Punkte in Flensburg

  • Mein Handy lässt mich nicht zitieren:



    mama5 :

    Als mein Mann einmal geblitzt wurde mit einem Punkt, da stand in dem Bescheid an mich, ich könne es jawohl nicht sein. Deshalb sollte ich angeben, wer der Fahrer ist.


    Liebe Grüße, MaFu

  • Was in Deutschland aber auch sehr fies ist, ist der irrsinnige Schilderwald - da ändern sich die Regeln und einzuhaltenden Geschwindigkeiten oft innerhalb weniger 100m; dann nochmal anders für LKW, PKW mit Anhänger etc.


    Ich empfinde das als anstrengend und auch wenn ich sonst schon viel fahre, so finde ich, dass die Blitzer da stehen um Geld einzusammeln und nicht etwa um die Straßen sicherer zu machen.

    We know our children best, when we know ourselves best;

    they chose the most authentic version of who we are.

    ~a.joy~

  • Man kann schon in Deutschland fahren, ohne Punkte zu bekommen.


    Im Zweifel eben etwas langsamer fahren.

    It all started with the big BANG!


    (Big Bang Theory)

  • Bei begleitetem fahren darf man keinen Punkt haben.


    Grad heute hat es meinen Mann erwischt, mal sehen ob es für einen Monat Radfahrern reicht *ironie*


    Und da haben wir uns unterhalten wenn es meinem Sohn passieren würde, würde ich es bis zu einem gewissen Maß auf mich nehmen damit er keine nachschulung machen muss ( also bei kleineren Verstößen, wenn also nur eine Zahlungsaufforderung kommt, und da alle Autos eh auf mich angemeldet sind würde es eh zu mir kommen- bei gröberen Verstößen nicht da er es dann eben dadurch lernen muss

    Ähm, wieso würdest Du das auf Dich nehmen? Das finde ich total schräg.

    Gerade bei Fahranfängern ist es MIR wichtig, dass er oder sie lernt sich LANGSAM an die Geschwindigkeit und das Fahrverhalten heran zu tasten. Eben weil das Auto auch eine Waffe sein kann und dementsprechend umsichtig gehändelt werden muss. Der Umgang damit muss gelernt werden. Wenn ich schon x-tausend Kilometer und viele verschiedene Situationen gemeistert habe, kann ich die Gesamtsituation und das Fahrverhalten besser einschätzen und trotzdem das Knöllchen zu recht zahlen.


    Wenn es bei einem Fahranfänger so viel Fehlverhalten ist, dass eine Nachschulung nötig wäre, wäre es mir also wichtig, dass die Konsequenzen getragen werden. Alles andere wäre irgendwie so, als würde ich kleiner Stürze beim Laufen lernen immer verhindern und auffangen, aber wenn das Kind so richtig übermütig wird, weil es ja nie fällt (was ich anerzogen habe), zulassen, dass es böse stürzt.

    Deine Logik erschließt sich mir also so gar nicht. #weissnicht

    Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht!


    Aber es hilft ungemein, wenn man ihm im Rahmen seiner Möglichkeiten Wasser gibt, ab und an etwas Dünger und gute Erde zur Verfügung stellt und ihm Schatten spendet wo die Sonne zu stark scheint


  • Klar kann man. Ich kenne viele Menschen ohne Punkte. Aber der schilderwald ist schon ne Nummer.

    We know our children best, when we know ourselves best;

    they chose the most authentic version of who we are.

    ~a.joy~

  • Man kann schon in Deutschland fahren, ohne Punkte zu bekommen.


    Im Zweifel eben etwas langsamer fahren.

    Jupp. Wenn ich die schilder auf der Autobahn nicht mehr bewusst lesen kann, bin ich wohl zu schnell oder zu abgelenkt. (ich bin auf der Autobahn einmal geblitzt worden, weil ich in einem neuen Auto versucht habe, mit der Bedienung des Radios klarzukommen und deswegen ein Schild nicht gesehen habe. War mir eine Lehre. Wäre vor mir was passiert, hätte ich gar nicht reagieren können.)

