Tolle neue Worte die es vor Corona nicht gab

  • rollierendes System

    Hermine und drei Jungs (04, 07 und 09)

    ---

    demokratische Ordnung braucht außerordentliche Geduld im Zuhören und außerordentliche Anstrengung, sich gegenseitig zu verstehen

    Willy Brandt, 1969

  • Shutdown

    Cluster

    Aerosole

    Zweite Welle

    Neue Normalität

    Schlafschaf


    Community Maske

    Stoffmaske

    Baumwoll-Maske (plus die ganzen Bezeichnungen für die Schnittmuster, nach denen sowas genäht werden kann)

    Sommermaske

    Face Shield


    Maskenverweigerer

    Maßnahmenkritiker

    Virologenpodcast

    Tröpfchengröße

    Heinsberg-Studie

    Klopapiermangel

    Testzentrum


    Rüssel (kein neues Wort, wird zur Zeit aber mindestens 10x so oft verwendet wie sonst, und ganz neu die Redewendung "den Rüssel raushängen lassen")


    Haushaltsmitglieder (auch nicht neu, aber plötzlich oft gebrauchtes Wort)


    Rachenabstrich (dito)

    Liebe Grüße von Spinosa


    "Ich glaube, dass auch unsere Fehler und Irrtümer nicht vergeblich sind, und dass es Gott nicht schwerer ist, mit ihnen fertig zu werden, als mit unseren vermeintlichen Guttaten." (Dietrich Bonhoeffer)

  • Muktha Vastra


    (Sanskrit in Umschreibung für Gesichts-Bedeckung), so haben wir Im Ashram die Maske spaßeshalber genannt.

    तत् त्वम् असि

  • Distanzunterricht

    Cluster

    eingeschränkter Regelbetrieb

    Kontaktüberprüfung

    Corona-Spürhunde

    Virenschleuder

    Coronafrisur

    Corona-Abitur

    Coronafrei

    Abstrichzentrum

    Spuckschutzscheibe

  • Behelfsmaske

    "Mit einer Kindheit voller Liebe kann man ein halbes Leben hindurch die kalte Welt aushalten." Jean Paul


    Töchterchen (2006) und Klein-Töchterchen (2011)




  • Praesen- Unterricht - ich denke da immer an Vergangenheitsunterricht als Gegensatz (was ja passen wuerde), oder doch eher Futur-Unterricht?

    Nothing is permanent.

    Everything is subject to change.

    Being is always becoming.

  • Inzidenz war die Zahl, die sagt, wieviele Menschen von 100.000 infiziert sind/waren



    Glaube ich zu mindest

    Das ist die Prävalenz.

    Inzidenz ist die Zahl der NEUerkrankten in einer bestimmten Zeit und pro einer bestimmten Anzahl Grundgesamtheit


    Gelernt vor über 20 Jahren in meinem Studium. Also nichts neues. Aber etwas, das bisher nicht viele kennen mussten, jetzt aber plötzlich überall benutzt wird...

  • Infektionskette

    Coronakilos / Coronapfunde

    Liebe Grüße von Spinosa


    "Ich glaube, dass auch unsere Fehler und Irrtümer nicht vergeblich sind, und dass es Gott nicht schwerer ist, mit ihnen fertig zu werden, als mit unseren vermeintlichen Guttaten." (Dietrich Bonhoeffer)

  • Futurunterricht, das gefällt mir!

    Oder doch eher futuristisch?

    Alle Möpse bellen, alle Möpse bellen, nur der kleine Rollmops nicht...

  • Coronafrei oder Coronaferien

    Und das ging an mit


    Corosterferien


    sollte ja nach den Osterferien wieder vorbei sein...

    Meine Kids hatten bis zu den


    Corommerferien


    also einfach


    Corosterferien


    und wünschen sich


    Corerbstferien


    gerne bis Weihnachten...


    Sind das dann


    Coreihnachtsferien?

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Hygienekonzept. Mein Unwort des Jahres.

    Meins auch.

    Der Franke ist aber auch sehr kreativ, was Alternativen für "Mund-Nase-Schutz" angeht. Hier hat sich "Babbmbämbers" (Babbm=Mund; Bämbers=Pampers=Windel) durchgesetzt. Oder kurz: 2B - "tuuBii" gesprochen#freu

    „Ich mache nicht nur leere Versprechungen, ich halte mich auch daran.“
    (Edmund Stoiber im Wahlkampf 2005)

  • Einkaufswagenpflicht


    Und dazu, kein Wort sondern eine Erfindung :Einkaufswagendesinfektionsgarage

    Man fährt den Einkaufswagen in eine Box

    , tritt gegen einen Knopf, ein Desinfektionsmittelspraysprühregen berieselt für 3 Sekunden den Wagen. Man desinfiziert sich selbst 30 Sekunden die Hände und kann dann virenfrei einkaufen

  • infektionsgeschehen

    "A complex system that works is invariably found to have evolved from a simple system that works. The inverse proposition also appears to be true: A complex system designed from scratch never works and cannot be made to work. You have to start over with a working simple system. "

    John Gall, The Systems Bible

  • Und dann die ganze neue Prominenz:


    Drosten

    Kekulé

    Streeck

    Tönnies #stumm

    Liebe Grüße von Spinosa


    "Ich glaube, dass auch unsere Fehler und Irrtümer nicht vergeblich sind, und dass es Gott nicht schwerer ist, mit ihnen fertig zu werden, als mit unseren vermeintlichen Guttaten." (Dietrich Bonhoeffer)

  • Hygienekonzept. Mein Unwort des Jahres.

    Meins auch.

    Der Franke ist aber auch sehr kreativ, was Alternativen für "Mund-Nase-Schutz" angeht. Hier hat sich "Babbmbämbers" (Babbm=Mund; Bämbers=Pampers=Windel) durchgesetzt. Oder kurz: 2B - "tuuBii" gesprochen#freu

    #super

    OT: Darf man das auch als Nichtfranke sagen?


    Oder wäre das dann kulturelle Aneignung? #angst

  • krass, dann verwendet meine Stadt den Begriff Inzidenz aber auch falsch:


    https://www.berlin.de/sen/gpg/…essemitteilung.965318.php


    in der Grafik wird die Inzidenz auf alle Fälle angegeben, das steht aber nicht, wieviele davon bereits genesen sind...

    "Immer die Wahrheit zu sagen, wird nicht viele Freunde einbringen, jedoch die Richtigen."