Alles Liebe zum verf%$@£€ Muttertag!

  • Mir wäre der Muttertag dieses Jahr schon wichtig gewesen, weil ich mir momentan hier echt den A**** aufreisse und dafür null Wertschätzung erhalte. Mein Mann ist seit den Ausgangsbeschränkungen noch träger als sonst und lässt sich um alles so lange bitten und reagiert immer genervt, dass ich inzwischen alles selbst mache.

    Ich dachte, da wäre es mal schön, mich am Muttertag nach meiner Nachtschicht bissl verwöhnen zu lassen und habe letzte Woche gesagt, dass ich mir einen selbstgebackenen Kuchen wünsche. Mein Mann und meine Tochter können backen, aber er macht es halt nicht so gerne. Auf jeden Fall hat er stãndig rübergebracht, wie nervig und stressig das mit dem Muttertag für ihn ist (für seine Mutter macht er nix, da kaum Kontakt) und meine Tochter hat die ganze Zeit gemeckert über das "komische" Muttertagsgedicht, das ihnen die Lehrerin zu lernen gegeben hat. Das ist dann am Donnerstag so ausgeartet, dass ich total sauer geworden bin und den beiden gesagt habe, wenn sie es nicht hinbekommen, mir wenigstens zweimal im Jahr (Geburtstag und Muttertag) von Herzen was Gutes zu tun, sondern nur mit Zãhneknirschen und, wenn sie der Meinung sind, dass ich mir nicht auch mal ein Dankeschön verdient habe, können sie es sich an den Hut stecken und dass ich vom Muttertag von den beiden dieses Jahr nix mehr hören und sehen will, wenn es so eine riesen Zumutung ist, mir mal ne Freude zu machen. Ich war echt enttäuscht und stinksauer, weil ich finde, dass ich mir grade was Schönes verdient hätte. Wenn ich könnte, wäre ich in ein schönes Hotel gegangen und hätte mir nen schönen Tag gemacht

    Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem andern zu #blume

  • Danke, ich mag Dir auch einen da lassen#liebdrück

    Mache mir es jetzt in der Badewanne bequem und danach mach ich mir nen Eiskaffeee.

    Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem andern zu #blume

  • Eine Kollegin musste mit ihrem Kind in Fernschule ihr eigenes Muttertagsgeschenk basteln #rolleyes.

    Das war bei uns süss gelöst... Mit dem Wochenplan kam Umschlag, auf dem "geheim" stand mit der Notiz, bei Fragen zu Geschwistern oder dem Papa zu gehen...

    Und jetzt muss ich hobbyhorses nähen

    Ot... Wohnen bei euch auch hobbyhorses? Hier auch... Mehrere mittlerweile...

    Ich mag die neuen Mitbewohner...


    Bei uns wird muttertag auch nicht wirklich gefeiert. Ich hab aber kleine Geschenke bekommen über die ich mich sehr gefreut habe... Unter anderem einen ganz lieben Brief von meinem Teenie...


    Ich lasse euch allen ein Stück Torte da wenn ihr mögt...

    -----------------------------------------------


    Wunder 1: 07


    Wunder2: 11

  • Das hört sich bei vielen von euch so traurig an. #liebdrück

    Trotzdem Alles Gute zum Muttertag.

  • Ich habe heute morgen zwischen Tür und Angel ein paar Sonnenblumen bekommen.

    Leider hatte ich keine Zeit die in die Vase zu stellen, weil wir um 9:00 ein Termin beim Hausarztposten im KH für Kind 2.0 hatten.

    Er hat kein Corona (der Verdacht lag wohl nah) aber gegen 20:00 wird ihm der Blinddarm rausgenommen.

    Ich war vor 30minuten unten und habe mir im Laden einen Cadbury‘s Fruit and Nuts gekauft, die ich jetzt heimlich essen muss.

    Das Kind darf ja nicht.

    Vorteil: ich muss heute keine Wäsche waschen oder Essen kochen.

    Nachteil: wir hängen schon den ganzen Tag im Kinderkrankenhaus rum. (Wenigstens ist das leer.)

  • Eine Kollegin musste mit ihrem Kind in Fernschule ihr eigenes Muttertagsgeschenk basteln #rolleyes.

    #super Das ist mein Highlight an Muttertags-Beklopptheit.

    Hier stand in der Post von der schule ans Kind... bastel xy und lass dir von deinem Papa helfen....

