Wunde Oberschenkel

  • Hallo ihr lieben,


    eine Frage, meine kleine 4,5 Monate, hat immer wunde Oberschenkel von den Windeln. Ich denk das kommt von der Reibung. Kennt das jemand und weiß was man tun kann?

    Heilwolle und Wundschutzcreme helfen nur nachts, weil sie sich da wenig bewegt.


    Liebe Grüße Julia

  • Wickelst du mit Stoff? Vielleicht verträgt sie das Waschmittel nicht?


    Ansonsten Windelmarke wechseln (möglichst ohne Duftstoffe, hoher Baumwollanteil) und einen Kinderarzt drauf schauen lassen.


    Trägst du? Vielleicht ist die Trage nicht gut eingestellt oder die Kleidung verrutscht beim Tragen und drückt ?

    Mit großem Kind (2008) und kleinem Kind (2018)


    Meist vom Handy aus im Forum unterwegs. Tippfehler sind garantiert.

  • Nein ich hatte erst die Windeln von Lillydoo,

    da hat es ca. mit zwei Monaten angefangen.

    Dann habe ich mehrfach gewechselt, bei den Öko Windeln und bin nun bei den nature von DM. Es war bis jetzt bei allen so.

    Die Windelränder, da wo die rüschchen sind, sitzen genau auf ihren kleinen speckringchen (die wirklich Mini sind) und das reibt. Ich lass sie jetzt schon ganz oft ohne aber immer geht es nicht. Der Arzt meinte da reibt wohl die Windel auf🤷🏻‍♀️.


    Ich hab sie öfter in der Mysol und der Steg ist Huftbreit eingestellt, so sollte es richtig sein oder?

  • Vielleichz verträgt sie auch irgendwas vom Material der WWW nicht, was vielleicht in allen enthalten ist?

    Weichmacher in den Gummis oder Plastik oder so?


    Kriegt ihr es irgendwann mal komplett geheilt?

    Dann könntet ihr evtl mal Stoff pur ausprobieren, einfach nur mal ausprobieren.

    Wenn es dann nicht wiederkommt, kann man sich langsam vortasten, ob PUL-Stoffies gehen, usw.