"Das trifft den Zahn der Zeit"

  • das ist aber schon ein großer paar Schuhe (großer Unterschied, 2 paar Schuhe ;) )


    Sie rannte über Stock und Acker (der Hund ;) )

    Seit du da bist sind alle Lichter an
    Marc Forster

  • in einer Zeitschrift für Kinder gelsen:


    A erklärt euch interessante Informationen über B


    Also das klingt doch schräg, finde ich.

    Verlasse die Welt ein bisschen besser, als du sie vorgefunden hast (B.P)

  • Solang es kein heißer Scheiß ist 🙈...

    Liebe Grüße von Alusra
    #rose


    Manchmal braucht man keine Tipps. Manchmal braucht man nur einen
    Zuhörer, der an den richtigen stellen "Hmmm" sagt und auch alles blöd
    findet.


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Alusra ()

  • Pausengespräch vorher: "du bewegst dich auf heissem Eis!"

    Da fiel mir auch spontan dieses Gericht ein:

    In irgendeinem Restaurant gab es mal "Heißes Eis mit Himbeeren"

    Und jetzt hab ich gar endgültig Riesenappetit drauf. Manno. Kein Eis und keine Himbeeren im Kühlschrank. #heul Ich weiß gar nicht wieviele Jahre (oder gar mehr als ein Jahrzehnt?) es schon her ist, seit ich sowas zum letzen Mal gegessen hab. War Standard-Nachtisch in dem Restaurant, in dem wir mit unsren Großeltern früher immer waren.


    ABer Bims - ich hab kürzlich tatsächlich mal heißes Eis gegessen. Molekularküche, da gibts sowas. War spannend zu probieren.

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Preschoolmum ()

  • mein "Kollege" sagt immer"Das ist mir Latte wie Hose". Ich kann den Kerl eh nicht leiden, aber da zieht es mir die Schuhe aus...

  • Preschoolmum Und wie kann ich das heiße Eis vorstellen?

    https://de.m.wikihow.com/Heisses-Eis-herstellen?amp=1 Da ist es als ungeniessbares Experiment erklärt. In dee Molekularküche nimmt man natürlich Pulver und keine Unmengen Essig.


    Das ist so ne sehr weiche Masse, wie geschmolzenes Eis. Und wenn mans in den Mund nimmt wirds fester, wie richtiges Eis. Dabei aber kurz sehr warm. Ist interessant (war an dem ganzen Molekularküche-Abend aber das Einzige was geniessbar war ;) )

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Hallo,


    mein "Kollege" sagt immer"Das ist mir Latte wie Hose". Ich kann den Kerl eh nicht leiden, aber da zieht es mir die Schuhe aus...


    Den Ausdruck kenne ich auch. Ich vermute, es ist eine (mehr oder weniger absichtliche) Mischung aus "Das ist mir Latte" und "Das ist Jacke wie Hose" - was ja beides "das ist mir egal" ausdrückt.


    Beim ersten weiß ich nicht, woher es kommt, vermute mal, daß es einfach ein Sprachspiel ist wie "Das ist mir Rille", "Das ist mir schnurz", "Das ist mir Wust (Banane, Semmelknödel, Pups, Schnaps, schnuppe ...) .


    "Das ist Jacke wie Hose" (was glaub ich daher kommt, daß irgendwann Anzüge aufkamen, bei denen beides aus dem gleichen Stoff - eben "Jacke wie Hose" war.


    Solche "Zusammenschmisse" kenne ich einige, meist werden sie auch in dem Wissen benutzt, daß es welche sind. Auf die Idee, da in dem Falle eine (gewollte?) Zweideutigkeit dahinter zu vermuten, bin ich bisher noch gar nicht gekommen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Trin ()