Schöne Bücher mit Mädchen als Hauptfigur zum Thema Ballett/ Tanzen für 10 Jährige gesucht

  • Liebe Raben,

    Ihr wisst doch immer alles :)#blume#applaus

    Meine jüngere Tochter feiert bald ihren 10. Geburtstag und ich möchte Ihr gern passend zu Ihrer neu aufgekommenen Leseleidenschaft und zum Dauerhobby Ballett/ Tanzen ein oder mehrere schöne Bücher schenken. Habt Ihr Empfehlungen?

    Eigentlich suche ich so eine eierlegende Wollmichsau von Buch, wo neben Tanzen noch andere wichtige Themen in dem Alter wie Freundschaft und Eltern, die sich trennen #schäm und pubertätsbedingte Körperveränderungen und wie man mit seinen ganzen Gefühlen klar kommt auf ne literarisch wohlgefällige zeitgemäße Art zur Sprache und alles zu 'nem Happy End kommt. (Muss aber natürlich nicht sein). Habt Ihr Ideen?

  • Ballettschuhe. Ein Klassiker und sehr interessant, da schon älter.


    Edit: zeitgemäß ist es nun nicht.

    1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-14-14-15-16-#post-18-19-20-21-22-23-24 #paket #post

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Ayala ()

  • Ich hab ja "Anna" geliebt. Aber das dürfte nicht alle Anforderungen erfüllen.

    Das war zwar damals eine Fernsehserie, aber es gab auch 2? Bücher dazu.

    Liebe Grüße

    Katrin



    Klar bin ich peinlich :D

    Das gehört schließlich zu den Kernkompetenzen einer Mutter #nägel

  • Ich hab ja "Anna" geliebt. Aber das dürfte nicht alle Anforderungen erfüllen.

    Das war zwar damals eine Fernsehserie, aber es gab auch 2? Bücher dazu.

    Ich auch 😍


    Bücher

    #love Da krieg ich sofort eine Wohlfühlkindheitserinnerungengänsehaut #herzen

    Liebe Grüße

    Katrin



    Klar bin ich peinlich :D

    Das gehört schließlich zu den Kernkompetenzen einer Mutter #nägel

  • Tina Caspari - Katja tanzt ins Leben (bzw. diverse Einzelbände) habe ich vor 20 Jahren mal gelesen. Ist sicherlich nicht ganz aktuell und auch keine Hochliteratur, aber als Jugendbuch gar nicht übel und thematisiert auf jeden Fall auch Pubertät, Körperbild usw . Und die Heldin ist eben keine strahlende Primaballerina ;).

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Wodehouse ()

  • Danke Ihr Lieben!

    Anna habe ich als Kind auch als Serie geguckt und war auch begeistert. Ballettschuhe haben wir bereits als Film, finde ich toll, aber auch das Buch bin ich auch gespannt. Hab jetzt kurz entschlossen die hier empfohlenen Bücher bestellt (teils gebraucht) und hoffe, dass sie meiner Tochter gefallen.:)

  • Meine Tochter hatte gerade aus der Bücherei ein Buch von Alicia Mirowna und war sehr begeistert. Da gibt es wohl eine ganze Menge (Lit.Limbus Dance und Ballerina High Serie), allerdings nicht mehr alle im Handel. Allerdings ist sie schon 13, kann sein, dass die Bücher für eine 10 jährige noch nichts sind.

  • Anima : Das hatte/habe ich. Das sprüht vor Lebensfreude und Enthusiasmus der jungen Silvia Seidel und es hat mich sehr betroffen gemacht, wie traurig es mit ihr weiterging.

    Liebe Grüße von Alusra
    #rose


    Manchmal braucht man keine Tipps. Manchmal braucht man nur einen
    Zuhörer, der an den richtigen stellen "Hmmm" sagt und auch alles blöd
    findet.


  • Anima : Das hatte/habe ich. Das sprüht vor Lebensfreude und Enthusiasmus der jungen Silvia Seidel und es hat mich sehr betroffen gemacht, wie traurig es mit ihr weiterging.

    Ja, mir geht es da gleich wie dir. Ich habe das Buch auch.