Globaler Klimastreik am Freitag den 20.09.!! Sei dabei !!

  • Liebe Raben,


    auch wenn es eventuell schon fast alle wissen, möchte ich hier trotzdem nochmal zum Globalen Klimastreik aufrufen und mobilisieren!


    Die Öffentlichkeit ist so wichtig , es muss einfach jeder mit der Nase darauf gestoßen werden, dass wir ein Problem haben.

    Was in den letzten Monaten passiert ist, ist schon Wahnsinn !

    Wieviel wir bisher bewegen konnten, es vergeht kaum ein Tag ohne Nachrichten zur Klimakrise , die Politik kommt nicht mehr drum herum, sich damit auseinandersetzen, Klimaschutz ist hip geworden, immer mehr Firmen ziehen mit, auch wenn manche nur auf diese Welle aufspringen wollen und ihren guten Ruf im Auge haben, ganz egal, die Masse macht es, es passiert so viel und nur das zählt.


    Je mehr Menschen zu den Demos gehen, je angesagter wird der Klimaschutz, je mehr Menschen fangen an, etwas zu ändern. Dieser Gedanke, dass es nix bringt, wenn nur ich als einziger etwas änder, geht langsam unter und da müssen wir hin.

    Ich bekomme nun täglich mehr Feedback, welche Welle der 20.09. schlägt, so dermaßen viele Organisationen und Vereine sind im Boot, die Kirchen rufen dazu auf, fordern zum Glockenläuten aller Kirchen an dem Tag auf, ganze Firmen schließen komplett oder fahren Notbesetzung.

    Der 15.03. war schon Wahnsinn, ich hoffe, dass der 20.09. nochmal einen drauflegt !


    Hier noch Mobilisierungsmaterial zum selbst ausdrucken, wer kann:


    https://parentsforfuture.de/de/mobi_kit_20-09


    https://www.klima-streik.org/downloads


    Auf Social Media Kanälen passiert auch ganz viel, da bin ich aber nicht so im Bild.


    WhatsApp und die anderen Messenger sind noch eine gute Möglichkeit zu werben, per Status Plakate einstellen oder sein Profilbild ändern.


    Hier gibts dazu einen tollen Strike Pic Generator:

    https://istrike.smileforfuture.eu/



    Lieben Dank für eure Unterstützung #danke


    Für die einen ist das Glas halbleer,
    für die anderen ist es halbvoll,
    und ich freu mich schon, wenn überhaupt etwas drin ist !!
    :D

  • Danke für den Thread!


    Ich bin gespannt auf diesen Tag und muss noch Flyer ausdrucken...


    Das mit den Kirchenglocken finde ich ja toll. Ob da alle mitmachen?

  • Danke für den Thread. Wir sind mit der ganzen Familie dabei und ich habe auch schon Plakate aufgehängt.


    Allerdings ist Berlin auch schon gut versorgt, hier kann man es kaum übersehen.

    Sage es mir, und ich werde es vergessen. Zeige es mir, und ich werde es vielleicht behalten. Lass es mich tun, und ich werde es verstehen.


    Konfuzius

  • Ich bin ehrlich entsetzt darüber, dass dieser Thread in diesem Umfeld so wenig Anklang findet #hmpf .


    Da wundere ich mich nicht, dass wir im RL so wenige Mitstreiter finden.


    Warum ist so vielen Menschen das Anliegen so egal?

  • Ich bin ehrlich entsetzt darüber, dass dieser Thread in diesem Umfeld so wenig Anklang findet #hmpf .


    Da wundere ich mich nicht, dass wir im RL so wenige Mitstreiter finden.


    Warum ist so vielen Menschen das Anliegen so egal?

    ?


    Ich sehe das wie homunkulus als ein "Häh? Na klar gehe ich dahin. Das steht schon so lange fest und ist für mich jetzt irgendwie nichts besonderes sondern eher eine Selbstverständlichkeit"


    Daher hatte ich zwar reingeklickt, aber nichts geschrieben.


    Ich vermute dass es vielen ähnlich geht.

    Lg

    Annanita


    #love - #love - #love - #love- #post - #post- #post - 8 - (#postx2) - #post - 11 - 12 - #post - #post - 15 - 16 - 17 - 18 - #post - #post - 21 - #post - 23 - #post


    "...baaald seid iiihr groooß, und könnt aaa-lles a-llein,

    aaaber biiis daaann schlaaaft ihr hiiier bei miiiir eiiiin."

    *träller*


  • Meinst du hier im Forum?


    Klar gehen wir auch hin, aber das muss ja jetzt nicht jede hier schreiben #freu

    Dito.

    Ich hatte vorhin sogar überlegt, ob ich das schreibe. Dann dachte ich aber, dass das ja irgendwie überflüssig ist(also die Info, dass wir hingehen.)

    Egal ist es nun sicher nicht.


