mit was hört man heute hörspiele?

  • Wir haben 4 Hörbuchliebende Kinder und haben: Toniebox, Tigerbox, Audible mit Handy und diverse CDs aus der Bücherei. Das große Kind möchte noch ein Spotify Abo.

  • Meine 8jährige hat mir im Sommer erklärt sie sei nun zu groß für die Toniebox und hört nur noch über ihr Kids Fire.

    Den Mono Sound finde ich allerdings ganz furchtbar. #hmpf

    Vorher hat sie es nur mit Kopfhörern benutzt aber jetzt zum Einschlafen... Hmm.... Blöd irgendwie.

    LG Mullemaus


    (mit m 08/03, w 11/05 und w 07/12)

  • Wir hatten erst eine Tigerbox, dann ist doch eine Toniebox zum 2. Geburtstag:der Mittleren eingezogen. Und kurz darauf zu Weihnachten noch eine beim großen Kind. Und auch wenn ich dachte, das größte Kind wäre fast "zu groß ": die Dinger werden von beiden Kindern heißgeliebt.

    Wir haben hauptsächlich Kreativtonies, die 2,5jährige mit eigentlich den immer gleichen Sachen drauf, so kann sie sie gut zuordnen, die 6jährige will ständig wechselnde Bibi und Tina Folgen auf ihren Tonies haben. Die Tigerbox nutze inzwischen hauptsächlich ich als Bluetoothlautsprecher.


    Wir leihen in der Bücherei auch ab und zu Tonies, oder eben auch cds, die ich dann auf die Kreativtonies spiele.

  • Ich auch. Du musst dich auf der Internetseite registrieren /einloggen, dann kannst du deine Tonies verwalten.

    Um neue Inhalte abzuspielen, auch von z.b. ausgeliehenen Tonies, muss die Box mit dem Wlan verbunden sein, danach kann man die auch mitnehmen.

  • WLAN 8o merkt die Box sich da irgendwas? Oder warum braucht sie es beim neuen Abspielen, aber im ANschluss nicht? WLAN ist hier so ein Problemfall für sich #angst da muss ich nochmal in mich gehen. Danke!

  • ja, die Box merkt sich die Inhalte.

    Meine Zehnjährige #kreischenhatte in den Ferien eine Toniebox und 2 Tonies in der Bücherei ausgeliehen. Die Box musste hier gar nicht ins WLAN, da es Bücherei-Tonies waren und die waren der Box bekannt.

    Was macht ihr eigentlich, ihr flinken Sekundenhorter, mit all der Zeit, die ihr spart, wenn ihr "lg" tippt statt lieb zu grüßen?

    - aus einer Berliner S-Bahn-Station -