Beschäftigung und Co für Kinder in Coronazeiten

  • Für ordentlich Bewegung zwischendurch sorgt das gute alte Springseil. Das machen meine echt gerne. Besonders wenn ich zwischendurch für sie schwinge. Wisst ihr noch? „Verliebt, verlobt, verheiratet, geschieden. Wie viele...“


    Oder wie beim Schwingen auf einer Seite festknoten und das Seil immer höher halten für Hochsprung.


    Oder das Seil im Kreis schwingen zum drüberhüpfen.

    "Konzentrier dich auf die kleinen Dinge und mache die gut!"

  • werbung, aber ich dachte, eventuell passt es hier gut:


    Die Gratis-Video-App „Ballschule Österreich“ will einen Beitrag dazu leisten, um die aktuelle Coronavirus-Krise zu erleichtern. Vor allem Eltern, die ihre schulbefreiten Kinder daheim betreuen müssen, sollen damit unterstützt werden. Die überarbeitete App bietet nun eine neue Rubrik mit speziellen Spielen und Übungen, die im Wohnzimmer oder im Garten einfach

    durchführbar sind.

  • Oh ja, Bewegungsspiele such ich auch noch. Vor allem welche, die mit 1-2 Personen gespielt werden können.

    Heute hab ich dem Kind erstmal "Feuer, Wasser, Blitz" beigebracht :)

  • wir spielen hier oft Pferd. Dann wird ein Hindernisparcours zum drüber springen im Wohnzimmer aufgebaut

    Verlasse die Welt ein bisschen besser, als du sie vorgefunden hast (B.P)


    #NazisRaus #BOohneRechts

  • Weitergeleitet von unserem Elternbeirat:


    „Besondere Zeiten verlangen besondere Maßnahmen.


    Das Münchner Marionettentheater wird erstmalig eine Vorstellung im Internet Live streamen. Der Stream wird für alle kostenfrei sein und auf Youtube und Facebook gezeigt.


    Wir spielen "Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart nach einer Inszenierung von Siegfried Böhmke.


    Termin: Samstag, den 21. März 2020 um 20 Uhr

    Weitere Informationen demnächst auf https://www.muema-theater.de/


    Dieser Stream wird unterstützt von

    https://stream-filmproduktion.de/


    Bitte teilen und weitersagen!“

  • falls es noch nicht erwähnt wurde:


    Ab morgen kommt jeden Tag Die Sendung mit der Maus auf dem WDR

    Verlasse die Welt ein bisschen besser, als du sie vorgefunden hast (B.P)


    #NazisRaus #BOohneRechts

  • .ich weiß nicht, wer von euch ORF empfangen kann: ab morgen gilt:

    Das morgendliche Kinderprogramm für Vorschul- und Volksschulkinder wird von 6.00 bis 9.00 Uhr Früh verlängert.

    Tägliche Programmleiste für Schülerinnen und Schüler 10+ von 9.00 bis 12.00 Uhr


    hier auch ein schöner Leitfaden für Kinder zum Thema corona, halt für ö und nicht ganz aktuell:

    https://www.derstandard.at/sto…ein-leitfaden-fuer-kinder

  • Meine Freunde der Kindermusikband 2B Gentle machen jetzt täglich Videotutorials für Kinder zum Tanzen zu ihrer Musik.

    Vielleicht was für das ein oder andere Kind.

    Ihr Youtube Kanal

    Solang wir uns begleiten...durch Sturm und Gezeiten...durch Ebbe und Flut...dann bleibt alles gut...#herz

  • Ok, unsere erste Bastelsession ist gescheitert. Am Ende saß ich alleine da und hab nervige Pfeifenputzerbeinchen an eine Klorollen-Kuh geklebt. #hammer

    Eigentlich wäre es mir am liebsten, dass ich nur das Material zur Verfügung stellen und das Kind dann irgendwas daraus werkelt. Null Anspruch dahinter. Aber ich hab das Gefühl, es braucht so einen Anschubser dafür.



