Zur Ignore-Funktion und deren Verwendung im Forum

  • Ich finde es ein bisschen... sagen wir mal weltfremd... wenn Leute im Internet mit RL Höflichkeitsregeln argumentieren. Das ist schlicht und einfach nicht das selbe. Jemanden im RL zu schneiden ist was sehr nukleares, das macht man nicht bei simplen Meinungsverschiedenheiten, aber im Internet, in Foren, da hat man einfach nicht die gleiche Kontrolle wie im RL, wer sich an einem Ort mit einem aufhält.

    Da finde ich es völlig legitim jemanden zu ignorieren, der einem einfach nicht gut tut oder mit dem man nicht klar kommt.


    Und persönlich finde ich es seltsamer und unhöflicher jemandem zu sagen man ignoriert ihn als es eben einfach zu tun.

    Kitten (36) with Tiger (35) and Tiger-Cub, the grumpy (5)


    Lachen macht lustig.8o


  • hallo


    ich blocke nur ganz vereinzelt userinnen, aber wenn, dann einzig und allein aus dem grund, dass mir ihr kommunikationsstil zu anstrengend ist. persönlich habe ich nullkommagarnichts gegen sie. und fände es wie Sakuko unhöflich, ihnen das blockieren unter die nase zu reiben.


    ich stelle es mir zudem schwierig vor, wenn userinnen — wie es hier immer wieder mal vorkommt — in einer belasteten situation stecken, deshalb vielleicht mit irgendwem (oder mehreren) aneinanderrasseln, und dann noch mitteilungen bekommen, sie seinem von zwei, drei, fünf, sieben userinnen geblockt worden. sowas scheint mir in einer solchen situation eine völlig unnötige zusatzbelastung.

    ko_nijntje mit muck (2004), mogli (2006), miep (2007) und mimir (2011)

  • Du musst auf das Profil klicken und dann auf dieses Person-Icon. Normalerweise sind da 4 Optionen. Wenn die Option „Folgen“ fehlt, blockiert dich die entsprechende Person.

    #idee1

    Genial, danke für diese Methode, es selbst rauszufinden.


    Weißt Du, ob das auch geht, wenn man nur auf den Nick scrollt? Also direkt hier im Thread und ohne Klicken auf das Profil? Wenn ich auf deinen Nick hier im Thread scrolle und dort "beibe", dann sehe ich 3 Optionen: Folgen, Blocken, Konversation starten.

    Das ginge noch einfacher und schneller und es bräuchte sich niemand von mir gestalkt zu fühlen.


    LG,

    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe

  • Ich finde die gesamte Funktion in einem Forum nicht richtig und schon echt grenzwertig, insbesondere so wie sie hier auch teilweise verwendet wird.


    Man kann auch so nicht auf bestimmte Beiträge eingehen bzw sie überlesen. Dazu braucht es nicht diese ätzende Funktion. Ich würde es begrüßen sie komplett zu deaktivieren. Finde, das passt einfach null zu diesem Forum

    Ich find die Funktion wichtig. Bzw. zumindest die Funktion, PNs von bestimmten Leuten nicht kriegen zu müssen ohne dafür auf die normalen PNs verzichten zu müssen.

    Agrippa damals z.b. als er anfing anzüglich zu werden war ich froh die Funktion zu haben. Ansonsten hätte ich die PNs grundsätzlich ausschalten müssen und das find ich doof, ich nutz die viel. V.a. für Treffen ausmachen oder persönliche Fragen z.b.

    Lass Dich nicht vom Bösen überwinden sondern überwinde das Böse mit Gutem.



    1 - 2 - #post - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - #post - 13 - 14 - 15 - 16 -17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24

  • Weißt Du, ob das auch geht, wenn man nur auf den Nick scrollt? Also direkt hier im Thread und ohne Klicken auf das Profil? Wenn ich auf deinen Nick hier im Thread scrolle und dort "beibe", dann sehe ich 3 Optionen: Folgen, Blocken, Konversation starten.

    Das ginge noch einfacher und schneller und es bräuchte sich niemand von mir gestalkt zu fühlen.

    Probier mal aus, ich hab dich gerade extra blockiert :)

  • Ich hätte vor einigen Jahren auch gesagt, man kann Beiträge doch einfach überlesen. Inzwischen habe ich die Funktion zeitweilig auch schon genutzt, weil mir manche Themen einfach nicht guttun. Ich finde es aber prima, dass der/die andere darüber nicht gleich eine Mitteilung kriegt, weil es idR gar nicht um die Person, sondern das Thema geht.


    Wäre es anders, würde ich Ignore wohl nicht mehr nutzen; das ostentative Ignore kommt ja schon eher wie ein Fehdehandschuh rüber.

  • Wenn ich auf deinen Nick hier im Thread scrolle und dort "beibe", dann sehe ich 3 Optionen: Folgen, Blocken, Konversation starten.

    #heul Ich habe keine Maus. Ich muss stalken.

    Xenia mit Te (Herbst 04) und Ka (Herbst 07) und Ha (Feb 12)

  • Ich nutze die Funktion bewusst nicht. Es gehört zu einem Forum auch konträre Meinungen zu tolerieren. Wenn der Ton zu harsch wird, greift eigentlich immer die Schwarmintelligenz oder die Mods.