    Edit: Nele , danke für den Thread und die Links :)

    .pngywkFp1.png


    "Freiheit ist nichts, das man besitzt, sondern etwas, das man tut." Carolin Emcke


    save me

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Ana ()

  • Es gibt doch den Klimarettenthread, der ist ziemlich aktiv. Also dass das Thema den Raben egal wäre, kann ich nicht so sehen. Aber ja, ich würde mir auch wünschen, dass noch mehr Menschen incl. Raben nicht nur darüber diskutieren, ob Hafermilch ökiger ist als Lupinenmilch, sondern auch auf der Straße sichtbar Farbe bekennen und politisch aktiv werden. Ich selbst werde am 20.9. natürlich auch demonstrieren.

    Liebe Grüße von Spinosa


    "Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern." (Galadriel in Der Herr der Ringe)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Spinosa ()

  • Ich gehe auch davon aus, dass viele Raben dabei sein werden, wollte nur nochmal mit einem eigenen Thread darauf aufmerksam machen , weil es mir sehr wichtig ist und weil ich nicht weiß, wieviele in dem Klima Thread regelmäßig lesen.

    UND der andere ist halt nicht öffentlich, was sehr schade ist.

    Es braucht halt auch viel Öffentlichkeit und es könnten viele von dem Thread profitieren, die nicht registriert sind. Da googlt man nach Wäschewaschen mit Hausmitteln und bekommt eine geballte Ladung an Tips und Ideen #super

    Aber egal, jetzt geht’s erstmal um den 20.09. und der wird bombastisch , so hoffe ich!

    Seit März hat sich soviel in den Köpfen geändert, es macht viel Mut, dass soviel mitziehen!!


    https://www.morgenpost.de/berl…k3cFN0aUtfbFFZVktqc3NkQjc


    https://www.presseportal.de/pm/22312/4368529


    https://www.ekbo.de/wir/umwelt…mademonstration-2019.html


    Und hier :!!


    https://klima-streik.net/liste-der-unternehmen/


    Es wird #applaus


    Für die einen ist das Glas halbleer,
    für die anderen ist es halbvoll,
    und ich freu mich schon, wenn überhaupt etwas drin ist !!
    :D

  • In meinem realen Umfeld bekomme ich leider nicht viel davon mit, dass sich in den Köpfen etwas täte. Ich bin von Betonköpfen umgeben :(

    Aber aufgeben gilt nicht.

    Liebe Grüße von Spinosa


    "Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern." (Galadriel in Der Herr der Ringe)

  • Wir haben auch überlegt mitzustreiken, müssten zum nächsten Streikort allerdings ca. 25 km mit dem PKW fahren und da tun wir uns sehr schwer mit.

    Wir haben aber schon intensive Pläne, wie wir den Tag klimaschützend begehen können und teilen die Hinweise auf die Aktion auch.

    #herz Kind an der Hand, Kind im Herz, Kind im Arm #herz

  • Ich würde auch gerne teilnehmen. Die Demo ist aber leider Freitag Vormittag, zumindest bei uns. Das ist so eine Sache, die sich mir nicht so erschließt, da ich vermutlich nicht der einzige Mensch bin, der nicht einfach so freinehmen kann, da andere Menschen auf meine Anwesenheit angewiesen sind.

    Ich bin schon auf Demos gegen rechts/AFD gewesen und die finden abends statt. Da ist die Bürgerbeteiligung dann hier auch sehr hoch.

    LG Miriam mit 2 Jungs (2004 und 2006)

  • Ich kann auch nicht hin. Freitag vormittags arbeite ich. Ich kann da nicht frei nehmen. Selbst wenn ich streiken würde, wäre damit niemandem geholfen. Die Kollegen hätten mehr Arbeit, die Kunden würden trotzdem haufenweise Müll produzieren und der gute Eindruck von meiner Arbeitskraft würde einen gewaltigen Dämpfer erfahren.

  • Ich bin ehrlich entsetzt darüber, dass dieser Thread in diesem Umfeld so wenig Anklang findet #hmpf .


    Da wundere ich mich nicht, dass wir im RL so wenige Mitstreiter finden.


    Warum ist so vielen Menschen das Anliegen so egal?

    das dürfte in diesem speziellen Umfeld (Rabenforum) daran liegen, dass die meisten bereits informiert und viele auch engagiert sind.


    Was soll man dann antworten? Weiß ich schon? Ich mach schon länger mit? Kenn ich schon?


    Mich Entsetzen da andere Dinge muss ich gestehen.


    LG Kiwi

    "Wir wollen lieber fliegen als kriechen" - Louise Otto-Peters (1819-1895) Frauenrechtlerin


    „Es gibt so viele gute Sachen auf der Welt. Es ist wirklich wichtig, dass jemand sie findet!“ Pippi Langstrumpf

  • Mal eine Frage: wie macht ihr das mit Grundschülern? Hier beginnt der Streik um 12.30, die Schule endet um 13.30 und wir haben eine halbe Std Fahrzeit zum Streikort. Die Schulleitung fragen, ob ich das Kind wegen des Streiks früher abholen darf? Kann die das überhaupt erlauben und entschuldigen?