Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Angie ich bin 2002 weg, aber hin und wieder zu Besuch in Gera. Wenn ich mal mehr Zeit mitbringe, melde ich mich ^^ Gibt es denn noch mehr Raben in deiner Ecke?

    Mit großem Kind (2008) und kleinem Kind (2018)


    Meist vom Handy aus im Forum unterwegs. Tippfehler sind garantiert.

  • Angie

    Wolfsburg find ich ja gruselig. Funktional, ja. Schön? Niemals!

    Und kein Stück mittelalterlich. Oder generell schön. Nur hypermodern.

    #freu Stimmt. Das Phaeno ist toll, die Autostadt hat auch immer verschiedene Attraktionen - aber ja, ansonsten find ich WOB auch pottenhässlich. Wir fahren da nur zum shoppen in die City-Galerie hin :D . Und Hannover, ja, Hannover hat wirklich viele grüne und schöne Ecken, das stimmt.

    "Erstens, ich wollte dich nicht wegschicken, sondern töten. Zweitens, weißt Du, wie man Kaffee kocht?" Simon, TWD

  • Görlitz, Erfurt, Halle.

    Erfurt ist wunderschön. Wenn man nicht viele Menschen mag, würde ich da aber auch nicht gerade Samstag Nachmittag über die Krämerbrücke spazieren.

    Weimar ist auch toll. Im Zweifel gibt es drumherum wunderschöne Parks incl. Kultur. ...aber sicher lohnt sich vorher immer ein Blick auf die örtlichen Veranstaltungskalender. Am Zwiebelmarktwochenende ist ein Weimar-Stadtbummel nicht möglich. Das schieben sich auch um 6.00 Uhr früh schon die Massen durch die Stadt.

    Alternatividee, wenn Du nicht soviele Menschen sehen willst: es gibt viele nette alte Dörfer mit malerischen Gässchen und hübschen Kirchlein. Die örtliche Gastronomie hat eigentlich immer einen eigenen regionalen Charme, während man in den Städten oft Restaurants/Cafes hat, die überall auf der Welt sein könnten- und günstiger als in den Touristädten ist sie auch.

    Dann sag ich noch was zu Görlitz. Eine der schönsten Städte die ich kenne und gut vergleichbar mit Regensburg. Viele Hollywood Filme wurden da gedreht. Und da Görlitz leider auch einen Einwohnermangel hat ist die Stadt sehr leer.

    Aber wenn man abends durch die Straßen läuft, denkt man man ist in der Jahrhundertwende und jeden Moment kommt eine Kutsche um die Ecke. #love

  • Ja. Görlitz ist zauberhaft. Und was es da für Mohnkuchen gibt... ach ja.

    Und Bautzen nochmal. Bautzen lohnt!! Wer einen Tipp für eine tolle FeWo braucht, wir waren begeistert.

    • Offizieller Beitrag

    Ich war heute Vormittag in Fulda. Das war quasi leer.

    Sind ja auch alle wieder arbeiten ;)

    Die Touris kommen dann im Laufe des Tages....ist doch gerade Musicalsommer. Ansonsten sieht man sie eher am Wochenende, aber nicht störend...;)

    Die Bayern wie wir haben noch Ferien. Ich hätte da deutlich mehr erwartet.

  • Und nach Esslingen am Neckar! Mittelalterliche Altstadt, viele Kirchen, zum Shoppen nicht nur die üblichen Ketten, sondern diverse kleine Läden usw.

    Esslingen a.N. hat wirklich tolle Ecken. Richtig voll ist allerdings der schöne, mittelalterliche Weihnachtsmarkt. Da kommen sogar Busse voller Touristen aus der Schweiz angefahren...

  • Ich war heute Vormittag in Fulda. Das war quasi leer.

    Sind ja auch alle wieder arbeiten ;)

    Die Touris kommen dann im Laufe des Tages....ist doch gerade Musicalsommer. Ansonsten sieht man sie eher am Wochenende, aber nicht störend...;)

    Die Bayern wie wir haben noch Ferien. Ich hätte da deutlich mehr erwartet.

    Voll von Bayern ist die Stadt zuverlässig am 15.08. und 01.11. - aber nicht zum Stadtangucken, sondern zum Shoppen #pfeif

    Ansonsten...das Städtchen kann man sich wirklich mal angucken, hat einiges zu bieten und man kriegt einen Kurztrip schon gut mit Programm gefüllt.

    *Werbungmacht*

  • Wir lieben Lienz in Osttirol #love

    Lienz ist nett, ja. Und wenn ihr schon in der Ecke seid, könnt ihr auch gleich nach Villach fahren. Ist echt auch ganz nett und wirklich nicht so überlaufen, weil die meisten Leute die in Kärnten Urlaub machen an die Seen fahren. :) Kleine Gässchen gibt's ein paar und schöne Kirchen sogar mehrere.

    Da waren wir tatsächlich noch nie und werden sicher mal hinfahren. Lienz ist halt so praktisch, weil nur halb so weit von unserem Ferienhaus entfernt.

  • Wuppertal ist vielleicht keine Schönheit, aber hey es gibt die Schwebebahn.

    Und doch, die Stadt hat echt schöne Ecken. Es gibt ein wirklich großartiges Museum, einen sehr schönen Zoo und das bergische Land mit viel Natur und einigen netten Ausflugszielen.

    Die Anbindung an die Metropolregion Rhein Ruhr ist hervorragend. Also, kann man machen. ...

    Und anschließend in den Hari bo Werksverkauf nach Solingen. Die verkaufen dort auch Große Gebinde Lindt und Ritter Sport Schokolade tüdülü....pfeift vor sich hin

    Apropos Solingen, dort gibt es ein klingenmuseum das ganz nett ist, und man kann sogar schmiedekurse buchen und sein eigenes Messer schmieden.

    Schoko

    Schokojunkie mit Töchtern (5/07 und7/09)

  • Im Wuppertaler Zoo waren wir sogar letzte Woche noch, die Pinguine sind toll! Ist aber nichts für "mit Kinderwagen", sollte man vielleicht noch erwähnen, alles am Hang! Wir nehmen da auch keinen Bollerwagen, unsere Kinder tragen ihr Wasser selbst im Rucksack.

    Solingen, naja, da gibt's zwei kleine Tierparks und man kann sich die Müngstener Brücke anschauen und an der Wupper spazieren gehen.

  • Wie Wuppertaler Zoo ist nichts fürn Kinderwagen??? #hammerWie denn sonst? Also ich hab dort auch oft getragen, aber einen Kinderwagen hatte ich auch immer dabei, für die Rucksäcke wenigstens. #zwinker

    Aber wenn man mit so Bergen aufwächst, nimmt man das wohl anders wahr. Wir fahren ja auch bei so Bergen Fahrrad, ist ja ganz normal hier. Und Gegenden ohne Berge finde ich schnell sehr langweilig #nägel

    Große Kleine 09/10 und ganz Kleine 06/16