Bitte Rabendaumen für meine Prüfung

  • Endnote ist aber eine 2, da es noch mit dem schriftlichen gerechnet wurde. Puh, ich habe es geschafft, unglaublich #freu Fühlt sich komisch an, so wie immer und doch anders.

  • Glückwunsch! #super

    Trillian grüßt






    “Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?“ (Douglas Adams)

  • Ich danke Euch!

    Gefeiert habe ich mit meinem Sohn in der Augenärztlichen Ambulanz #freu Na ja, gut das es sowas gibt. Sein Auge war dermaßen zugeschwollen, sehr krass.

  • Lumme, ja, müsste ich auch. Mein Praktikum war Januar 2018 beendet. Sehr peinlich.

    So lange gewartet und nun fühlt es sich an wie immer, ich dachte meine Freude sei größer.

  • Lumme, ja, müsste ich auch. Mein Praktikum war Januar 2018 beendet. Sehr peinlich.

    So lange gewartet und nun fühlt es sich an wie immer, ich dachte meine Freude sei größer.

    Die Erleichterung wird noch kommen, ganz sicher. Sei suuuuuperstolz auf Dich, ganz großes Kino. Ich kann mich noch an deinen "Was soll mal aus mir werden?"-Thread erinnern - und jetzt hast Du es GESCHAFFT!

  • Wie kam es denn, dass Du die Prüfung erst jetzt gemacht hast?

    Und wurdest Du wenigstens in der Zwischenzeit als voll ausgebildete nach Tarif bezahlt?

    Wenn nein - Arbeitgeber wechseln!

    Wenn ja - dann ist es jetzt Zeit für übertarifliche Bezahlung!

    Der Arbeitsmarkt gibt es her, und bei dem Anforderungsprofil und der Arbeitsverdichtung sollten es auch für eine Anfängerin mindestens 5% drüber sein, für eine durchschnittlich erfahrene 10% und für eine absolute Spitzenkraft (mind. 5 Jahre Berufserfahrung, Zusatzqualifikationen wie Bandagen und Strümpfe, Fortbildungszertifikat etc.), die richtig viel reißt und ein gutes Händchen für die Kunden hat, sollten es mindestens 20% über Tarif sein.
    Nur, damit Du mal einen Überblick über die Konditionen hast...

    Einzig im Osten, besonders Sachsen, gibt es überproportional viele Betonkopf-Chefinnen und -Cheffes, dass dieses Niveau leider nicht erreicht wird.

  • Ich habe dieses Tagebuch, ich hasse das Wort , nicht fertig gemacht. War da voll blockiert und hab tausend Gründe gehabt es nicht fertig zu machen. Verstehe ich jetzt selbst nicht mehr.

    Nein, ich habe während der Zeit bisschen was über Mindestlohn bekommen.


    ilsebilse , Wahnsinn das du noch daran erinnerst. Ja, jetzt habe ich es geschafft! Ich war echt verzweifelt damals, dachte das wird nie was.

  • Dann umso mehr den größten Respekt für Deine Leistung!

    #respekt

    #angst Ich hab meine Weiterbildung zur Fachapothekerin seit 15 Jahren nicht abgeschlossen. Es fehlen nur zwei Seminarabeiten (je 10-15 Seiten) und die mündl. Prüfung....

    Egal, ich hab laufend das Fortbildungszertifikat und werde jetzt zusätzlich noch ein Zertifikat für das Medikationsmanagement erwerben.


    Was ich sagen will: sei mutig für die Gehaltsverhandlungen!

    Denn ich bin mir ziemlich sicher, dass Du als vollwertige Kraft (als hättest Du den Abschluss schon gehabt) eingesetzt wurdest

  • 15 Jahre?

    Tsetsetse....

    Die habe ich abgeschlossen, dafür kein laufendes Fortbildungszertifikat... #schäm

    Nur meinen Wundexperten schaffe ich rezertifizieren zu lassen....


    @Sommerwind- ich finde das gehaltstechnisch auch unmöglich.... gerade im Apothekenbereich sind gute Leute sowas von gesucht.....

    Meine Chefin kann da gerade ein Lied von singen...