Wie wird das Zuckerfest gefeiert?

  • Krass - weiß ich gar nicht. Nur das, was ich mir bei Wiki angelesen habe.

    Hintergrund meiner Frage: Wir wollen an dem Nachmittag etwas mit einer Grundschulklasse unternehmen. Die Kinder können an dem Tag zu Hause bleiben, wir wollen nun die Eltern bitten, ihre Kinder für 1,5 Stunden in die Schule zu schicken. Aber ist das überhaupt ein realistischer Wunsch? An Weihnachten würde das ja eher gehen, da das Fest ja eher am (frühen) Abend stattfindet. Aber beim Zuckerfest? Ist zu erwarten, dass die Kinder hier am frühen Nachmittag unterwegs sind?

    Hermine und drei Jungs (04, 07 und 09)

    ---

    demokratische Ordnung braucht außerordentliche Geduld im Zuhören und außerordentliche Anstrengung, sich gegenseitig zu verstehen

    Willy Brandt, 1969

  • Aus den Erzählungen meiner SuS schließe ich, dass das Zuckerfest kein Tag ist, an dem die Kinder unterwegs sein können.


    Das Fastenbrechen beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück (ist ja auch nachvollziehbar - das erste Frühstück bei Tageslicht nach Ramadan) und den Tag über werden Verwandte besucht bzw. empfangen.


    Ich würde den Wunsch nicht äußern, denke ich.


    Nachtrag: In die Moschee gehen sie auch irgendwann, aber ich bin mir nicht sicher, wann.

    Müsste ich übermorgen mal nachfragen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Narzisse ()

  • Mir fällt gerade auf: Die Kinder wären dann von 14:00 bis 15:30 in der Schule - es geht um das Abschiedsgeschenk für die Lehrer und ein gemeinsames Erinnerungsfoto. Und leider sind die Termine inzwischen schon wieder verdammt knapp...


    Will sagen - es wäre schon gut, wenn das irgendwie klappen könnte. Ansonsten würden wir auch nicht darüber nachdenken, also darüber nachdenken, nachzufragen.

    Hermine und drei Jungs (04, 07 und 09)

    ---

    demokratische Ordnung braucht außerordentliche Geduld im Zuhören und außerordentliche Anstrengung, sich gegenseitig zu verstehen

    Willy Brandt, 1969

  • Vielleicht kannst du die Kinder selbst fragen?


    Meine Schulkinder sind jetzt schon hibbelig.

    Die Jüngeren besuchen die Älteren, es gibt festliches Essen, Geschenke und es muss Weihnachten ähnlich sein.


    Ich glaube, ich hätte da keine Lust, mein Kind zu einem Fototermin zu fahren.

    Mal so egoistisch gesprochen. ;-)



    Sind es denn viele Kinder?

    Ich habe auch schon Köpfe ausgeschnitten und auf ein Foto dazugeklebt, weil auch mal Kinder krank waren beim entsprechenden Termin.

  • Wir wollen Dingsda mit ihnen drehen. Das geht schlecht mit Copy und Paste.


    Aber ja, so wie du es beschreibst, hört es sich eher unwahrscheinlich an.


    Ich kann sie nicht einfach fragen, ich bin nicht die Lehrerin und da ich meinen Sohn auch nicht von der Schule abhole, wird das schwierig.

    Hermine und drei Jungs (04, 07 und 09)

    ---

    demokratische Ordnung braucht außerordentliche Geduld im Zuhören und außerordentliche Anstrengung, sich gegenseitig zu verstehen

    Willy Brandt, 1969

  • Bei mir an der Schule sind viele Kinder für den 4.6. beurlaubt worden. Ich würde die Aktion auf ein anderes Datum legen. Weihnachten würde ich auch keins meiner Kinder am Nachmittag in die Schule schicken...

    LG
    rotesPesto mit ♂ Frühling '10, ♂ Sommer '06 und ♂ Herbst '12

  • Ich glaube, die Kinder werden nicht kommen.

    Das Zuckerfest ist wirklich DIE Feier bei den muslimischen Familien und auch für die Familien, die nicht streng religiös sind, meist enorm wichtig, weil da die ganze Familie zusammenkommt.

    Sicher so wichtig wie Weihnachten, wenn nicht noch wichtiger, weil es eben nur dieses eine große Fest gibt.

    Der frühe Vogel wird früher oder später mit dem Problem konfrontiert, dass die Katze am Morgen noch wach ist.



  • Ich kenne es aus einem deutsch-türkischem Kindergarten so, das am Zuckerfest viele gar nicht kamen und die die da waren, weil die Eltern keinen Urlaub hatten früh abgeholt wurden. Noch in der Kita mit frischer, guter Kleidung aufgehübscht wurden und dann direkt auf Besuchstour führen.

    Also es wird vermutlich zumindest umständlich und beschwerlich für die SuS

  • Okay, dann müssen wir wohl was anderes möglich machen. Mist. Warum sind die Termine zum Schuljahresende hin immer so knapp #hammer

    Hermine und drei Jungs (04, 07 und 09)

    ---

    demokratische Ordnung braucht außerordentliche Geduld im Zuhören und außerordentliche Anstrengung, sich gegenseitig zu verstehen

    Willy Brandt, 1969