Tolle neue Worte die es vor Corona nicht gab

  • Frage an eine Kindergruppe: "Wozu haben wir zwei Ohren an der Seite des Kopfes?"


    "Damit die Maske hält!"


    :D Das fand ich irgendwie süss.


    Liebe Grüsse


    Talpa

  • kumulative Kontaktzeit

    (heute gefunden in einer kurzen Aufgabenbeschreibung zu Handlungssicherheit im Fall von Infektionen)

    Aus dem tieferen Sinn des Labenz:


    Eisenzicken, die (Pl.)

    Die hartgekochten, widerwärtigen Stücke, die man vom Geschirr kratzen muss, nachdem man es aus der Spülmaschine gezogen hat.

  • Endgeräte #kreischenAuch kein neues Wort. Aber so inflationär gebraucht nervt es mich gerade echt unglaublich.

    1900 von 2018 Teilen entrümpelt#wisch

    1300 von 2019 Teilen entrümpelt


    515 von 2020 Teilen entrümpelt

  • Papplikum ist Fake-Publikum aus Pappe in Fernsehsendungen. ;)


    Ein Satz, den unsere Schulbeleiterin heute brachte: "Oh, ganz schön windig... am Schreibtisch."

    Kids don't drive you crazy, you were crazy already. That's why you had them.


    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    You say you want a revolution. Well, you know, we all want to change the world.

    But when you talk about destruction, don't you know that you can count me out? Don't you know it's gonna be all right?

  • Allgemeinverfügung

    Liebe Grüße von Spinosa


    "Ich glaube, dass auch unsere Fehler und Irrtümer nicht vergeblich sind, und dass es Gott nicht schwerer ist, mit ihnen fertig zu werden, als mit unseren vermeintlichen Guttaten." (Dietrich Bonhoeffer)

  • Papplikum ist Fake-Publikum aus Pappe in Fernsehsendungen.

    Danke. Das erklärt, warum ich das noch nie gehört habe - ich schaue kein Fernsehen

    Ich musste es auch googeln. ;)

    Kids don't drive you crazy, you were crazy already. That's why you had them.


    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    You say you want a revolution. Well, you know, we all want to change the world.

    But when you talk about destruction, don't you know that you can count me out? Don't you know it's gonna be all right?

  • Allgemeinverfügung

    Natürlich gab es die schon vorher.

    Hat aber vorher nicht zu meinem aktiven Wortschatz gehört.

    Liebe Grüße von Spinosa


    "Ich glaube, dass auch unsere Fehler und Irrtümer nicht vergeblich sind, und dass es Gott nicht schwerer ist, mit ihnen fertig zu werden, als mit unseren vermeintlichen Guttaten." (Dietrich Bonhoeffer)

  • kam schon „Communitymaske“? :wacko:

    Ja, kam schon.

    Liebe Grüße von Spinosa


    "Ich glaube, dass auch unsere Fehler und Irrtümer nicht vergeblich sind, und dass es Gott nicht schwerer ist, mit ihnen fertig zu werden, als mit unseren vermeintlichen Guttaten." (Dietrich Bonhoeffer)

  • Schnutenpulli....nette Verklärung des MundNasenSchutzes....(hier inberfamiliär wenig nett als Pestfetzen bezeichnet....)

    "Wir wollen lieber fliegen als kriechen" - Louise Otto-Peters (1819-1895) Frauenrechtlerin


    „Es gibt so viele gute Sachen auf der Welt. Es ist wirklich wichtig, dass jemand sie findet!“ Pippi Langstrumpf


    Men det finns sätt att leva och inte bara överleva - Lena Hallengren 2020