Party- den Nachbarn Bescheid geben?

  • Ich versteh dich so Fräulein Wunderbar ! Und find das dermassen rücksichtslos. Ich geh da mittlerweile auch eiskalt ( meist im Schlafi ) hin und sag was- hilft oft nur bedingt, aber doch etwas. Und die Nachbarn merken, dass andere sich mit der Situation nicht wohlfühlen.

    Ich wünsch dir ein schnelles Partyende und danach ne gute Nacht!!!

  • Ich fände Nüsse als Nervennahrung besser als Alkohol (zumal ich Erdbeer- oder Schokoladenlikör ganz grausam finde *schüttel*).

    Hermine und drei Jungs (04, 07 und 09)

    ---

    demokratische Ordnung braucht außerordentliche Geduld im Zuhören und außerordentliche Anstrengung, sich gegenseitig zu verstehen

    Willy Brandt, 1969

  • Alkohol finde ich als Geschenk auch schwierig. Nicht jeder mag diese liquöre und ich finde Alkohol in den Briefkasten werfen ungefähr so sinnvoll wie Zigaretten verschenken.

    Ein freundlicher Brief ohne weitere Geschenke ist schon auch okay

    Schoko

    Schokojunkie mit Töchtern (5/07 und7/09)

  • Den Brief haben wir fertig gemacht, den direkten Nachbarn hab ich persönlich Bescheid gegeben


    Haben jetzt nix dazugetan da bei dieser Hitze nix wirklich passend ist da ja alles zerlaufen würde.


    Und festgestellt das der vergangene Samstag perfekt gewesen wäre, da in Hörweite eine Band spielte zum Vereinsjubiläum, da wäre unsere Party gar nicht aufgefallen.