Der Morgen nach der Zeitumstellung. Gäähhhn

  • ich werde seltsamerweise seit letztem wochenende jeden tag zu FRÜH wach.


    keine ahnung, was das ist. vermute, dass mein unterbewusstsein weiss, dass es sich auf die natürliche zeitwahrnehmung des körpers nicht verlassen kann. oder so.

    "Als die Nazis die Kommunisten holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Kommunist.

    Als sie die Sozialdemokraten einsperrten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Sozialdemokrat.

    Als sie die Gewerkschafter holten, habe ich geschwiegen, ich war ja kein Gewerkschafter.

    Als sie mich holten, gab es keinen mehr, der protestieren konnte.“


    Pfarrer Martin Niemöller

  • VivaLaVida , das Thema Melatonin und Krebsentstehung ist in der Tat interessant und bedenkenswert, ich weiß darüber noch viel zu wenig und danke dir für die Links. Hast du für dich praktische Konsequenzen daraus gezogen? Ich habe mal einen Artikel über eine Frau gelesen, die einen Monat lang nach Sonnenuntergang keinerlei künstliches Licht genutzt hat als Experiment und sie berichtete es sei ihr sehr sehr gut damit ergangen!

    Ich wünschte ich könnte so konsequent sein, aber das moderne Leben und seine Verlockungen (Smartphone insbesondere...immerhin habe ich darauf einen Blue light filter installiert) macht es mir nicht leicht.

    gerade habe ich wieder etwas neues bekommen dazu: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/30945299


    (mich wundert übrigens nicht, dass ein grossteil der forschung dazu aus china und ähnlichen ländern stammt, wo man offenbar nach leicht verfügbaren (thema patente) und preisgünstigen mitteln zur prävention und behandlung von krebs sucht.


    in dt. wurde der stoff nie dahingehend getestet, womit es natürlich auch keine zulassung gibt. die einzige studie, von der ich weiss, geschah im hinblick auf schlafstörungen bei über 55-jährigen, wo auch eine verschreibung möglich ist, weil das ergebnis der studie positiv war und es für diesen anwendungsfall zugelassen wurde.


    wenn du noch fragen hast, schick mir eine pn.

    "Als die Nazis die Kommunisten holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Kommunist.

    Als sie die Sozialdemokraten einsperrten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Sozialdemokrat.

    Als sie die Gewerkschafter holten, habe ich geschwiegen, ich war ja kein Gewerkschafter.

    Als sie mich holten, gab es keinen mehr, der protestieren konnte.“


    Pfarrer Martin Niemöller

  • Ich habe hier nicht mitgelesen, aber ich muss kurz zun besten geben dass eine Freundin von mir sich gerade furchtbar über die Zeitumstellung aufgeregt hat, sie könne dann immer tage- und wochenlang nicht schlafen, alles sei durcheinander und überhaupt...das sei zum Kotzen dass das jetzt übermorgen wieder ansteht...


    Ich so: Eh...war schon vor 5 Tagen #weissnicht


    Sie: WAAAS? WIRKLICH?? Dann haben sich wohl alle meine Uhren automatisch umgestellt, ich habe gar nicht davon mitbekommen!!



    #lol #lol #hammer #super

  • meine Woche war furchtbar!

    ich freue mich darauf, dass ich zwei Tage ausschlafen kann und die Dinge, die ich mit meiner Umstellungs-verpeilten Birne in der Fortbildung nicht gerafft habe, zu Hause nacharbeiten kann.

    Montag, Dienstag, Mittwoch war ich so derartig kurzluntig... unschön :(

    Havanna + #male (*02.05) & #female (*02.03)
    Filzgleiter sind nur komprimierte Schafe

  • Wie witzig ist das denn, Anja? Genial... Das könnte hier dank analoger Uhren nicht passieren.


    Ich bin auch immer noch ein bisschen müde. Was ich aber praktisch finde: ich bin sonst mittags immer schon halbverhungert gewesen bis zur Mittagspause. Aber im Moment hat mein Magen das noch nicht kapiert und ich hab weder mittags noch abends Hunger.

    LG Miriam mit 2 Jungs (2004 und 2006)

  • Nocebo-Effekt :D Aber ich glaube, sie ist jetzt davon geheilt.


    Ich fand die Umstellung bisher auch unproblematisch. Der Ärger kommt erst noch, wenn es dann nach 8 noch hell ist, und wenn es nicht abkühlt bzw man die Kinder nicht ins Bett kriegt.

    Xenia mit Te (Herbst 04) und Ka (Herbst 07) und Ha (Feb 12)

  • Gnaaaa. Ich leide!


    Ich liege jeden Abend um 22:00 Uhr im Bett und kann nicht einschlafen! Und jeden Morgen habe ich das Gefühl, dass die Zeit komplett falsch ist! Seufz...