Ideensammlung - Geburtstag während Corona

  • Hallo,


    wie ich schon gelesen habe, finden ja auch bei euch einige "einsame" Geburtstage in dieser Zeit statt.

    Meine Tochter hat zwar am Ende der 5 Wochen Geburtstag, aber wer weiß, ob sich bis dahin irgendetwas gelockert hat.

    Ich mache mir schon Gedanken, wie ich ihr den Tag trotzdem schön gestalten kann, auch ohne Freunde und erweiterte Familie.

    Ich habe bereits von einer Schatzsuche und Videobotschaften der Familie, die nicht kommen kann, gelesen und mir notiert.


    Habt ihr sonst noch Ideen?

    Meine Tochter wird 14, aber ich fänd es schön, wenn wir Ideen für alle Altersklassen (auch für Erwachsene) sammeln könnten....


    Liebe Grüße!

  • Sehr gut angekommen ist bei einer 11jährigen der Aufruf im Freundeskreis ihr Geburtstagskarten zu schicken. Es ist wohl so viel zusammen gekommen, dass der Briefträger ziemlich beeindruckt war. Falls der eigene oder angrenzende (so war es im genannten Fall) klein ist, könnte man auch um Rabenpost bitten :)

    Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht!


    Aber es hilft ungemein, wenn man ihm im Rahmen seiner Möglichkeiten Wasser gibt, ab und an etwas Dünger und gute Erde zur Verfügung stellt und ihm Schatten spendet wo die Sonne zu stark scheint


  • Ohja! Das klingt toll mit der Post!! Leider für uns zu spät, die Maus hat am Sonntag Geburtstag #hmpf


    Wir essen Kuchen, holen heute noch einen riesen Luftballon und machen eine Schatzsuche. Wahrscheinlich gibts einen Kinoabend mit Popcorn.

    Topfschlagen gibts auch.. Und sehr viele Geschenke weil sie mir so Leid tut #schäm



    Edit: Sie wird 6

    Seit du da bist sind alle Lichter an
    Marc Forster

  • Hier vierter Geburtstag. Wir planen eine Schatzsuche im Garten. Und natürlich Geschenke und Kuchen. Die Familie wird sicher anrufen und Päckchen schicken.


    Der beste Kindergartenkumpel hat zwei Tage später Geburtstag. Da hab ich jetzt mit der Mutter ausgemacht, dass die zwei sich jeweils ein Bild malen, dass wir dann an dem Tag als Geburtstagsgruß einwerfen.


    Kinoabend/Nachmittag mit Film und Popcorn hab ich auch überlegt gehabt, vielleicht auch eine Idee für Ältere.

  • Hier steht der 6. Geburtstag in zwei Wochen an. Und ich habe auch schon zwei (kleinere) zusätzliche Geschenke besorgt #schäm.

  • Dritter Geburtstag Mitte April. Große Vorfreude auf die erste Kinderparty seit Monaten. Sie erzählt allen Bekannten und Unbekannten, dass sie im April 3 wird, wen sie einladen will und was es zu essen gibt. Wir wohnen in einer Stadtwohnung ohne Garten.

    Und die geliebten Großeltern dürfen natürlich auch nicht kommen.

    Ich weiß noch gar nicht, was ich machen soll und freu mich über jede Idee.

    Ein Kind haben wir glücklicherweise im Haus - direkte Nachbarin, gleich alt und die beiden kleben täglich zusammen. Ist aktuell unser einziger Sozialkontakt und die beiden trennen wir auch nicht, weil uns sonst beide Kinder (und Mütter) durchdrehen...

  • hah! Elsa 2 gibts zu kaufen! Das gibts als Überraschungsfilm am Abend#applaus

    Jetzt müssen wir den nur heimlich vorher anschauen damit wir wissen wann wir spulen#rolleyes

    Seit du da bist sind alle Lichter an
    Marc Forster

  • meine Tochter wird morgen 14.


    Muss noch was für eine Torte besorgen.

    Wird wohl eher ein Spaziergang mit Hund im Wald werden.

    Film schauen am Abend mit Popcorn und Chips.


    Wir dürfen noch nicht einmal mehr in die Berge einen Ausflug machen (da war es die letzten tage brechend voll. Die Bergwacht ist von Ansteckung gefährdet und bittet um Zurückhaltung. Und jetzt eh Ausgangsbeschränkung in BY)

    annalin mit Nr 1 M 9/2003 und Nr2 W 3/2006

  • Ich habe in den nächsten Wochen sogar 2 Kindergeburtstage. Jetzt am Mittwoch einen 13. Geburtstag und am letzten Ferienwochenende einen 8. Geburtstag. Ich glaube die dann Achtjährige würde sich auch über Karten aus dem Rabenforum freuen. Falls jemand Lust hat.

