Einseitige Schulterprobleme

  • Vielleicht hat ja jemand eine Idee, was das Problem und/oder die Lösung sein könnte.

    Seit einiger Zeit tut mir beim Tragen immer die linke Schulter nach einer Weile weh. Nur die linke, nicht die rechte. Egal, ob mit Tuch, Ergobaby oder selbstgenähter (hochwertiger) Meitai.

    Die Maus guckt am liebsten nach links raus aus der Trage, und im elastischen Tuch lehnt sie sich auch gern mal seitlich raus.

    Aber heute saß sie definitiv mittig und es war trotzdem das selbe Problem.


    An der Technik kann es eigentlich auch nicht liegen, sonst würde es ja nicht bei allen 3 Tragen das selbe sein. Trageberatung hab ich auch gemacht, die Maus sitzt auf der richtigen Höhe, der Bauchgurt ist fest genug.


    Ich hätte ggf die Limas Plus im Auge, aber fürchte, dass ich da das selbe Problem hätte...

  • Kennst du eine*n empfehlenswerte*n Osteopath*in? Die würde ich dann mal bei dir draufschauen lassen. Vielleicht ist an der HWS was verklemmt. Bei mir war lange die linke Schulter auch irgendwie lädiert, bis zu einem Kribbeln/Einschlafen des Arms usw. Mein Osteopath hat es wieder hinbekommen (allerdings erst der Zweite, der erste war eine Niete). Gute Besserung!

    Liebe Grüße

    Sabine mit T. 10/02 und Q. 11/05

  • Habe Freitag dort eh Termin. Die darf sich auch gleich angucken warum meine Hüfte derzeit zickt (was aber nicht mit dem tragen zusammenhängt, das tritt immer nur in anderem Zusammenhang auf...)