Lerninhalte für zu Hause/ 10. Klasse

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org
  • Mein Sohn verweigert nach wie vor die Schule. Bislang ist kein Kraut dagegen gewachsen und die Situation fordert mich sehr.

    Aktuell ist er quasi proforma an eine Berufsschule angebunden.

    Immerhin wäre er aktuell daran interessiert, sich eigenständig von zu Hause aus, mit Lerninhalten zu befassen, die er für den qualifizierten Hauptschulabschluss benötigen würde.

    Den könnte er ja rein theoretisch nach der Schulpflicht in einem Jahr, extern ablegen.

    Habt Ihr Ideen, wie ich ihn mit Lernstoff versorgen könnte?

    Susanne mit Kasperle 08/04 , Seppel 01/07 und Gretel 10/10 :) und Überraschungsstar April/2014


    Pippi Langstrumpf:" Es ist unbedingt wichtig für kleine Kinder ein
    geordnetes Leben zu haben. Besonders, wenn sie es selbst ordnen dürfen." :D

  • bei der deutschen Fernschule mal anfragen? Ich habe da keine Ahnung wie das ist wenn man in Deutschland ist.

    Aber ich habe mal Kinder darüber im Ausland eine kurze Teit unterrichtet und fand das Material echt gut.

  • Eine Bekannte von mir hat mit ihrem Sohn exakt das gleiche Problem.

    Der Junge macht jetzt seinen Schulabschluss über die VHS . Dort in der Klasse sind dann lauter junge Menschen mit ähnlichen " Schulkarrieren" , da fühlt er sich anscheinend wohl.

    schoko

    Schokojunkie mit Töchtern (5/07 und7/09)

  • Das Problem ist, das er erstmal nirgendwo hingehen will.

    Er würde sich gerne erstmal ne Weile den Schulstoff selber aneignen.

    Susanne mit Kasperle 08/04 , Seppel 01/07 und Gretel 10/10 :) und Überraschungsstar April/2014


    Pippi Langstrumpf:" Es ist unbedingt wichtig für kleine Kinder ein
    geordnetes Leben zu haben. Besonders, wenn sie es selbst ordnen dürfen." :D

  • gerade mal geguckt.

    Die Antonapp geht bis zur 9/10ten Klasse. Vielleicht kann er darüber schon ein bisschen was auffangen?

    (in der normalen Version ist sie kostenlos - wenn er immer online sein kann).


    ist zwar vom Alter nicht so cool. Aber er würde es ja nur für sich machen. ;)


    Ersetzt bestimmt keinen Unterricht, ist aber doch sehr an die Lehrinhalte an die Klassenstufen agelehnt.

  • @ Fürchtel



    Bestimmt. Kriege ich die so gekauft?




    Anton App ist auch ne Idee. Die habe ich ja sogar auf meinem Handy und könnte direkt mal schauen.

    Susanne mit Kasperle 08/04 , Seppel 01/07 und Gretel 10/10 :) und Überraschungsstar April/2014


    Pippi Langstrumpf:" Es ist unbedingt wichtig für kleine Kinder ein
    geordnetes Leben zu haben. Besonders, wenn sie es selbst ordnen dürfen." :D

  • Beinuns liegen stapelweise in der Buchhandlung dise Vorbereitungshefte für Quali etc. Ich würde diese Hefte kaufen und dann gezielt einzelne Themen im Internet such (z.B. wenn er merkt Thema XY in Mathe läuft noch nicht, dann findet man eigentlich echt viel Material)

  • Es gibt Stark Training zu den verschiedenen Fächern, da ist der Stoff drin und es gibt Stark Originalprüfungen, das sind die Prüfungen mit Musterlösungen der vergangenen Schuljahre drin.

    Mit beidem zusammen sollte sich ein schlauer Jugendlicher gut auf die externe Prüfung vorbereiten können.


    Meine Schüler (wir empfehlen die Externe allen Kindern, die die 9. Klasse Gymnasium wiederholen) bestehen sie meist ohne großartige Vorbereitung.


    Du musst nur drauf achten für das richtige Bundesland zu kaufen.


    Dazu vielleicht noch die Lehrbücher der 9. oder 10. Klasse um mal was nachzuschauen?

    I feel like procrastinating... but I think I'll wait.

  • Danke!!! Danke!!! Danke!!!

    Susanne mit Kasperle 08/04 , Seppel 01/07 und Gretel 10/10 :) und Überraschungsstar April/2014


    Pippi Langstrumpf:" Es ist unbedingt wichtig für kleine Kinder ein
    geordnetes Leben zu haben. Besonders, wenn sie es selbst ordnen dürfen." :D

  • Es gibt die webindividualschule und die flex fernschule. Wenn Du magst, kannst Du mich gerne anschreiben.


    ansonsten empfehle ich auch den Stark Verlag.

    Nur eines nimm von dem, was ich erfahren:
    Wer du auch seist, nur eines – sei es ganz!
    (mascha kaleko)

  • vieles von dem Vorgeschlagenen könntest du eventuell in der Stadtbibliothek finden. Ich habe für die Abivorbereitung meiner Tochter mal den Katalog durchgeschaut und zumindest in unserer Bibliothek da jede Menge gefunden.

    Dann könnt ihr erstmal testen, was ihm liegt, ohne viel Geld auszugeben. Eventuell wäre die Schulbuchausleihe der Schule deiner jüngeren Kinder auch bereit, gegen Pfand Bücher für ihn für höhere Jahrgangsstufen zu verleihen. Aber das kann Bundesland-abhängig sein.

    Ansonsten ist ebay auch ne Quelle für gebrauchte Schulbücher.

    Nona mit großer (03) und und kleiner (05) Tochter und kleinem Sohn (2008 )

  • @ Nona



    Ja, daran hatte ich auch schon gedacht....also an Ebay Kleinanzeigen.

    Susanne mit Kasperle 08/04 , Seppel 01/07 und Gretel 10/10 :) und Überraschungsstar April/2014


    Pippi Langstrumpf:" Es ist unbedingt wichtig für kleine Kinder ein
    geordnetes Leben zu haben. Besonders, wenn sie es selbst ordnen dürfen." :D

  • normal ebay geht da auch gut für. oft sogar über sofort kaufen von einem Hänler für gebrauchte Bücher (mit festem Katalog wo der Zustand der Bücher gelistet ist). Ich habe dort schon die aktuellen Schulbücher der Kinder einges günstiger gekauft.


    Also es lohnt sich bei beidem mal zu gucken :-).