Frage zu Mutterschutz und Elternzeit

  • helft mir mal bitte, ob ich das nun richtig verstanden habe:


    Ich habe offiziell bis 15.8.2019 Elternzeit (von Kind 1)


    Am 9.8.2019 beginnt bei mir der Mutterschutz (Kind 2)


    Da ich 2 Jahre Elternzeit gemacht habe und im 2. Jahr kein Elterngeld bekommen habe, dachte ich die ganze Zeit, mir steht vom AG kein Mutterschaftsgeld zu. Aber nach meinen Recherchen gerade, verstehe ich es nun doch so:


    Ab dem 15.8.2019 steht mir Mutterschaftsgeld zu, da meine Elternzeit ja beendet ist. Wenn ich bei meinem AG die vorzeitige Beendigung zum 9.8. beantrage und er dem zustimmt, dann bekomme ich sogar ab dem 9.8. schon Mutterschaftsgeld.


    So meine Recherche... Hab ich das richtig verstanden???