    Wir haben übrigens vom Kindergarten noch zwei PDF von "Bausteine Kindergarten" geschickt bekommen. Einmal Thema Wald und Thema Gesundheit. Da sind Anregungen für Spiele, Aktivitäten, Infos und Bastelanleitungen drinnen. Wenn da jemand Interesse hat, kann ich die auch per Mail weiterleiten.

  • Wow, hier findet man ja viele tolle Vorschläge/Ideen!

    Unsere "Kleine" beschäftigt sich ganz viel mit "Schule-spielen", das bedeutet, wir sollen ihr Wörter buchstabieren und sie schreibt sie auf. Würde sich bestimmt für Aussenstehende , die es aber aktuell nicht bei uns zu Hause gibt, lustig anhören: "erst kommt eine halbe Leiter (das H), eine Rutsche (das R) eine Schüssel (das U)" und so weiter...

    Die Große hat eben begonnen den Balkon als ihr Reich zu gestalten, da "kann ich in Ruhe chillen"- bin gespannt wie es aussieht wenn es fertig ist!

    Dank einer lieben Bekannten fand ich doch tatsächlich einen Sack Blumenerde den sie mir gebracht hat. Wir hatten uns vor 1 Woche zufällig darüber unterhalten das wir ohne Auto und leer gefegte Supermärkte keine Möglichkeit haben sie zu besorgen- da hab ich mich sehr gefreut!!! Also steht die Bepflanzung alter Gummistiefel und Schuhen an wo tatkräftige Unterstützung gefragt ist!


    @ woran: das Springseil ist hier auch sehr gefragt- kennst Du noch Reime oder Lieder fürs Schwingen?

  • Wir haben gestern Regenbögen aber die Fenster gemalt. Und gewundenen Brooklyn und Puerto Rico habe sich gemalt.

    Nothing is permanent.

    Everything is subject to change.

    Being is always becoming.

  • Gerade in der Mediathek entdeckt: arte zeigt das Ballett „Pippi Langstrumpf in der Oper“. Jetzt nicht ganz medienfrei, aber interessant, um Kinder ans Ballett ranzuführen.

    Silberner Mond du am Himmelszelt, strahlst auf uns nieder voll Liebe.
    Still schwebst du über Wald und Feld, blickst auf der Menschheit Getriebe.
    Oh Mond, verweile, bleibe, sage mir doch, wo mein Schatz weile.

    Sage ihm, Wandrer im Himmelsraum, ich würde seiner gedenken: mög' er,

    verzaubert vom Morgentraum, seine Gedanken mir schenken.



    255.png

  • Wir haben hier gestern mal den Keller durchforstet, sortiert...dann haben wir nach Geschlecht und Alter sortiert Überraschungstüten gepackt. Gefüllt mit Bastesachen, Büchern, Hörspielen, DVDs, Spielen wie Quartett, etc.

    Das hab ich inseriert bei FB...nun dürfen sich die Abholer gegen eine Süßigkeitenspende oder ähnliches diese Tüten holen...das erfolgt nach Absprache, kontaktlos, im Hauseingang...

    Für meine Mädels ist das gerad der absolute Renner!

    Sie freuen sich, dass die Sachen weiter Freude bereiten und sind immer mega gespannt was dann für sie vor der Tür liegt!#super

    Es ist wirklich lustig für alle Seiten! Tolle Danke-Bilder waren dabei, Dinkelnudeln, Kekse, Saures...

    Das positive: es ist ein Win/win-Situstion...meine räumen endlich die Kramkisten auf, es muss nicht irgendwann frustriert weggeschmissen werden, weil es z.B.Kleinkindsachen sind und von den Abholern hab ich bislang nur positives Feedback bekommen und deren Kinder sind beschäftigt #freu


    Vielleicht habt ihr ja auch Lust mit euren Kids sowas zu machen?

    Es grüßt die Charjulie....


    psss..bei den kreativraben mit Naturkosmetik aktiv... :D