    Kind (1.Klasse) konnte den Brief granicht komplett alleine lesen/verstehen und ihr Papa aka mein Ex würde sicher nicht mit ihr für mich basteln.


    Da nervt mich das System mehr als der Tag.

    Btw komme ich grade von einem 10 std dienst von der Arbeit und wenn die kids in ner std gebracht werden, werden sie durch sein wie nach jedem Papa we

    Wie ein Quadrat in einem Kreis,
    eck ich immer wieder an.....




  • Ich bin dabei mit dem Bollerwagen! Hier gab es noch nie was zum Muttertag. Der Kiga hat sich um sowas nie gekümmert und in der Schule ist es nun nicht anders. Und der Mann ist der Meinung, dass er da gar nichts mit zu tun hat, das wäre Sache der Kinder. #rolleyes Ich erwarte kein Bohei, bin aber schon jedes Jahr wieder traurig, wenn ich von Bekannten und Freundinnen mitbekomme, dass sie etwas schönes gebasteltes bekommen oder ein leckeres Frühstück oder einfach nur ausschlafen oder sowas. Wenigstens ein kleines "Ich hab dran gedacht".
    Statt dessen ist es hier wie immer... ich hab heute morgen Brötchen geholt, Frühstück gemacht, Kindern das Planschbecken voll und sitze die meiste Zeit oben an der Nähmaschine beim Masken nähen. Meinen Kaffee dazu muss ich mir auch selbst machen. #flop

    Doch, aktuell hätte ich es mir besonders gewünscht. Ich hänge seit 2 Monaten allein mit den Kindern zuhause, kümmere mich um Schulkram, den Haushalt, den Garten und was sonst noch anfällt, nähe nebenher Masken für alle und mache sämtliche Einkäufe, obwohl ich selbst Risikogruppe bin.
    Und ja, ich gebe dem Mann jedes Jahr sehr deutlich zu verstehen, dass ich mir was wünschen würde zum Muttertag, kommt aber trotzdem nix.


    So, und nun mach ich mir den 3. Kaffee und würde gern einen Sekt trinken (darf ich aber wegen Vorerkrankungen nicht). #glas

  • Von mir euch alles liebe, wir feiern den ja nicht, ne warme herzliche Umarmung gabs aber natürlich und das schönste : ich darf meinen Kater jetzt gleich wieder aus der Klinik abholen, Fieber runter , Infusion überstanden und bisschen gefressen hat er auch 🎉

  • Ich finde diesen Tag zum Brechen und stelle mich daher gern als Grillmeisterin zur Verfügung.


    Zum Glück denkt hier keiner dran und es sagt auch keiner was, weil ich immer gesagt habe, dass ich den Tag zum Kotzen finde und ich bin sehr, sehr froh, dass die Kindergarten-Grundschul-Bastel-Sachen endlich vorbei sind.


    Also, mag wer Maiskolben in Knoblauchbutter, Garnelen in Knoblauchöl und gegrillte Zwiebeln mit Salz, damit wir nachher den Rest unserer Bagage so richtig schön vollstinken können? Harharhar :evil::diablo:


    LG,

    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe

  • Ich trink einen Weissen Spritzer mit, Streit mit einem Teeny Kind und dann 2 h später nochmal. Und inzwischen, ich war alleine Radfahren zum Ärger abbauen, krieg ich den Anruf dass meine Oma einen schweren Schlaganfall hatte.

    Und das wissen die Kinder noch nicht....

  • Eine Kollegin musste mit ihrem Kind in Fernschule ihr eigenes Muttertagsgeschenk basteln #rolleyes.

    Hier kam ein Brief von der Schule mit der Aufschrift "geheim..." und drinnen ein Heftlein, was der 2.-Klässler für mich ausfüllen sollte.

