Bundesweiter Warntag

  • Jetzt hat Nina zumindest einen kurzen Hinweis zur Entwarnung eingeblendet.

    Aber ich hab extra nochmal geschaut. Eigentlich sind bei mir alle Einstellungen so, dass die App sich mit eindeutigem Ton und dauerhafter Bildschirm Mitteilung bemerkbar machen soll.

    Und das tut sie ja sonst auch bei jedem Unwetter/Hochwasser zuverlässig. Sehr eigenartig.

    Nr. 1 Sommer 06 - Nr. 2 Herbst 08 - Nr.3 Frühling 11 und Nr. 4 Herbst 13 #herzen

  • Ein Sirenchen in der Ferne. Schon wieder vorbei.
    Ich möchte bitte mein Geld zurück.

    Hier auch. Enttäuschend!

    Da sind die Sturmflut-Probealarme lauter.

    Nix bei Nina und Katwarn.

    Dabei kann Nina echt laut heulen, da schrecken die Nachbarn noch vom Sofa.

    Havanna + #male (*02.05) & #female (*02.03)
    Filzgleiter sind nur komprimierte Schafe

    --Ist Hotte S. noch im Amt und wenn ja, warum?--


    Wenn ich das Wort "Trottel" oder "Trotteln" schreibe, möge sich die geneigte Leserin dieses Wort in wienerisch denken.

  • Ich vermelde: Facebook funktioniert.

    Alle heulen, weil die Sirenen es nicht tun.


    Für den Katastrophenfall hab ich also Facebook.

    Der frühe Vogel wird früher oder später mit dem Problem konfrontiert, dass die Katze am Morgen noch wach ist.



  • Nix, gar nix hier.


    Für die Alarmlosen:

    Havanna + #male (*02.05) & #female (*02.03)
    Filzgleiter sind nur komprimierte Schafe

    --Ist Hotte S. noch im Amt und wenn ja, warum?--


    Wenn ich das Wort "Trottel" oder "Trotteln" schreibe, möge sich die geneigte Leserin dieses Wort in wienerisch denken.

  • Ich vermelde: Facebook funktioniert.

    Alle heulen, weil die Sirenen es nicht tun.


    Für den Katastrophenfall hab ich also Facebook.

    #freu Ich auch...


    Ansonsten hab ichs voll verpasst, weil einfach mal gar nix passiert ist. Keine Meldung bei Nina.


    Edit: Ach, jetzt steht was drin zum Warntag, aber auch erst beim Öffnen gesehen.

    tt1c48ce.aspx
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

  • Ich verstehe nur Bahnhof, brauch ich da ne extra App für?


    Mein Mann hat ne Sirene gehört weil er gerade draußen war, ganz leiser.

    In der Wohnung hört man nix.

  • Wir wohnen ziemlich am Dorfrand und ich hab um Punkt elf die Sirene trotz geschlossenem Fenster gehört - allerdings nur im Dachgeschoss. Im Wohnbereich unten war die Sirene nur leise zu hören, und das auch erst, als ich testweise das Fenster geöffnet habe. Von Nina und Katwarn kam null nada niente. Merke: Sich nur noch im Obergeschoss aufhalten, egal ob mit oder ohne Handy, wenn man eine Katastrophe fürchtet #hammer!

    Liebe Grüße, Silke




    Es gibt Wunder, die verlieren auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber.

  • Ah, hab's grad beim Lokalsender nachgelesen: Unsere Stadt HAT gar keine Sirenen#freu


    Na dann...

    And we're still here
    All together and all alone
    Consumed with fear
    That one day we'll discover
    How empty we've become

  • Hier war auch nach wie vor nix... Bei Katwarn funktioniert nicht mal die Testwarnung! Wozu hab ich denn dann bitte die App?!? Sie warnt mich nur vor neuen Corona-Maßnahmen...


    Edit: Aaaah! JETZT kommt die Testwarnung! Nach 5 Minuten! Na, immerhin...

  • Ich verstehe nur Bahnhof, brauch ich da ne extra App für?


    Mein Mann hat ne Sirene gehört weil er gerade draußen war, ganz leiser.

    In der Wohnung hört man nix.

    Ja, für Warnungen auf deinem Smartphone müsstest du NINA oder Katwarn herunterladen, aber wie wir gerade lernen ist das noch ausbaufähig.

    Zu ihrer Verteidigung möchte ich aber anfügen, dass die beiden im allgemeinen gut warnen.