    Liebe Grüße von Spinosa


    "Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern." (Galadriel in Der Herr der Ringe)

  • Wir hatten am Dienstag den 5. Geburtstag. Es gab Luftballons und Geschenke, einen Kuchen und Deko zum Frühstück, am Nachmittag Torte mit Kerzen, ein Spaziergang am Strand und eine Wunderkerze in Form einer 5.


    Da wir in Kur waren, gab es auch noch Kinderkontakt in der Betreuung mit Singen und Gummibärchen, aber er hat schon seit Wochen erzählt wen er hinterher für eine richtige Party aus seiner Kita einlädt, dass die Oma und die Tante kommen etc was natürlich jetzt alles nicht stattfindet. So richtig ist das auch noch nicht angekommen, obwohl das Ganze mindestens seit zwei Wochen Gesprächsthema ist.

    tt1c48ce.aspx
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

  • So, es gab dann noch ein unerwartes Highlight (schwer nachzumachen, sorry). Der Lieblingsonkel kam mit seinem Traktor vor unser Haus gefahren, ist aufs Dach geklettert, war dann auf Augenhöhe mit unserer Wohnung und hat dem Kind ein Geburtstagsständchen gesungen. #super

    Ansonsten haben wir den Tag wie geplant mit Geschenken, Kuchen und Schatzsuche gefüllt. Ich glaube es war auch ohne Gäste ein schöner Tag für das Geburtstagskind.

  • Bei einem älteren Kind würde ich dem Kind vorschlagen eine Verabredung über Zoom/ Skype als Feier mit den besten Freunden zu organisieren. Dafür würde ich mit dem Kind zusammen je ein kleines Päckchen mit (haltbarem) Kuchen, einem Getränk, Pappteller, Serviette, Kerze und einer kleinen Überraschung für die eingeladenen Gäste versenden. Dann treffen sie sich zum verabredeten Zeitpunkt per Video, öffnen die Päckchen, essen, trinken, quatschen.

    Vielleicht noch ein Rätsel einpacken, was nur alle gemeinsam lösen können, da jede:r einen Teil der Lösung hat?

    Frag doch mal dein Kind - 14jährige sind da echt kreativ und kennen sich mit den digitalen Möglichkeiten sehr gut aus!

    LG
    rotesPesto mit ♂ Frühling '10, ♂ Sommer '06 und ♂ Herbst '12

  • Hier trifft es den fünften Geburtstag des Mittleren kurz vor Ostern.


    Er erzählt jetzt regelmäßig, dass wir seine Geburtstagsfeier nachholen. Aber das es die Geschenke direkt zum Geburtstag gibt ist ihm wichtig.


    Ein paar kleine GeburtstagsKarten würde er aber sicherlich ganz toll finden.

    Liebe Grüße
    Martina


    Tochter 05/2004
    Sohn 04/2015

    Tochter 01/2019

  • Über Karten zur Geburt würde sich deine Kleine bestimmt freuen und als Gruß an die Verwandschaft und Freunde macht sich das in den momentan sehr schwierigen Zeiten bestimmt gut. Unsere Geburtskarten haben wir hier gestaltet ***Werbelink entfernt. Team von Rabeneltern.org*** .


    Euch alles Gute! LG

  • Hi,


    unsere Große wurde Ende März 15 Jahre alt.

    Wir haben kurz vor 00 Uhr zunächst die Twins geweckt und dann unsere Große mit Happy Birthday wachgesungen.

    Dann gab es aufgetauten Kuchen. Ich konnte ja nicht backen, wäre ja aufgefallen.

    Und dann haben wir mit Sekt angestoßen und bis halb zwei gequatscht bis die Twins bei der Großen im Bett eingeschlafen sind.


    Am Freitag werden die Twins 11 und unser Sohn möchte auch gerne geweckt werden. Aber nicht betrunken gemacht werden :D, so wie die Große.


    Wir haben jetzt auf die schnelle einen künstlichen Weihnachtsbaum bestellt und hoffen, dass er püntklich kommt. Den wollen wir dann mit Lichterkette und Wasserbombenluftballons schmücken und ins Zimmer stellen und dann die Twins wachsingen.

    Das wir bestimmt lustig ...


    LG