Vertragsverlängerung bei befristetem Vertrag liegt bei Arbeitsantritt nicht vor

  • Habe ich das richtig verstanden, dass du selbst die Personalabteilung bis heute nicht kontaktiert hast? Warum nicht? Das wäre mein erster Schritt gewesen, falls per Email mit Chef in CC.

    Hätte es die Chancen auf Entfristung erhöht?

  • Sorry. ..

    Erledigt, hattest du geschrieben.

    Finde ich seltsam, dass die das ohne Unterschrift zu dir schicken.

    Das ist ja eine ewige hin und herschickerei.


    Um welche Branche handelt es sich denn?

    Ist das regulär oder auf 450 Euro?

  • Heute habe ich erfahren, dass der Geschäftsführer im Urlaub ist, und deswegen die Vertragsverlängerung auf seinem Schreibtisch liegt und darauf wartet, unterschrieben zu werden.

    Tjaaaaa......

  • #blink Spannend! Das ginge bei uns so gar nicht. (Wobei "Gehalt" bei uns auch kein Verhandlungsthema ist, da wir nach Tarif bezahlt werden. Da kommt es nur auf die Eingruppierung an.) Bei uns würde auch der Betriebsrat sowas nicht mittragen.


    Keine Toleranz gegenüber Intoleranz!

  • Obwohl ich auch in einer sehr männerdominierten Firma bin, ist es bei uns zum Glück nicht so knallhart. Bei uns ist der Umgang miteinander im Normalfall wirklich sehr nett und unterstützend. Hartnäckigkeit und Vertreten seiner eigenen Interessen braucht man aber schon.