Wann ist es weniger voll? Brückentag oder Samstag danach?

  • hallo ihr lieben,

    ich will mit meiner Tante, die mir in den letzten 2 1/2 Jahren durch die Übernahme der Kinderbetreuung an meinen Fobi-Wochenenden eine gr0ße Weiterbildung ermöglicht hat, und den Kindern 11 und 13 in der 2. Woche unserer Pfingsteferien ( da ist sie eh bei uns) für einen Tag nach Freiburg fahren. In Frage kommt Freitag früh bis Samstag früh, oder Freitag Nachmittag bis Samstag Nachmittag, also inklusive einer Übernachtung dort. Jetzt frag ich mich wann es in der Stadt voller bzw. weniger voll ist. Wir wollen die Altstadt anschauen, auf jeden fall auf den Münstermarkt (großer Wunsch meiner Kinder), vielleicht auf den Schl0ssberg rauf, nur wenn es sehr heiss sein sollte evtl. auf den Schauinsland. Also ganz typisches Touri-Programm :). Gibt sich da der eine Tag hin oder her was? Der Donnerstag ist Fronleichnam (hier Feiertag), es sind eh Ferien...Der Zug ist sicher Freitag früh leerer als am Nachmittag, aber es ist eh nur ne Stunde Fahrt. Der Münstermarkt ist doch auch täglich, findet also auch am Freitag statt.

    Ich tendier zum Freitagnachmittag hin und Samstagnachmittag/ abend zurück.


    Hat jemand Argumten pro und Kontra?

    LG Doanka

  • Voll wird es vermutlich an beiden Tagen.

    Allerdings denke ich, dass es samstags nochmal voller wird.


    Denn am Brückentag gehen ja doch auch Leute arbeiten

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Ja, viel zwar nicht aber einige doch.

    Weiss jemand von den Freiburgern, ob an einem Freitag auf dem Münstermarkt auch die ganzen nicht-Essens-Stände da sind, also die auf der rechten Seite. Sehr wichtiges Argument für meine Mädels:D

  • Hallo doanka ,

    Ich war letztes Jahr auf Freiburg Erkundung, und habe tolle Tipps hier bekommen.

    Ich war in der Woche und auf dem Markt gab es nur Essen, Obst, Blumen und Bienenwachstücher.

  • Hallo doanka ,

    Ich war letztes Jahr auf Freiburg Erkundung, und habe tolle Tipps hier bekommen.

    Ich war in der Woche und auf dem Markt gab es nur Essen, Obst, Blumen und Bienenwachstücher.

    Oh, danke für diesen Hinweis. Wir waren letztes Jahr auch in den Pfingstferien an einem Samstag, da gab es auf der rechte Seite total viele Kunsthandwerker-,Schmuckstände und ähnliches- das fanden die Kinder natürlich total reizvoll. DAnn werde ich in die Planung auf jeden Fall den Markt für Samstag einbeziehen.