Sicherheit hat er noch Blut abgenommen. Da warte ich jetzt noch auf die Ergebnisse.


    Da mein Sohnemann ab 3 Uhr heute Nacht wach war, und ich davor noch gar nicht geschlafen hatte, freue ich mich jetzt über eine Mittagspause #schnarch


    Vielen Dank dass ihr meine Sorgen hier ausgehalten habt #kuss

    Erstaunlich wie schnell man dann in so eine komische Stimmung rutscht.

  • Ich freue mich mit Dir!


    Ich weiss nicht, ob das für Dich passt, aber vielleicht mal zum Ausprobieren: es gibt eine Yogaposition namens happy Baby, die mir meine Yogalehrerin gegen Blähungen etc empfohlen hat, und die (für mich) auch einfach körperlich gut tut. Ich kann sie schlecht erklären, aber hier ist eine Erklärung/youtube Video, und man sieht es auf dem Standfoto auch schon ganz gut. Ich rolle dann auf dem Rücken noch von links nach rechts und hin und her.




    Gute Besserung!

  • Gottseidank. Ich freu mich mit dir!

    Julia und Tochter (11/04), Tochter (04/08), Sohn (06/17) und Tochter (12/20)

    Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert.


  • Super!!! Lieber einmal zu viel als einmal zu wenig zum Arzt gegangen ;-)!!

    Ja.

    Wobei ich auch sehr früh bin, dass ich mich am Sonntag nicht in die völlig überfüllte Notaufnahme für den Ultraschall gesetzt habe #ja

    Auch wenn die Warterei jetzt echt nicht schön war.