Spielplatz o.ä. in München Hbf Nähe

  • Liebe Rabinnen und Raben,


    wir (Mann, Kind 1, Kind 2 und ich) werden Mitte Juli mit dem Nachtzug von München nach Italien reisen.

    Da wir schon aus Berlin mit dem Zug anreisen und den Kindern vor der Weiterfahrt nach Italien noch ein wenig "Auslauf" gewähren wollen, möchten wir früh in München ankommen und suchen jetzt nach "Auslauf-Möglichkeiten" um den Bahnhof herum.

    Die Kinder sind dann 8 und 3 Jahre alt; wir werden gegen 12.30 Uhr in München ankommen und um 20.00 Uhr in den Nachtzug steigen. Das Gepäck werden wir im Bahnhof einschließen.


    Habt ihr Ideen und/oder Infos, was wir machen können? Spielplatz? Plansche? Park?


    Herzliche Grüße

    Tullaloup

  • Ganz spontan:


    https://www.muenchen.de/sehenswuerdigkeiten/orte/120227.html


    In Bezug auf "Auslauf" der alte Botanische Garten gleich beim Hbf.


    Meine Tochter war da bei großer Hitze oft im Brunnen #angst


    Spielplätze muß ich mein Gehirn anstrengen. Ist schon so lange her ..#hammer


    Edit:


    Der Augustiner Biergarten fällt mir noch ein, mit kleinem Spielplatz. Da war mein Ex mit meiner Tochter als sie ganz klein war und es gab immer Makrele..


    Ganz nah am Hbf.


    https://www.augustinerkeller.de/home/

  • Im Zweifel würde ich auch nach einem schönen Biergarten suchen, da kann man schön sitzen, was trinken und Spielplätze sind da auch. Weiß aber nicht, wie's da in der Innenstadt aussieht...

  • Im Alten Botanischen Garten ist auch ein schöner Spielplatz und ein Biergarten (Parkcafé), das ist eigentlich optimal, um ein paar Stunden zu verbringen. (Falls bis dahin wieder Italien-Reisen angesagt sind.)

  • Direkt am HBF ist noch das Kinder Museum. Da gibt es immer Mitmach Ausstellungen.


    Falls schlechtes Wetter sein sollte.

    Nona mit großer (03) und und kleiner (05) Tochter und kleinem Sohn (2008 )

  • Nur so als kleiner Tipp: checkt in München frühzeitig die Abfahrtszeit eures NachtZuges nach München. Wir wollten letztes Jahr zu Pfingsten eben diesen nehmen, waren um 19:15 Uhr in der Haupthalle und haben dann festgestellt dass der Zug schon 1 Stunde früher gefahren ist. ?

    Also auf alle Fälle noch mal die aktuellen Zeiten checken!

  • Da Du Plantsche geschrieben hast - man weiß ja nie wie das Wetter ist, aber falls es für die beiden Biergärten zu heiß ist - ihr könntet auch zum Dante Sommerbad fahren.


    https://www.swm.de/privatkunde…baeder/dante-freibad.html


    Ganz schnell vom Hbf mit der U1 nach Gern. Oder mit der Tram (20, 21) zum Westfriedhof. Da seid ihr ruckzuck in ca. 15 Min.


    Da wäre auch wieder ein Biergarten in der Nähe. Mit Spielplatz;-)


    https://www.taxisgarten.de


    (Ich stelle fest, München hat überwiegend Biergärten..:D Aber alle haben nen Spielplatz)

  • Mir fällt auch direkt ein Biergarten ein :D nicht so riesig wie der Augustiner mit Spielplatz und Park daneben: wenn ihr vom Hauptbahnhof mit U4 oder U5 bis zur Schwanthalerhöhe fahrt habt ihr Biergarten/Wirtshaus, Park, Spielplätze und das Verkehrsmuseum alles an einem Fleck. Verkehrsmuseum ist für die Altersklasse echt toll, da hatten wir zeitweise eine Jahreskarte.

  • Und gar nicht weit von dort (vielleicht 5 Minuten Fußweg) ist der Spielplatz am Georg-Freundorfer-Platz, da kann man auch ein bisschen mit Wasser matschen. Ist aber wenig Schatten da.

  • Ich merke schon, dass es so viele Biergärten dort gibt, dass wir 14 Tage Urlaub in München machen könnten. ^^


    Bisher habe ich mich nicht getraut einen Zug mit dem Sparpreis zu buchen, denn wer weiß ob wir überhaupt nach Italien kommen. Nachtzug und Ferienhaus können wir noch eine Weile stornieren.

    Seufz!

  • Nun denn, der Urlaub ist storniert! #hmpf

    Wir werden Urlaub in Dtl machen und hoffen, dass wir Italien in 2021 besuchen können.

    Danke für eure Tipps, die dann im nächsten Jahr beherzigt werden.