Welche Fahrradtasche fürs Kind? (wasserdicht, 16 Zoll Fahrrad)

  • Hallo, unser bald 5jähriger ist nun Feuer und Flamme fürs Radfahren und da wir Ausflüge und Urlaube auch meist mit dem Rad bestreiten, würde ich ihm gerne in absehbarer Zeit eine Fahrradtasche schenken. Er soll weder lange Strecken fahren müssen, noch viel Gepck mitnehmen aber ich denke, er wäre sehr stolz, wenn er auch mal sein Badehandtuch oder etwas vom Picnic oder seinen Teddy selbst mitnehmen könnte. Ich habe mal im Internet geguckt aber die meisten Taschen sahen nicht so aus, als würden sie einem Regenguss standhalten. Klar kann man auch einen Überzug drüber ziehen oder alles in Plastiktüten stopfen bevor man es einpackt aber eine wasserdichte Tasche fände ich besser. Sie muss halt klein sein, denn er ist ja auch noch klein und fährt ein 16 Zoll Fahrrad. Habt Ihr Tipps für mich?

  • Unsere Kinder benutzen die Ortlieb-Taschen, die man normalerweise ans Vorderrad macht - ich weiß nur nicht genau ob die schon an 16-Zoll Räder passen, ab 20 Zoll gehts.. Vielleicht habt ihr einen Laden, wo ihr mal probieren dürft? Die sind halt wirklich dicht und lange nutzbar, ich nehm die gern als Handtaschenersatz..

    k. (*1979) mit p. (*02/2006), k. (*09/2008), h. (*12/2010) und f. (*09/2015)

  • Unser Sohn hatte eine Low Rider Vorderradtasche von Ortlieb hinten am Rad. Die sind 100% wasserdicht. Ver eventuell als Spaßding etwas zu teuer. Wir hatten sie halt noch im Keller von früheren Radurlauben.

    Nona mit großer (03) und und kleiner (05) Tochter und kleinem Sohn (2008 )

  • Hier auch Ortlieb Frontroller - auch wenn sie teuer sind, man hat sie ja für's Leben. Und da sie an das Faltrad mit 16 Zoll passen, sollte es beim Kinderrad auch gehen. Hier war das Interesse erst seit 20 Zoll da (und der Gepäckträger auch).

  • Cool, das klingt nach einer guten Idee mit der Lowridertasche! Und er könnte sie ja tastächlich auch danach noch weiter nutzen. Ich muss mal sehen (also im Fahrradladen) ob das passen könnte.

    Ansonsten dachte ich jetzt noch (bzw es kam mir in den Sinn als Ihr alle von Euren Ortlieb-Taschen geschrieben habt), er könnte auch erst mal einen 5l Ortlieb-Sack den wir noch haben so längs auf den Gepäckträger legen und mit einem elastischen Spanngurt festmachen. Das ist weniger praktisch aber würde ihm bestimmt Spaß machen (ich muss dann nur immer eine Viertelstunde Extrazeit einplanen, damit er beim losgehen den Spanngurt viele male festmachen kann bis er denkt, dass es nun passend ist #zwinker ).

    #danke

  • Bei dem Sack sieht aber Teddy doch nichts! Zumindest hier war das wichtig, dass alle Freunde etwas sehen und auch mal erzählen für die Motivation.

    Für das 24er Rad werden sich hier dann noch die großen Taschen gewünscht...

  • Also ich habe bei Li*dl letztes Jahr recht kleine Taschen gekauft. Die sind relativ wasserdicht (leider nicht ganz, aber für uns reicht es bisher) und die müssten auch an ein Kinderrad passen.

    Lg

    Annanita


    1 - 2 - #post - #post - 5 - 6 - #post - 8 - #post - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - #post - 20 - 21 - 22 - 23 - 24


    "...baaald seid iiihr groooß, und könnt aaa-lles a-llein,

    aaaber biiis daaann schlaaaft ihr hiiier bei miiiir eiiiin."

    *träller*


  • Wir hatten auch Ortlieb-Lowrider für die Große. Die sind noch tipptopp und der Kleine wird sie dann nutzen können.

    "Stay afraid, but do it anyway. What’s important is the action. You don’t have to wait to be confident. Just do it and eventually the confidence will follow." Carrie Fisher

    LG Matilda mit Tochter (08/2004) und Sohn (09/2015)

  • ab und an gibt es so Ortlieb Nachahmer Produkte bei Aldi oder Lidl. Vermutlich jetzt im Frühling, vielleicht ist das ja was, wenn ihr die nicht so oft nutzt.

    Nona mit großer (03) und und kleiner (05) Tochter und kleinem Sohn (2008 )

  • Gerade vorgestern habe ich bei Lidl die von Annanita erwähnten Taschen gesehen, die hatten/haben meine Kinder auch als erstes. Bei denen war ich dann auch entspannt, wenn sie mal über den Asphalt geschleift wurden oder so ;)

  • Oh, das ist gut zu wissen. Vielleicht etwas groß? Ach ich schau sie mir mal an. Der Bär hat übrigens auch einen Fahrradsitz ;-) aber er reist auch in geschlossenen Rucksäcken ohne zu murren :-)

  • riska genau diese grünen habe ich.

    Ich kann heute mal ausprobieren ob ich die wirklich an unser 16 Zoll Rad dranbekommen. Bisher war ich immer davon ausgegangen dass das schon klappen wird.

    Lg

    Annanita


    1 - 2 - #post - #post - 5 - 6 - #post - 8 - #post - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - #post - 20 - 21 - 22 - 23 - 24


    "...baaald seid iiihr groooß, und könnt aaa-lles a-llein,

    aaaber biiis daaann schlaaaft ihr hiiier bei miiiir eiiiin."

    *träller*


  • Hallo, ich wollte noch mal zurückmelden, wie wir jetzt verblieben sind: bei Lidl habe ich keine Tasche mehr begutachten können aber die gits ja immer mal wieder. Ich kam zufällig an einem Laden vorbei, die Ortlieb Frontroller haben und die kommen mir nun doch noch etwas groß vor. Also bleibt es vorerst bei dem Kleinen Ortliebsack, der auf den Gepäckträger gebunden wird (mit Spanngurten). Aber beim nächsten Rad wird es ein Frontroller oder eine kleinere Discountertasche! Danke Euch allen :-)