Welche (nicht deutschen) Lieder singt ihr mit euren Kindern?

  • Hallo,


    Wonderfull World,

    Bajushki Baju,

    All the pretty little horses

    Summertime

    Katjuscha

    Stand ein Birkenbaum deutsch und russisch,

    diverse englische Nursery Rhymes

    Donna donna (wobei ich den Text bzw. die Hintergründe nicht unbedingt mit kleinen Kindern vorm Schlafengehen durchsprechen wollen würde, meine waren schon älter, als sie es sich wünschten)


    Christliche Lobpreislieder auf englisch und deutsch waren zum einschlafen auch sehr beliebt, dazu muss man aber natürlich eine Beziehung haben. Taizegesänge auch in allen möglichen Sprachen...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Trin ()

  • ich habe mal in Schweden im Lucia Chor gesungen, also gibt's hier öfter mal schwedische Weihnachtslieder.

    und aus Israel Yerushalaim shel zahav und bruder jakob in allen verfügbaren sprachen und auf russisch u reky u retschky (keine Ahnung wie das richtig heißt)

  • Meine Tochter liebt "une souris verte" und what shall we Do with the drunken sailor.

    Oder auch "il etait un petit navire"

    Schoko

    Schokojunkie mit Töchtern (5/07 und7/09)

  • die lieder aus meiner Kindheit:

    puff the magic dragon

    the owl and the pussycat

    scarborough fair

    teddybears picknick


    aber ich singe abends fast nicht mehr, merke ich gerade, die kleine will das manchmal noch, die grosse irgendwie nicht mehr. Wir singen öfter einfach so und dann meist das, was die kinder halt so mitbringen, das aber auch oft englisch oder französisch ist.

    mit elfchen 04/09 und minielfchen 03/12


    quand ta thèse te pousse à bout et que tu veux tout arrêter kannste vergessen.


    #rose 49,7

  • Wir singen finnisch:

    - Jännis istui maasa (Häschen in der Grube)

    - Satu meni saunaan (Sauna-Lied)

    - Lööyly, lööyly liisää (Saune-Lied)

    - Pom pim (Kleinkinder-Klatschlied)

    aber inzwischen auch finnischen Tango (Maria) und sowas wie hiljaisuus - nicht wegen des Textes, aber die Meldoie ist so nett


    Die langweiligsten Frauen haben die ordentlichsten Haushalte...

  • Le Coq est mort (in mehrern Sprachen)

    Alouette

    Freres Jacques (eigentlich nur französisch)

    Billy the Mountain (#pfeif Mein Mann ist Zappa fan, der große stand voll drauf, und ich fand die gesangliche Herausvorderung cool, der Anfang ist echt schwer zu singen)

    Si mama ka (hat der große aus dem Kiga mitgebracht und der Kleine stand voll drauf)

    Nelly the Elephant (die Toy Dolls variante und dazu mit dem Plüschelefanten durchs Bett hüpfen)

    Und sehr, sehr viel Xanadu von Rush. Das war lange Zeit DAS Einschlaflied überhaupt

  • Das universelle Tröste-Bekuschel-Lied meiner Großen ist seit der Geburt dieses wunderbare Lied aus Estland:

    Majakene mere ääres #love

    Auch einige andere Lieder auf diese schönen Sprache (;)  mänty ) singe ich gerne - allein um sie nicht zu vergessen!


    Und, zwar nicht zum schlafen, weil zu energiegeladen, Lieder, die wir im Capoeira-Training lernen. Alles totale Ohrwürmer und gut für endlosschleifen! Im Vorschuljahr der Großen hat man die Lieder plötzlich aus jeder Ecke des Kindergartens gehört:D

    Beispiel:
    A E I O U

    "Konzentrier dich auf die kleinen Dinge und mache die gut!"

  • zum Einschlafen? Unter anderem


    Donna Donna auf Englisch

    Ride on von Christie Moore

    Back Home in Derry

    Summertime

    Laudate Omnes Gentes

    Will ye go lassie go

    Loch Lomond


    bestimmt auch noch andere, aber sind mir gerade nicht präsent

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von liddy ()

  • Noch so eine wunderschöne Seefahrer-Schnulze (mit Text zum mitsingen und -schunkeln!):

    Tütruk

    "Konzentrier dich auf die kleinen Dinge und mache die gut!"

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Woran ()

  • Woran :

    meine Lieder sind finnisch, Deine estnisch - das klingt sehr gleich, ist es aber nicht :) Ich versteh kein Wort......

    Die langweiligsten Frauen haben die ordentlichsten Haushalte...

  • Ich weiß. Aber ich finde der Klang der Sprachen ist doch recht ähnlich. Und den mag ich sehr gerne!

    "Konzentrier dich auf die kleinen Dinge und mache die gut!"

  • das russische Geburtstagslied (ich weiss nicht, wie man das aufschreibt, es ist das einzige, was ich noch aus der Russisch-AG aus der Schule behalten habe)

    le coq est mort

    Lieder aus Taize:

    laudate omnes gentes

    Lumiere interieure (Jesus le Christ)

    Nada te turbe

  • Ose wise wose singe ich meinem Jüngeren gelegentlich. Damit sang vor vielen Jahren meine Großmutter mich in Schlaf. So weit ich weiß, ist es keiner Sprache zuzuordnen.

    Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.