  • Achje. Ich kann Schilder sehr wohl lesen. Ich fahre auch nicht zu schnell, habe keinerlei Punkte.


    Dennoch empfinde ich den schilderwald als unnötig wirr. Geht übrigens nicht nur mir so.

    We know our children best, when we know ourselves best;

    they chose the most authentic version of who we are.

    ~a.joy~

  • Dennoch empfinde ich den schilderwald als unnötig wirr. Geht übrigens nicht nur mir so.

    Mein Reden!

    Mich verwirren am meisten diese Spuranzeigenschilder. Wenn da drölfzig Pfeile drauf sind, die mir anzeigen, in welche Spuren sich meine traße gleich aufteilt. Am besten noch mit Randnotizen #haare. Das krieg ich NIE so schnell gelesen, verarbeitet und umgesetzt.

    Ansonsten...ich fahr auch gern schnell, hab aber keine Autos, die das hergeben. Mach ich dann halt mitm Rennrad :D.

    Punkte hab ich keine, aber ich hab mich einmal zum Zehnjährigen absichtlich blitzen lassen, damit ich endlich mal ein schönes Foto von meinem Chevy hab. Die 15€ hab ich gern bezahlt, die Bilder sind top geworden #top.

    Dieser Beitrag kann eine eigene Meinung enthalten. Im Idealfall ist es die des Verfassers. :evil:

    Und - Frauen sind mitgemeint. :D

  • Sorry, kann es ein Troll sein...?

    Nein.....NEIIIIIN...das kann ich mir nicht vorstellen..nicht bei dem ernsthaften Thema...nein, nein....#lol

    "Wir wollen lieber fliegen als kriechen" - Louise Otto-Peters (1819-1895) Frauenrechtlerin


    „Es gibt so viele gute Sachen auf der Welt. Es ist wirklich wichtig, dass jemand sie findet!“ Pippi Langstrumpf

  • Sommerwind . Aber nur weil es anderswo schlimmer ist, ist das doch kein Grund! Anderswo ist es viel besser, das wäre doch besser als Orientierung ;-)

    We know our children best, when we know ourselves best;

    they chose the most authentic version of who we are.

    ~a.joy~

  • Ich würde ja rückwärts fahren, dann gibt es doch sicherlich Minuspunkte, oder? #zaehne

    "Alles was wir fühlen, zerfällt in dem Augenblick, in dem wir es versuchen zu erklären.
    Alles was wir fühlen, erstrahlt in dem Augenblick, in dem wir unsere Ängste überstehen." Madsen

  • Was ist denn eine Blitzer-App?

    We know our children best, when we know ourselves best;

    they chose the most authentic version of who we are.

    ~a.joy~

  • Die Blitzer-App kann man kostenlos auf dem Smartphone installieren. Sie kostet nur das verbrauchte Datenvolumen. Wenn man in die Nähe eines Blitzers kommt, fängt das Handy an zu piepen.

    Ist aber verboten zu benutzen, logischerweise. Man sollte sich in einer Polizeikontrolle nicht mit aktivierter Blitzer-App auf dem Beifahrersitz erwischen lassen.

  • Das ist eh nix für mich. Danke fürs erklären.

    We know our children best, when we know ourselves best;

    they chose the most authentic version of who we are.

    ~a.joy~

  • Ich würde ja rückwärts fahren, dann gibt es doch sicherlich Minuspunkte, oder? #zaehne

    Schon...aber nicht zu schnell, dann hebt sich das wieder auf...man(n) könnte auch versuchen fortan soooo langsam zu fahren, dass man(n) in der Zeit zurück reist...dann könnte man(n) vielleicht die Blitzer zu sprayen bevor man(n) Gas gibt #nägel

    "Wir wollen lieber fliegen als kriechen" - Louise Otto-Peters (1819-1895) Frauenrechtlerin


    „Es gibt so viele gute Sachen auf der Welt. Es ist wirklich wichtig, dass jemand sie findet!“ Pippi Langstrumpf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kiwi ()