    So, mal abgesehen davon, dass er mit seinen 7 Jahren nicht versteht, warum er das machen soll, ist es für ihn eine absolute Strafarbeit. Beide Lehrerinnen wissen, dass er ungern schreibt und zu allem motiviert werden muss. Wie stellen die sich das vor? Die alleinerziehende Mama redet stundenlang aufs Kind, damit er das Muttertagsgeschenk wenigstens anmalt?:stupid:

    Die Lehrerinnen kriegen nächste Woche eine entsprechende Rückmeldung von mir. Ich finde das noch unsensibler als das "Man rückt ja als Familie jetzt doch näher zusammen." Ja, klar, ich rück doch gerne noch näher an mein Kind, was 24 Stunden am Tag Nähe fordert, permanent bespasst werden will, mir ständig hinterherläuft und mich am liebsten auch noch auf Klo vollquatscht.#yoga

  • Ich bin hier bei Aoife und Annie - ich bin froh, dass ich nicht mehr mit Staubfängern und widerwillig aufgesagten Gedichten zwangsbeglückt werde. Und ich bin froh, dass keiner den Kindern gesagt hat, dass Muttertag ist, sonst hätte ich wie vor meinem Geburtstag wieder ewig diskutieren müssen, warum ich keinen Kuchen will und dass sie mit Kuchenbacken nur sich selber eine Freude machen. Die Knoblauchgarnele nehme ich aber gerne! Das ist doch dass Geile an der momentanen Situation - man kann zu allem Essen dreimal so viel Knoblauch wir sonst machen, ohne soziale Probleme zu bekommen! #freu


    Außerdem hat das Baby heute Nacht beschlossen, zwischen 3.30 und 5.00 im Bett rumzuturnen, das war so wenig spaßig, dass ich eh in den Seilen hänge.


    Von Muttertag halte ich ebenso wenig wie vom Valentinstag- wer einen bestimmten trag im Jahr braucht, um mich wertzuschätzen, hat meine Vorstellung von Familie nicht verstanden.



    Aber für euch, denen der Tag wichtig ist, tut es mir wirklich Leid!#knuddel#knuddel#knuddel




    Ich schmeiße euch noch mal etwas Bollerwagenfüllung rüber:



    #glas#glas#glas#glas#glas#glas

    #weinglas#weinglas#weinglas#weinglas#weinglas

    #prost#prost#prost

  • Mit verklickt und zum bearbeiten geht es irgendwie nicht.

    Der Tag endet so doof wie er angefangen hat :-(


    Gwynifer: Ja, hier sinds glaube ich 5-6 Horses inkl. reichlich zubehör..seufz


    So, ich geh gleich auf die Couch und suche nach was brauchbarem zu trinken.

  • Ich fühl mich jetzt noch undankbarer, wenn ich das so lese. Hier gab es jede Menge Aufwand für mich aber wie immer lauter Dinge, die beweisen, dass man mich irgendwie so gar nicht kennt, weil sie überhaupt nicht zu mir passen. Mich macht das echt traurig, zumal ich weil das ständig passiert genau gesagt habe, wie ich mir den tag heute vorstelle. Und das von Erwachsenen, von denen ich auch gar nichts erwarte, ich bin nicht ihre Mutter.


    Die Kinder haben gebastelt und gemalt, das hat mich gefreut.

  • trollpatsch Hier wohnen aktuell auch 6 ;) (und aus Resten muss ich noch 2 Fohlen machen). Trensen und Kandare hab ich aus einer alten Lederjacke gemacht, Halfter aus Lanyards :-) (oder auch ganz günstige Shettyhalfer kleiner genäht).


    Prost, ich trink ein Sektchen mit...

    -----------------------------------------------


    Wunder 1: 07


    Wunder2: 11

  • Ich schicke auch mal liebe Grüße und Knuddler an alle "vergessenen" und "missverstandenen" Mamas, die das heute traurig macht!


    Ich hänge auch an solchen Tagen und Mann und Kinder wissen das. Der Große hat mir Pralinen geschenkt mit dem Beisatz, dass doch gerade alles so stressig ist und da dürfte ich ruhig mal naschen (versuche ich sonst zu lassen), das war knuffig. Der Erstklässler hat mir eine ganz liebe Karte geschrieben, die der Große ihm gestern gekauft hat, sonst hätte er nix gehabt (und er mag auch gerne schenken), weil mein Mann sich da auch so gar nicht drum schert...dabei weiß er, dass mir das wichtig ist und ich habe dezent die letzten Tage dran erinnert#finger.

    Zum Vatertag habe ich mir auch immer was Nettes mit den Kindern einfallen lassen und bin über seine "Nullnummer" auch dezent angepisst...


    Überlege, ob ich das heute Abend nochmal ansprechen soll, komme mir dann aber so "bittstellerisch" vor...doof!

  • Darum betteln zu müssen ist auch deprimierend.


    @eumelkäfer Shit!

    Weiß man schon, ob sie den Schlaganfall überleben wird?