Suche einen alten Film

  • In dem Film geht es, wenn ich mich recht erinnere, um einen Kommunisten (?), der in eine Klinik kommt, weil er Tuberkulose hat. Dort ist auch ein Priester in Behandlung (?) und eine junge Frau, in die sich, meine ich, der Kommunist verguckt. Ich glaube, sie stirbt an einem "Blutsturz" (?) und er gesundet, weil der Priester möglicherweise auf seine Medikamente zu seinen Gunsten verzichtet hat, glaub ich.


    Kennt jemand diesen Film?

    Fiawin mit d9be21343ykoa.gif

    age.png



    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!


    Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht.


  • Danke. Der ist es. Ihr seid einfach #rabe#herz

    Fiawin mit d9be21343ykoa.gif

    age.png



    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!


    Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht.


  • Ach... den sah ich mit der Schule damals... wir waren richtig bewegt... ist das lange her... ein großartiger Film!

    Das war so die Tauwetterperiode in der DDR. Tolle Zeiten.

    Edit: War da nicht was mit Hundefett im Glas? Oder erinnere ich mich falsch?

  • Keine Ahnung, ich weiß nur, dass er als DVD derzeit nirgends erhältlich ist.#heul

    Fiawin mit d9be21343ykoa.gif

    age.png



    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!


    Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht.


  • Danke. Huch, wie kommt das denn, als ich genau da geguckt habe, gab es genau nichts. Als hätte jemand mich beobachtet. Huh, Grusel.

    Fiawin mit d9be21343ykoa.gif

    age.png



    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!


    Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht.