Lob/Preis (Infozettel im Zeugnis) was macht man damit

  • Hallo,

    Luxusfrage #freu bin gerade am Schulsachen richten. Was macht man mit diesen Infozetteln über Preis oder Lob, die in der Zeugnishülle stecken. die nimmt man da raus, oder? Oder bleiben die drin #weissnicht

  • Die kannst du rausnehmen oder drin lassen. Meistens sind Lob und Preis automatisch bei den Bemerkungen im Zeugnis vermerkt.


    Unsere Preis-Urkunde ist gleichzeitig ein Gutschein für den örtlichen Buchhandel, den muss man also dort hintragen.

    I feel like procrastinating... but I think I'll wait.

  • Der Zettel ist im Zeugnisheft eingeheftet hier angekommen, da bleibt er.

    Buchgutschein kam extra. War nicht eingeheftet und ist längst umgetauscht.

    kleiner Chinesischkurs: grosse Schwester - jie jie; kleine Schwester - mei mei

  • Frage einer Unwissenden: Was ist denn das?

    Sowas wie zusätzlich Bemerkungen zu Schüler oder Schülerin? Bekommen das alle?


    LG,

    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe

  • Annie

    Gibt's zumindest in Ba-Wü.

    Lob gibt's, wenn das Zeugnis einen Schnitt von 1,9 oder besser hat

    Preis bei 1,5 oder besser. Dazu einen Buchgutschein.

    Ich (NRW-Schulzeit) kenne es nicht, mein Mann (aus Ba-Wü) kennt es von früher

    kleiner Chinesischkurs: grosse Schwester - jie jie; kleine Schwester - mei mei

  • In SH gibt es einen Satz im Zeugnis, dass die Leistungen Anerkennung verdient haben, aber kein Geschenk.

    Ich staune.

    Nicht, dass ich das bei meinen Kindern erwarten würde ;-), aber ich habe es auch noch von keinen anderen Mitschüler:innen meiner Kinder gehört, dass es sowas gibt.

    Ist das landesweit so oder kann die Schule das selbst entscheiden, weißt Du das?


    LG,

    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe

  • doch, an meiner Schule gab es das früher auch in SH, Buchpreise für besonders gute Leistungen, wurden vom Schulverein oder Verein der Ehemaligien spendiert, glaube ich

  • Wenn ich es richtig mitbekommen habe können die Bedingungen hinsichtlich der Noten von Schule zu Schule variieren. Wenn es einen Buchpreis oder -gutschein gibt sponsert den i. d. R. der Förderverein.

  • Bei uns gibt es soweit ich weiß einen Preis wenn es nur 1en und 2en im Zeugnis sind. Ein Lob gibt es auch mit ner 3 (da bin ich nicht sicher, glaube der Schnitt muss über 2,0 sein). Meine Kinder hatten in der 5. jeweils den gleichen Zeugnisschnitt, das eine Kind bekam nen Preis (keine 3), das andere "nur" ein Lob, weil eben ne 3 im Zeugnis war.

  • Ob das landesweit ist, weiß ich nicht. Es gab aber laut Mitelternvertretung mehrere Kinder mit solchen Sätzen. Aus der Grundschule kenne ich nur Hinweise auf die erfolgreiche Teilnahme an Wettbewerben.

  • Annie was ich meinte war: wie wohnen in SH, es gab schon exzellente Zeugnisse, aber noch nie diesen Satz. „Hier“ war als das SH, das Ich kennenlernte.

    Nothing is permanent.

    Everything is subject to change.

    Being is always becoming.

  • Annie was ich meinte war: wie wohnen in SH, es gab schon exzellente Zeugnisse, aber noch nie diesen Satz. „Hier“ war als das SH, das Ich kennenlernte.

    Ich wohne ja in Deinem Nachbarkreis und habe deswegen auch auf das Posting von chris-p reagiert, weil ich ebenfalls von einem solchen Satz noch nie gehört habe, weder bei meinen eigenen Kindern, noch bei den Klassen- oder Jahrgangsbesten.

    Offenbar haben die Kreise (oder gar einzelne Kommunen oder Schulen?) diesbezüglich viel Gestaltungsspielraum.


    LG,

    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe

  • Offenbar haben die Kreise (oder gar einzelne Kommunen oder Schulen?) diesbezüglich viel Gestaltungsspielraum.

    Mein Eindruck ist, das da sogar einzelne Schulen anders agieren. Es gibt eine öffentliche GS in der Gegend, die keine Noten vergibt, sondern einen Bewertungsbogen hat.

    Nothing is permanent.

    Everything is subject to change.

    Being is always becoming.

  • Es gibt eine öffentliche GS in der Gegend, die keine Noten vergibt, sondern einen Bewertungsbogen hat.

    Stimmt, das ist wirklich Schulentscheidung.

    So ein Durcheinander, echt mal.


    LG,

    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe