Geschenkidee gesucht

  • Hallo ihr,


    Ich wuerde gerne jemandem etwas gutes tun. Problem ist, ich kenne die Person noch nicht gut, habe aber gerade erfahren, dass Ihr ganzes Leben und Pläne wurde sehr plötzlich in Scherben auf einem grossen Haufen liegt. Ja, es gibt Hoffnung auf Besserung, aber das kann sehr lange dauern. Ich wuerde ihr gerne etwas gutes tun. In den USA haette ich in einer ähnlichen Situation einen Auflauf oder Suppe gemacht und den am Mittwoch mitgebracht, zum wieder aufwärmen, damit sie was gesundes, nahrhaft-wohltuendes in den stressigen nächsten Tagen hat und nicht nur TK Pizza und Co. Aber passt das hier? Kann ich das machen oder wirkt das doof? Habt ihr andere Ideen sonst?


    Liebe Gruesse,

    Nothing is permanent.

    Everything is subject to change.

    Being is always becoming.

  • ich finde das eine schöne Idee, gerade, weil du sagst, dass es "deine" persönliche Art ist. Vielleicht noch verbunden mit einer lieben Karte mit deiner Telefonnummer, falls die Person weitere Hilfe mag oder auch nur reden

  • Ich finde es auch eine schöne Idee. Evtl im tupperbehälter, so dass es auch einfrierbar wäre?


    Einer Freundin habe ich in einer ähnlichen Situation ein paar Alnatura Suppen im Glas geschenkt, da kann sie dann selber entscheiden, wann sie das mag

    When all hope begins to shatter
    Know that I won't be afraid

  • Ich finde es perfekt, mach das und verbieg dich nicht für was anderes. Sie wird sich sicher freuen, auch wenn man es ihr vielleicht wegen Überforderung nicht anmerkt, aber es kommt sicher am richtigen Platz im Herzen an.

    Viel Denken, nicht viel Wissen soll man pflegen!

  • Ich wollte zurückmelden - es war genau das richtige. Sie hat sich sehr gefreut und hat mir erzählt, dass sie bei dem Stress und Traurigkeit haeufig dann abends gar nichts mehr isst, keine Kraft zu kochen, keine Lust auf Pizza. Danke fuers ermutigen :-)

    Nothing is permanent.

    Everything is subject to change.

    Being is always becoming.