Abends in Berlin mit Kindern >9

  • Hallo,


    es sind Ferien und unser jüngstes Kind ist nicht da, nur die beiden großen (9, 12). Das Wetter ist schön und mir fehlen Ideen, was wir am Abend in Berlin machen könnten (verrückt oder? Ich meine es ist Berlin, andere fahren extra hier her.). Ich muss teilweise auch arbeiten, hätte aber Lust danach noch was zu unternehmen, statt Alltag zu zelebrieren.


    Kino ginge, finde ich aber doof bei dem Wetter, ähnlich gehts mir mit Museen. Wann schließen die eigentlich? Dann müsste man das auch noch mit essen verbinden. Mir geht es so um die Zeit zwischen 17-21 Uhr.


    Liebe Feriengrüße

    Quark

  • jetzt bei dem tollen Wetter kann man einfach irgendwo am Spreeufer sitzen,was essen, Leute gucken. Sonne scheint doch bis 7 bestimmt. Ansonsten klettern gehen oder wandern? Ich hatte neulich nen Thread hier, da habe ich gelernt dass Berlin richtige gute Wanderwege hat.

  • Für Duracellmädchen gibt's nichts schöneres, als in den Ferien abends noch mal in den Park zu gehen.... Gibt ja etliche....


    Spreeufer ist auch schön


    Fledermäuse fliegen in der Dämmerung auch.... Da müsste man schauen, wo es welche gibt...

    "Immer die Wahrheit zu sagen, wird nicht viele Freunde einbringen, jedoch die Richtigen."

  • Draußen Picknick machen (am Kanal, im Park), Essen/Eis essen gehen mit draußen sitzen, Outdoorklettern, in einen Park zum Roller/Scaten. Radtour.

  • Thaiwiese im Preußenpark. Wenn es noch wärmer sind, ist da bestimmt schon was los.

    Und das Sommerbad Wilmersdorf ist seit letzten Freitag wieder geöffnet *bibber*

  • Karaoke im Mauerpark? Tolle Boulderhalle/Kletterpark? Oder einfach an einen See, in den Wald. Ein bißchen Abendteuer.

    Wenn wir einen Menschen glücklicher und heiterer machen können, so sollten wir es in jedem Fall tun, mag er uns darum bitten oder nicht.


    - Hermann Hesse: Das Glasperlenspiel -