Ich dachte schon, bei mir gäbe es ein 2001 Reloaded...

  • ...aber jetzt ist es doch besser als gedacht.


    Ich bin heute früh erst mit leichtem Bauchweh links unten aufgewacht, war kurz auf dem Klo und habe mich dann wieder hingelegt, und auf einmal fing es an, wie doof wehzutun und ging nicht mehr weg. Ich habe mich dann von meinem Freund in die Notaufnahme fahren lassen.


    Die Untersuchungen waren fast wie eine Wiederholung meines Blinddarmdurchbruchs aus 2001: Erst "Ach, die Entzündungswerte sind ja im normalen Bereich, das kann ja eigentlich nichts sein, aber wir schallen trotzdem mal". Dann "komisch, mal sieht eigentlich nicht viel, wie kann das denn so weh tun?". Dann: "Ich sehe da freie Flüssigkeit, ich hole mal meine Kollegin". Dann CTG und ein "ach du Scheiße, wie sieht das denn aus, das passt ja überhaupt nicht mit den Entzündungswerten zusammen, die müssten doch eigentlich mindestens einen Faktor 8 höher sein".


    Gerade bei der freien Flüssigkeit habe ich mich ja schon unterm Messer gesehen.


    Aber die kann wohl auch einfach von der Entzündung kommen, Jedenfalls kamen sie nach CTG zu dem Schluss, dass der Darm nicht perforiert sei, sondern nur eine normale Divertikulitis, und dass ein paar Tage Antibiose stationär das Ganze wieder ins Lot bringen sollten.


    Da liege ich jetzt und habe zum Glück Internet #freu.


    Das Schmerzmittel hilft leider nur so lala - es tut immer noch fies weh, viel mehr als der Blinddarmdurchbruch und jede akute Divertikulitis, die ich bisher hatte. Ich hoffe, sie liegen mit dem "keine Perforation" richtig.


    Und eigentlich hatte ich heute bei dem geilen Wetter mit Q zum Bogenschießen gehen wollen, und anschließend zum Pilzesammeln.... bis ich hier wieder rauskomme, sind die Pilze sicher alle schon wieder vertrocknet #hmpf


    Mal schauen, was der morgige Tag so bringt.

    Liebe Grüße

    Sabine mit T. 10/02 und Q. 11/05

  • ich schick Dir ein bisschen Sonne ins KH und wünsche Dir schnelle Besserung für die Schmerzen!

  • Ach Mensch huehnchen69 , was machst Du denn für Sachen? Ganz schnell Schmerzfreiheit und gute Erholung wünsche ich dir! Schlaf gut!

  • Ach Mensch, was machst Du denn für Sachen bei dem tollen Wetter?!

    Ich drücke die Daumen, dass sie richtig liegen mit der Einschätzung des nicht perforierten Darms.

    Eine gute und schnelle Besserung wünsche ich Dir.


    Als ich heute im Wald war, da habe ich einen kleinen angeknabberten Fliegenpilz stehen sehen und musste an Dich denken, weil Du bestimmt gewusst hättest, welches Tier diesen Pilz anknabbern kann, ohne Schaden zu nehmen.


    LG,

    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe

  • Gute Besserung, liebes Hühnchen! #blume

    Liebe Grüße von Spinosa


    "Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern." (Galadriel in Der Herr der Ringe)

  • Oh je, gute Besserung!

    Liebe Grüße, Silke




    Es gibt Wunder, die verlieren auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber.