Sprachaufenthalt Frankreich

Registrierunganfragen bitte kontakt(@)rabeneltern.org senden. Die automatische Registrierung ist aufgrund vermehrten Anmeldungen von merkwürdigen UserInnen bis auf weiteres abgeschaltet.

Danke und guten Austausch im Rabendorf!

Rabeneltern.org-Team
  • Und irgendwie auch entspannter als Paris.

    Ja, ich habe darüber nachgedacht, dass @Toblenta geschrieben hat, dass Paris wahrscheinlich nicht so das richtige sei für meine Tochter. Wahrscheinlich ist etwas kleiner und überschaubarer besser. (Danke für den Hinweis)


    Anscheinend hat Montpellier auch einige Museen, da wird meine Mittelmaus bestimmt auch auf ihre kulturellen Kosten kommen. Ich hoffe, es wird ein gutes Erlebnis für sie.


    (Sie muss ja auch noch 3 Wochen nach England #angst)

    Daroan mit Zottel 01, Zick 03, Zwerg 05 und Sternenkind (98-99)

  • Ich war als 16-jährige (ok, ist nicht gerade gestern gewesen...) in den gleichen Ferien erst drei Wochen in Paris, dann drei Wochen in Montpellier. Beides war richtig toll. Montpellier ist ja auch eine große Stadt mit wunderschöner Architektur, die Atmosphäre und das Wetter fand ich damals einfach zauberhaft.

  • Ich war als 16-jährige (ok, ist nicht gerade gestern gewesen...) in den gleichen Ferien erst drei Wochen in Paris, dann drei Wochen in Montpellier. Beides war richtig toll. Montpellier ist ja auch eine große Stadt mit wunderschöner Architektur, die Atmosphäre und das Wetter fand ich damals einfach zauberhaft.

    Genau. Ich kenne auch beide Städte und auch wenn ich ja ein Großstadtmensch bin, ist Montpellier nicht zu klein um spannend zu sein. :)

    Trillian grüßt






    “Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?“ (Douglas Adams)