ET November 2019

  • Hupsi, da hätt ich doch vor lauter Kuscheln beinahe vergessen, hier bescheid zu sagen, dass unser kleines Wunder gestern Nacht auf die Welt kam #love

    Also am 21.10. mit 3250g, 52cm und 35KU.

    Um Mitternacht ist einfach die Fruchtblase geplatzt8o die Geburt war furchtbar, aber jetzt ist es geschafft. Dem Wurm gehts super; ich hab wieder den üblichen Dammschnitt, aber sonst bin ich überglücklich #herz

    LG Froschine mit Fröschle (02/12) und Moppel (05/15)



    #pro #contra

  • Wahahaha.? Na das ging aber flott und so "früh" vor Termin.

    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Familienmitglied und alles Gute. Kuschelt schön und erhol dich gut.

    "Die Natur schafft immer von dem, was möglich ist, das Beste."

    Aristoteles

  • Oh, wie toll! Das erste "Novemberbaby"! Herzlichen Glückwunsch! #laola

    Und dir gute Erholung von der Geburt, schnelle Heilung des Dammschnittes und natürlich ganz viel Kuschelzeit mit dem kleinen Wunder!

  • Vielen herzlichen Dank euch!

    Ich bin ja eigentlich ganz froh, dass er früher kam, aber überrumpelt hats mich trotzdem...

    Genauso wie die Hormone. So krass wie dieses Mal war es bisher echt nie. Und meine Brüste explodieren. Wir sind seit gestern zuhause, Hebamme war auch schon da und ist zufrieden, aber irgendwie schade, dass einen der Alltag so schnell wieder hat.

    LG Froschine mit Fröschle (02/12) und Moppel (05/15)



    #pro #contra

  • Schön, dass ihr zuhause seid Froschine ! Da kann man das kuscheln find ich viel besser genießen.

    Ja, wenn halt der Alltag nicht wäre...

    Ich bin ja schon gespannt, wie das bei uns läuft. Bei meinem Mann hat das Semester wieder begonnen und er muss eigentlich an 4 Tagen die Woche so früh los in die Uni, dass er nicht mal den großen Bruder in den Kindergarten bringen kann... Ich hoffe, dass meine Schwiegermama ein paar Tage einspringen kann, aber sie ist krank und eigentlich ist ihr das zu viel... #hmpf


    Ich bin grad so hin und hergerissen zwischen "Hoffentlich geht es endlich los!" und "Waaah! Ich bin doch noch gar nicht bereit für noch ein Baby!!!" Aber der Wunsch, dass die Schwangerschaft endlich vorbei ist, überwiegt doch... Ich mag nicht mehr schwanger sein. Es war einfach von Anfang bis Ende nicht schön... Habe vergeblich auf die versprochene "Wohlfühlphase" gewartet...


    Wie gehts denn euch anderen? Kugelt ihr noch alle? Oder darf schon noch jemand kuscheln?

  • Ich freu mich schon voll auf das Baby und hoffe das es sich ganz bald auf den Weg macht. Es ist alles soweit vorbereitet, aber ich habe in der Richtung leider noch keine Anzeichen. Ich fühl mich auch noch ganz fit. Klar gab es ein paar anstrengende Tage, aber insgesamt hielt es sich in Grenzen. Wären die Blutungen und die Sorge, wegen der Größe nicht gewesen, wäre es echt eine Traumschwangerschaft. Na gut, die Diabetes nervt auch etwas, aber körperlich geht es mir wirklich gut. Keine Schmerzen oder sonst was in der Art.

    Ich hab nur ein bisschen Respekt vor der Einleitung, die mir Mitte November bevorsteht (wegen der Diabetes werde ich bei 40 +0 eingeleitet), also los Baby, mach dich bitte selber auf den Weg ?

  • Und, wie geht es euch?

    Ich kugel so vor mich hin und mag eigentlich nicht mehr.