    Ich hatte einmal kurzfristig das Bedürfnis jemanden auf ignore zu setzen (eine offensichtlich psychisch erkrankte Userin, die hier auch sehr öffentlich litt ) weil ich kaum ertragen konnte wie sie immer mehr abglitt. Ich habe mich damals wirklich gefragt was ich machen würde,wenn ich das Gefühl gehabt hätte die Person würde sich akut selbst gefährden .Aus Feigheit sozusagen, habe ich kurz überlegt diese userin zu blockieren, fand es aber falsch.

    Schoko

    Das sehe ich auch so.


    Ich nehme mir damit doch nur die Möglichkeit auf die Beiträge dieser Person zu antworten.

    Das nimmt mir die Möglichkeit zu diskutieren und auf Argumente zu antworten. WIe soll ich denn so meine Meinung weiter entwickeln?



    Deshalb fände ich es auch nicht nett, wenn diese Userin jetzt eine Mail bekäme, dass ich sie ignoriere. Weil ich das auch nciht mache, ich dosiere sie mir nur.

    Ich möchte aber schon wissen, wer mich ignoriert oder auch dosiert.


    So viel Courage kann man, finde ich, schon erwarten.

    It all started with the big BANG!


    (Big Bang Theory)

  • Zum technischen: Benachrichtigung über blockiert werden und blockieren abstellen gehen nicht.



    Was mir nicht klar war, dass ich Benachrichtigt werde, wenn jemand mir folgt. #idee1


    Darf ich eine von euch kurz blockieren?

    #sonneige Grüße von Fibula mit drei Juli-Männern #kerze #kerze #kerze #kerze
    Vorurteile sind menschenfreundlich. Sie passen sich dem Niveau ihrer Benutzer bedingungslos an.
    Ernst Ferstl

  • Weißt Du, ob das auch geht, wenn man nur auf den Nick scrollt? Also direkt hier im Thread und ohne Klicken auf das Profil? Wenn ich auf deinen Nick hier im Thread scrolle und dort "beibe", dann sehe ich 3 Optionen: Folgen, Blocken, Konversation starten.

    Das ginge noch einfacher und schneller und es bräuchte sich niemand von mir gestalkt zu fühlen.

    Probier mal aus, ich hab dich gerade extra blockiert :)

    Yep, geht, danke für den Test.

    Das ist jetzt echt easy #top.


    LG,

    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe

  • Ich hab dich blockiert, danke fürs dürfen :D


    Eine Benachrichtigung gab es nicht, oder? Bei mir stand dass Beitrag von shevek nicht sichtbar ist, weil blockiert.


    Ich entblockiere dich gleich und folge dir. Bin gespannt ob du dazu Benachrichtigt wirst.

    #sonneige Grüße von Fibula mit drei Juli-Männern #kerze #kerze #kerze #kerze
    Vorurteile sind menschenfreundlich. Sie passen sich dem Niveau ihrer Benutzer bedingungslos an.
    Ernst Ferstl

  • Ich habe nichts bekommen, kann dir nur jetzt nicht mehr folgen (ich hoffe du siehst dann gleich meinen Beitrag).

    It all started with the big BANG!


    (Big Bang Theory)

  • Ich finde sie überflüssig und unhöflich, bin also bei Ebura und kissix. Demzufolge benutze ich sie nicht.

    Wie andere das handhaben, geht mich nichts an.

  • Hast du eine Benachrichtigung bekommen, dass ich dir folge?, nach dem ich dich entblockiert habe, versteht sich. Ich sehe deine Beiträge wieder ganz normal

    #sonneige Grüße von Fibula mit drei Juli-Männern #kerze #kerze #kerze #kerze
    Vorurteile sind menschenfreundlich. Sie passen sich dem Niveau ihrer Benutzer bedingungslos an.
    Ernst Ferstl

  • Ja, gerade eben, habe nur noch mal kurz drauf geklickt


    "fibula folgt Ihnen vot 5 Minuten"


    Und es zählt die Minuten mit. :D

    It all started with the big BANG!


    (Big Bang Theory)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Shevek ()

  • Ich finde sie auch nicht ok, und ich denke, ich brauche sie auch nicht.

    Allerdings fällt es mir auch leicht, manche Beiträge schnell zu überblättern #schäm


    Manche der Gründe, aus denen andere sie nutzen, leuchten mir aber ein.

    Was ich wirklich nicht gut finde, ist, wenn jemand ständig darauf hinweist, dass er/sie jemanden auf der Ignore-Liste hat oder auf die Ignore-Liste setzen wird

  • Verdammt!!! So detailliert!?


    Aber komisch, dass Software bei einer Funktion Benachrichtigungen schickt bei der anderen nicht. Dabei sind die Funktionen in derselben Listbox.

    #sonneige Grüße von Fibula mit drei Juli-Männern #kerze #kerze #kerze #kerze
    Vorurteile sind menschenfreundlich. Sie passen sich dem Niveau ihrer Benutzer bedingungslos an.
    Ernst Ferstl

  • Was ich wirklich nicht gut finde, ist, wenn jemand ständig darauf hinweist, dass er/sie jemanden auf der Ignore-Liste hat oder auf die Ignore-Liste setzen wird

    Nachher bekommt die Person nicht mit, dass sie ignoriert wird. ....


    #freu;)

    It all started with the big BANG!


    (Big Bang Theory)