Thomas Cook Pleite

  • Liebe Raben,


    in der Nacht ist Thomas Cook pleite gegangen. Ist jemand von euch betroffen? Unsere Hotelbuchung im Oktoberurlaub ist betroffen. Ich hab mich so auf den Urlaub gefreut. Vor allem wieder Geld weg (war schon Germania betroffen).

  • Das tut mir echt leid fuer euch. das muss so frustrierend sein. Heute morgen sagten sie im Radio, dass schon viele Flieger bereit stünden, um die gestrandeten Urlauber zurückzuholen.

    We know our children best, when we know ourselves best;

    they chose the most authentic version of who we are.

    ~a.joy~

  • oh man. Das ist echt so doof und unnötig...

    Mein Mann rief mich heute morgen auch recht aufgeregt an um mich zu informieren und nachzufragen mit welcher Fluggesellschaft Sohnemann und ich am Sonntag fliegen... zum Glück mit Lufthansa...

  • Wir auch, mein erster Urlaub seit 2 Jahren und der erste ohne Kind seit 12 Jahren :(. Auf Spiegel steht, die deutschen TC-Unternehmen hätten noch keine Insolvenz angemeldet, aber das ist dann ja sicher nur noch eine Frage der Zeit.

    Ich warte mal ab, viel machen kann man ja jetzt anscheinend eh noch nicht.

  • Ich ärger mich so. Ich brauch den Urlaub einfach. Und alle anderen Hotels sind ausgebucht. Was passiert denn mit meinem Zimmer im Hotel? Kauft das dann ein anderer Reiseveranstalter?

  • Wir haben mit alltours gebucht, fliegen aber mit Condor.

    Die deutschen Condor-Flüge mit anderen Veranstaltern als mit TC sind nicht betroffen.

    Glück gehabt.

    Auf Spiegel steht, die deutschen TC-Unternehmen hätten noch keine Insolvenz angemeldet, aber das ist dann ja sicher nur noch eine Frage der Zeit.

    Schau mal: https://www.thomascook.de/

    "Wir loten derzeit letzte Optionen aus. Sollten diese scheitern, sehen wir uns gezwungen, für die Thomas Cook GmbH, Thomas Cook Touristik GmbH und Bucher Reisen & Öger Tours GmbH und möglicherweise auch weiterer Gesellschaften Insolvenzantrag zu stellen."


    LG,

    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Annie ()

  • Im Radio haben sie heute früh gemeint, dass in Deutschland alle, die Pauschalreisen gebucht haben, durch die vorgeschriebenen Sicherungsscheine(?) abgesichert sind (also zumindest das Geld nicht weg), während Leute, die nur einen Flug gebucht haben leer ausgehen. Keine Ahnung, wie das genau ist - aber es kommt wohl wirklich auf die Art der Buchung an. Und bezüglich zu befürchtender Insolvenz der deutschen Tochterfirmen könnte man momentan in den meisten Fällen nur abwarten.

  • Im Radio haben sie heute früh gemeint, dass in Deutschland alle, die Pauschalreisen gebucht haben, durch die vorgeschriebenen Sicherungsscheine(?) abgesichert sind (also zumindest das Geld nicht weg), während Leute, die nur einen Flug gebucht haben leer ausgehen. Keine Ahnung, wie das genau ist - aber es kommt wohl wirklich auf die Art der Buchung an. Und bezüglich zu befürchtender Insolvenz der deutschen Tochterfirmen könnte man momentan in den meisten Fällen nur abwarten.

    Das hatte ich auch gedacht. Jetzt habe ich aber gelesen, dass die Thomas Cook deutlich unterversichert ist. Das war auch lange bekannt, ohne dass die Vorschriften angepasst wurden (und betrifft auch einige andere große Anbieter).

  • In den Nachrichten sagen sie gerade, man bekommt ca 1/3 zurück, mehr ist nicht versichert

  • Wir sind Ich betroffen.

    Wir haben ein Hotel über Bucher-Reisen gebucht. nur das Hotel , also nicht pauschal und damit kein Sicherungsschein.

    Keine Ahnung, was nun passiert.

    Den Flug haben wir, Bingo, bei Condor gebucht. Der findet ja vielleicht noch statt, aber Geld für ein anderes hotel haben wir eigentlich nicht mehr.

  • Ich hab gestern in den Nachrichten gehört, dass Urlauber unbedingt zum Flughafen fahren sollen. Den erst dann zeigt sich für „Reise Bereitschaft“ und die Versicherung springt ein. Wenn man gar nicht hin fährt, obwohl man weiß, das man nicht fliegt, schaut’s sehr schlecht aus!

  • Wenn man gar nicht hin fährt, obwohl man weiß, das man nicht fliegt, schaut’s sehr schlecht aus!

    Soviel zum Klimaschutz....

    We know our children best, when we know ourselves best;

    they chose the most authentic version of who we are.

    ~a.joy~