Föhr in den Herbstferien mit 7 jährigem. Ideen & Tipps gesucht

  • Hallo!

    Wir fahren schon viele Jahre nach Föhr, bisher allerdings im Mai/Juni.

    Außerdem waren wir im Juni 2017 zuletzt dort.


    Wir haben dieses Jahr eine Ferienwohnung in Wyk und fahren Mitte Oktober dorthin.

    Nun meine Frage: Habt ihr Ideen & Tipps, was man dort im Herbst (mit einem 7 jährigen) noch unternehmen kann?

    Gerne auch Ideen für schlechtes Wetter.

    Danke schon mal,

    gruß Lina

  • Wir haben damals bei der Schutzstaion Wattenmeer (Badestraße mit hoher Hausnummer) Bernstein geschliffen

    Mehr Meer, bitte statt        Carpe that fucking Diem

  • Wir waren mal im November, da haben wir einen Nachmittag im Schwimmbad verbracht (Meerwasser) und waren in dem Museum mit den Walknochen davor (Friesenmuseum).

    k. (*1979) mit p. (*02/2006), k. (*09/2008), h. (*12/2010) und f. (*09/2015)

  • Ich hänge mich ganz unauffällig an.. ich habe einen 6- und einen 8-jährigen dabei.. wir sind in der Jugendherberge in Föhr. Die Kinder wollen Krabbenangeln. Mitte Oktober.#kreischen

    Bernstein schleifen klingt schon mal phänomenal.

  • Wir werden schon alleine ans Meer gehen um Drachen steigen zu lassen. Das finden beide Männer ja total toll. :)

    Bernstein schleifen und Friesenmuseum klingt schon mal super.

    Im Schwimmbad waren wir auch schon öfter, das ist auch gut. :thumbup:

    Ich freue mich schon total drauf, sich den Wind mal wieder ordentlich um die Nase wehen zu lassen.

  • das geht auch hervorragend in Hafenbecken. Wir haben im Sommer in Dänemark geübt.

    Bei der Schutzstation steht für Oktober nur Bernsteinschleifen aufm Plan.. kommt da noch was? Eigentlich würde ich SOO gerne nach Amrum. Das ist meine Sehnsuchtsinsel. DIE JH dort wird aber ab Oktober umgebaut..

  • Ich würde auch mal wieder gerne nach Amrum fahren, aber mein Mann nicht. So nach dem Motto, was soll man da denn machen?!

    Meine Schwester hat auf Amrum mal ein Jahr gearbeitet. Ich finde die Dünenlandschaft da einfach herrlich.

  • Die Dauerausstellung im Nationalpark-Haus ist auch toll für Kinder. Das findet man im Rathaus in Wyk im zweiten Stock. Der Eingang ist auf der Hausseite zum Hafenbecken hin. Man läuft da durchs Treppenhaus und denkt erst, man sei falsch, aber die Ausstellungsräume sind toll.

    Es gibt auch ein sehr hübsches Kino in Wyk mit Kinderprogramm.

    In der Badestrasse gibt es auf der Höhe der Mühle ein Storchengehege. Falls die nicht alle im Süden überwintern, ist das auch interessant.


    Wir waren gerade in den Sommerferien auf Föhr. Ich liebe diese Insel!

    Merksatz für heute: Ich will nicht so hart zu mir sein und mich mit Wohlwollen anschauen.