    Ich hab jetzt nachts regelmäßig Übungswehen und kann nur bedingt gut schlafen. Beim spazieren muss ich auch öfter anhalten und kurz "auswehen", bevor ich weiter laufen kann.


    Morgen hat mein jüngster Geburtstag.

    3 Jahre wird der schon. ?

    Und ein paar Termine hab ich die Woche auch noch.

    Mir wäre es ja ganz lieb, wenn der kleine unter der Woche tagsüber kommt, wenn die anderen Kinder unterwegs sind.


    Aber ehrlich, ich mag zwar nicht mehr schwanger sein, hab aber grad auch bisschen Schiss vor der Geburt und der Babyzeit. Fühle mich irgendwie unvorbereitet. #hmpf

    "Die Natur schafft immer von dem, was möglich ist, das Beste."

    Aristoteles

  • Ich kann praktischerweise fast komplett bei dir unterschreiben waldfrau

    Keine Lust mehr auf schwanger sein, aber auch Angst vor der Geburt und den ersten Wochen.

    Und ich hab ja heute ET. Also, zumindest lt Mutterpass. Lt meiner Rechnung erst am 5.11.

    Mein bald "großer" ist grad furchtbar gelaunt, nichts kann ich ihm recht machen, er ist total verrotzt... Hoffentlich wird er nicht krank... #hmpf

  • Oh du bist schon am ET angekommen. 8o

    Ich hab ja noch bis 15.11.

    Aber ab Dienstag darf der Kleine sich gern auf den Weg machen.

    Habt ihr denn schon den Namen fest?

    "Die Natur schafft immer von dem, was möglich ist, das Beste."

    Aristoteles

  • Ja, der Name steht eigentlich schon seit Beginn der Schwangerschaft fest.


    Unser Bummel über den Grafflmarkt hat leider noch keine Wehen ausgelöst... Vielleicht mach ich mir gleich noch einen Kinderpunsch mit extra viel Zimt...

  • Ja, der Name steht eigentlich schon seit Beginn der Schwangerschaft fest.


    Unser Bummel über den Grafflmarkt hat leider noch keine Wehen ausgelöst... Vielleicht mach ich mir gleich noch einen Kinderpunsch mit extra viel Zimt...

    also lt. M.kommt das Baby heute Nacht ?

    Unsichtbar





    ------------------------------------------------------------------------------------------

  • Hmm... Noch ist alles ruhig...

    Ich hab eigentlich keine Lust morgen nochmal zur Frauenärztin zu fahren. Das sind 35 Minuten eine Strecke, wenn ich gut durchkomme... Und unser Auto spinnt rum (es gluckert und das Kühlerwasser verschwindet irgendwo im Nirvana...)

  • Hattest du denn eine HG geplant?

    Mein ET fällt ja auf einen Freitag und da müsste ich dann auch am Montag drauf zum Gyn, wenn der kleine noch nicht da ist.

    Bis jetzt war aber noch kein Kind drüber bei mir.

    "Die Natur schafft immer von dem, was möglich ist, das Beste."

    Aristoteles

  • Unsere kleine Zaubermaus ist am 1.11 auf die Welt gekommen❤️ wir sind eingeleitet worden, weil sie im Bauch nicht mehr wachsen wollte. Zur Zeit sind wir noch im Krankenhaus, aber von der Intensiv durften wir schon runter und auf die Überwachung. Ich schreibe irgendwann mal ausführlicher ?

    Alles Gute euch

  • Herzlichen Glückwunsch Tobin zu eurer Zaubermaus! Und alles Gute weiterhin! #laola


    Wir sind auch schon am kuscheln.

    Heute Vormittag wurde unser kleines, großes Wunder geboren. Am Ende wurde ein bisschen nachgeholfen mit der Saugglocke.

    Aber wir sind fit genug, dass wir heim dürfen! Jetzt warten wir auf den Papa, der das Auto ein bisschen näher her fährt.