Sofa kaufen wo?

  • Ich bin ja ein großer Fan von Möbelum.

    Wenn unser Bretz Sofa mal die Grätsche macht, dann wird es eines von denen:

    https://www.moebelum.de/katalog-moebelum#


    Die haben ne gute Auswahl an Stoffen und ich finde sie ausgesprochen bequem. Hab schon alle durchprobiert, gute Qualität. Meine Schwester hat ihres seit 20 Jahren und dem fehlt nichts (gut, sie hat auch keine Kinder und keinen Hund).

    aaach da haben wir den gleichen geschmack. möbelum ist hier im "norden" rs möbel. ich habe davon eins seit 20 jahren, das sieht schon etwas abgeranzt aus, aber die federung ist nach wie vor top bequem und das teil war einfach eine wunderschöne augenweide.


    und wenn ich mal ganz viel asche übrig habe, gönne ich mir eins von bretz, die liebe ich, die teile :D

  • Witzig, wie unterschiedlich das ist. Ich liebe Moebelum auch, habe Bett, Stühle und Schreibtisch von denen. Aber die Sofas waren mir alle unbequem und gefielen mir auch nicht.


    Also, ich bin wirklich für "probesitzen". Ruhig bei mehreren Geschäften.

  • Wir haben auch eins von Möbelum, dieses Ecksofa, was man auseinander machen kann und als Gästebett nebeneinander schieben kann. Ich liebe es, allerdings lädt sich unser Bezug auch immer etwas statisch auf, deshalb hab ich es nicht vorgeschlagen. Das ist halt Kunstfaser, die man dafür super reinigen kann...mit Kleinkind im Haus ein schlagendes Argument.


    Bequem finde ich es auch, aber bin auch der Meinung, dass man Sofas auf jeden Fall Probesitzen muss. Freunde von uns haben das gleiche Modell, da konnten wir sogar Probe schlafen :)

  • Freunde von uns haben auch ein moebelum und das war sehr teuer, ich kann da keine viertel Stunde drauf sitzen, weil es so unbequem ist und es sieht auch schon ein bisschen versifft aus.

  • Wir könnten uns unser Wunschsofa schlicht nicht leisten und haben nach längerem Suchen ein wirklich schönes L-Sofa mit Echtleder Bezug für 350 bei Kleinanzeigen gefunden!

  • Unser Sofa ist von Bolia. Es hat mehr als 10 Jahre auf dem Buckel und war damals bei irgendeiner Rabattaktion recht bezahlbar, aber in neutralem, langweiligem Grau.

    Über die Jahre haben wir dieses mausige Ding lieben gelernt, weil es viel bequemer ist als zunächst gedacht. Für ganz groß und ganz klein. Inzwischen streiten wir uns drum, wer aufs Sofa darf. #freu

  • Ich habe auch eines von Moebelum. Optisch mag ich es sehr. Es war nicht megateuer. Für den Preis stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Aber definitv lädt man sich ständig statisch auf...

    1900 von 2018 Teilen entrümpelt#wisch

    1300 von 2019 Teilen entrümpelt


    515 von 2020 Teilen entrümpelt

  • Ich schließe mich der "Warnung" vor Möbel Höffner an.

    Dort irgendwas zu kaufen, das man sich nicht direkt unter den Arm klemmen, an der Kasse bezahlen und sofort mitnehmen kann, ist irgendwas zwischen hochgradig anstrengend und "das Haus, das Verrückte macht".

    Nie, nie, NIE wieder!

    _._._._._._._._
    Prokrastinierer aller Länder: vereinigt Euch - morgen


    “Schatz, komm bitte ins Bett. Man braucht sieben Stunden Schlaf, um als Mensch zu funktionieren.“ “Ich bin Mutter, ich brauch vier.“


    Silence is golden... unless you have a toddler. Then silence is extremely suspicious.

  • Kommt vielleicht auch auf den Höffner an. Ich kenne zwei in unterschiedlichen Bundesländern, war mit beiden zufrieden. Oder mein Geschmack entspricht dem, was schon im Laden steht? #gruebel


    Letztlich nimmt man für das Wunschobjekt ja auch einiges in Kauf und macht Abstriche, nur damit es dann am Ende in der Wohnung steht. Ob falsche Farbe geliefert, 200 € über dem eigentlichen Budget, komisches Möbelhaus, Sofa eigentlich zu groß, Recamiere nur linksseitig möglich, oder oder... Das lässt sich ja fast auf jeden Konsumartikel ausweiten.

    Guck dir am besten bei den genannten Häusern was an und was für euch passt, wird es dann. Gegenargumente lassen sich jederzeit finden. #blume

    Silberner Mond du am Himmelszelt, strahlst auf uns nieder voll Liebe.
    Still schwebst du über Wald und Feld, blickst auf der Menschheit Getriebe.
    Oh Mond, verweile, bleibe, sage mir doch, wo mein Schatz weile.

    Sage ihm, Wandrer im Himmelsraum, ich würde seiner gedenken: mög' er,

    verzaubert vom Morgentraum, seine Gedanken mir schenken.



    255.png

  • Hat jemand vielleicht Holmsund von Ikea? Ich würde gerne wissen, wie das da mit der statischen Aufladung ist. Es würde von den Maßen bei uns so gut passen, wir brauchen mehr als dringend ein neues und haben gerade keine Zeit und Möglichkeit zu Ikea zu fahren, um Probezusitzen. Es wäre wirklich mehr als praktisch, wenn ich es sobald wie möglich einfach bestellen könnte.



    Falls jemand also Erfahrung damit hat, gerne her damit.

  • Leider nicht. Mein Bruder hat ein anderes von Ikea, das hat jetzt schon, nach weniger als 2 Jahren Pilling (diese kleinen Knötchen).


    Wir haben jetzt bei Sofakönig bestellt, hatte aber den Vorteil, dass wir auch hinfahren konnten. Und weil es doch ein Stückchen entfernt ist, hat er den Auftrag dann per Email angenommen und nachdem wir angezahlt hatten die Bestellung gemacht, so dass wir nicht noch mal hinfahren mussten.


    edit: online finde ich unsere nicht, aber das ist die Laverna, die gibt's auch in normalen Möbelhäusern und im Netz, aber bei dem viel günstiger.

  • Leider nicht. Mein Bruder hat ein anderes von Ikea, das hat jetzt schon, nach weniger als 2 Jahren Pilling (diese kleinen Knötchen).


    Wir haben jetzt bei Sofakönig bestellt, hatte aber den Vorteil, dass wir auch hinfahren konnten. Und weil es doch ein Stückchen entfernt ist, hat er den Auftrag dann per Email angenommen und nachdem wir angezahlt hatten die Bestellung gemacht, so dass wir nicht noch mal hinfahren mussten.


    edit: online finde ich unsere nicht, aber das ist die Laverna, die gibt's auch in normalen Möbelhäusern und im Netz, aber bei dem viel günstiger.

    Wir hatten bisher nur Ikea-Sofas. Für unsere Zwecke waren und sind die noch gut ausreichend. Pilling würde mich momentan nicht stören. Wir brauchen ein Ecksofa, das allerdings ein bestimmtes Maß auf beiden Seiten nicht übersteigen darf. Und das Holmsund (und 2 der Vorgänger, die wir hatten bzw. haben) passen genau in diesen Bereich. Daher ist unsere Auswahl sehr eingeschränkt. Und da unsere drei Kinder noch eher klein sind, auf dem Sofa noch rumtoben und dort auch mal ein Eis essen, kaufe ich jetzt noch kein teures. Das machen wir dann vielleicht beim nächsten. ;)