Urlaub im Spreewald oder in der Lausitz

  • Hallo zusammen,

    wir überlegen, ob wir dieses Jahr im Sommer in den Spreewald bzw. in die Lausitz fahren.

    Wir kennen uns vor Ort gar nicht aus - habt ihr Tipps für kinderfreundliche Unterkünfte (die Kinder sind 1,4 und 7) und für nette Aktionen?

    Es sollte nicht zu teuer werden.


    Ich bin gespannt und freue mich auf Tipps!

    Viele Grüße!

  • definitv die Kulturinsel Einsiedel in der Nähe von Görlitz und bei Bautzen der Dinosaurierpark Kleinwelka


    An der Kulturinsel gibt es auch Übernachtungsmöglichkeiten zwischen teuer (Baumhaushotel) und etwas günstiger (Zelte etc). Das Gelände liegt direkt an der Grenze zu Polen und man kann dann auf der polnischen Seite noch was unternehmen. Ist wirklich schön da.

  • Danke schonmal für die Tipps!

    Auch für den Hinweis zum anderen Thread - hatte ich gar nicht gesehen...


    Hat noch jemand ein Tipp für eine einfache und günstige Übernachtungsmöglichkeit? Evtl wäre auch ein netter Zeltplatz was.


    Viele Grüße!

  • weißt du denn in welche Richtung (Ort)

    Ihr möchtet? Eher einfach/preisgünstig oder mit Erlebnisfaktor?


    Rund um den Geierswalder See wurde ein Urlauberparadies gebaut, Highlight wären Ferienhäuser als Hausboote (aber eher nicht günstig). Alternativ gibt es am Senftenberger See einen großen Zeltplatz mit Bungalows. Sehr tolles Gelände, wir haben es als Kinder geliebt. Und meine Jahrgänger fahren mit ihren Kindern immernoch dahin :)


    Und der Dinosaurierpark in Kleinwelka ist ein absolutes Muss in dieser Region. Die haben auch einen Minaturpark, ein Labyrinth und einen großen Erlebnsspielplatz.

    Es gibt auch noch eine Sommerrodelbahn in Oberoderwitz, die auch toll ist.

  • weißt du denn in welche Richtung (Ort)

    Ihr möchtet? Eher einfach/preisgünstig oder mit Erlebnisfaktor?

    Bzgl der Richtung des Ortes sind wir noch völlig offen.


    Danke für die Tipps - ich schau mir mal den Senftenberger See genauer an!

  • Die ist bei Burg in der Nähe wurschtel  :) der Dino Park ist bei Bautzen verortet. Nur mal so, dass man sich auf der Karte bissle zurecht findet.


    Was man sich vll auch anschauen könnte, wären die Tagebaue. Da gibts echt spannendes zu sehen und man bekommt ein gutes GEfühl für die Zerstörung der Natur.

  • Wir waren vor ein paar Jahren hier im Spreecamp: Link

    Unsere Kinder waren aber noch jünger (zwischen 1-3). Was uns gut gefallen hat: die Bungalows sind günstige, einfache Unterkünfte, es gibt eine kleine Einkaufsmöglichkeit vor Ort und verschiedene Einkehrmöglichkeizen von ner Pommesbude bis zum Restaurant, die Hütten stehen im Kiefernwald, also komplett schattig und der See ist gerade so weit weg, dass man auch mit 1-Jährigen gut an den Strand laufen kann, man aber bei den Hütten nicht ständig die Kinder im Blick behalten muss.

    "Konzentrier dich auf die kleinen Dinge und mache die gut!"