Wann am besten Bahntickets kaufen ?

  • Wir wollen dieses Jahr unseren Deutschlandurlaub mit der Bahn machen, dh wir werden zu viert 3 x Fernverkehrtickets brauchen (einmal von ganz im Süden bis ganz in den Norden und der Heimweg auf 2 x aufgeteilt). Wenn bin ich sonst nur im Nahverkehr unterwegs, so dass ich mir nicht sicher bin, wann wir die Tickets am besten kaufen sollen.


    Früher weiss ich noch, dass es die günstigsten Tickets genau 3 Monate vor dem Reisetermin gab. Aber nachdem sich da doch viel geändert hat, bin ich mir nicht sicher, ob das noch gilt.

    Was ich gesehen habe, ist das die Tickets für Ende August erst in den nächsten Tagen überhaupt buchbar sind.


    Könnt ihr mir weiterhelfen, was der günstigste Zeitpunkt sein sollte ?

    Gruss izi mit Käfer 12/07 und Murmel 08/10

  • zur eigentlichen Frage kann ich nichts beitragen, will nur einwerfen, dass Kinder in Begleitung der Eltern/ Großeltern bis zum 15. Geburtstag nichts zahlen, sondern auf dem Ticket mit eingetragen werden.


    Vermutlich wisst ihr das, aber ich traf mal eine Vielfahrerfamilie, die davon noch nie gehört hatte.

    Nona mit großer (03) und und kleiner (05) Tochter und kleinem Sohn (2008 )

  • Du weißt, dass Kinder bis 15 mit den eigenen Eltern oder Großeltern beim Sparpreis kostenlos mitfahren? Ich bin so mal die Strecke von München nach HH mit meinen beiden Kindern für 29 Euro gefahren. Zurück war etwas teurer, da haben wir 69 bezahlt (da war der ganz billige Sparpreis schon nicht mehr verfügbar).

    ich würde so früh wie möglich schaun..

    -----------------------------------------------


    Wunder 1: 07


    Wunder2: 11

  • 6 Monate vorher wurde mir noch angezeigt, dass für den Reisezeitraum noch keine Tickets verfügbar sind.

    ... mit He (12) und Jo (10) und Ni (6)

  • Ich fahre relativ oft Bahn und es ist meistens schon günstiger je früher man bucht...also buchen sobald man buchen kann und sich festlegen kann. Oder hoffen dass es irgendwann nochmal sowas wie Lidl Tickets oder so zum richtigen Zeitpunkt gibt...

  • ok, dann muss ich mich mit meinen Mann nur noch auf das ganz konkrete Ziel einigen.... Denn zumindest die Hinfahrt müssen wir dann schnellstens buchen.


    Noch können gottseidank beide Kinder umsonst mitfahren. Deswegen will ich auch nach 1. Klasse schauen, die ist ja teilweise sogar günstiger wie die zweite und man hat doch deutlich mehr Platz.

    Gruss izi mit Käfer 12/07 und Murmel 08/10

  • Erste Klasse würde ich mit Kindern nicht machen. Lieber Abteil buchen. Familienbuchung kostet 8,-€/Strecke.


    Ich nutze die günstigsten Tickets und buche eine Reiseversicherung dazu, das ist u.U. günstiger.


    Was sinnvoll sein kann, bis ins nächstgelegene europäische Ausland zu buchen. Da gibt es Europa-Spartickets.


    Bahnfahrten so günstig wie möglich ist eine Wissenschaft..

  • Wir sind sie letzten Jahre immer mit der Bahn verreist und haben meist so 3-4 Monate vorher gebucht. Wir haben über den Sparpreisfinder immer sehr gute Preise gefunden, für 9 Euro haben wir dann Plätze reserviert, geschlossenes Abteil (ggf. im Kleinkind oder Familienbereich).

    Ich habe Preise immer über einen längeren Zeitraum beobachtet, auch nach der Buchung und meiner Einschätzung nach, wurde es 2-1 Monat vor dem Reisetermin richtig teuer.


    Ich wünsche euch jetzt schon eine gute Reise :)

    #herz Kind an der Hand, Kind im Herz, Kind im Arm #herz

  • Wir haben so zwei Monate vorher gebucht. So lange die konkrete Uhrzeit egal ist, gibt es meist auch kurzfristig noch gute Preise.

    Gib einfach mal beim Sparpreisfinder ein und dann zeigt es dir die jeweiligen Preise ja an.

    Ich wünsche schonmal viel Erfolg beim Buchen.

    Weil es einmal nur noch Sitze in der 2.Klasse Ruhewagen gab, hab ich für diese Fahrt auch 1.Klasse (nicht Ruhebereich ;)) gebucht, weil es nur 20€ teurer war.

    Warum findest du, dass man das mit Kids nicht machen sollte Soorma ?

  • Danke für's erinnern! Jetzt haben wir es endlich geschafft unsere Berlin-Fahrkarten zu holen. Ist im Alltag irgendwie unter gegangen.

    Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht!


    Aber es hilft ungemein, wenn man ihm im Rahmen seiner Möglichkeiten Wasser gibt, ab und an etwas Dünger und gute Erde zur Verfügung stellt und ihm Schatten spendet wo die Sonne zu stark scheint


  • letztes Jahr bin ich mit den Kindern nach Hamburg gefahren. Da hatten wir auch schon erste Klasse. Und man hat einfach viel mehr Platz. Allerdings sind sie mit 10 + 12 auch nicht mehr im Kleinkindalter.

    Da es Mukikur war, konnte ich nicht so zeitlich unabhängig buchen sondern es ging erst, als ich den Termin hatte. Damals hab ich dann inkl. Reservierungen für hin und zurück 165 Euro für uns drei in der ersten Klasse gezahlt. 2. Klasse wären grad mal 10 Euro billiger gewesen.


    Im ersten schauen sind die billigsten Züge die, die zwischn 15:00 und 17:00 bei mir zu Hause losgehen und am nächsten Tag in der Früh im Norden sind. Auf das hab ich jetzt keine Lust über Nacht im normalen ICE zu sitzen. Da werd ich wohl doch etwas mehr in die Hand nehmen müssen (aktuell ginge es da bei 155 Euro in der 1. Klasse für eine Strecke bei einer akzeptablen Uhrzeit los). Zeitlich sind wir etwas flexibel, da werd ich wohl einige Zeit mit dem Suchen verbringen (da dann die Unterkünfte ja auch geklärt sein müssen).

    Gruss izi mit Käfer 12/07 und Murmel 08/10