Kindergeburtstag im Lockdown- ideenthread

Registrierunganfragen bitte kontakt(@)rabeneltern.org senden. Die automatische Registrierung ist aufgrund vermehrten Anmeldungen von merkwürdigen UserInnen bis auf weiteres abgeschaltet.

Danke und guten Austausch im Rabendorf!

Rabeneltern.org-Team
  • Hallo!

    Meine Tochter wir im Februar 8 und ich stelle mich auf einen Geburtstag im allerkleinsten Kreis ein.

    Ich möchte ihr aber gerne ein bisschen Kindergeburtstag bieten und überlege mit drei FreundInnen 1-1,5 Stunden online zu „feiern“. Ich freue mich, wenn wir hier für mich und alle Ideen hierzu und zu anderen „Distanz“-Parties sammeln.


    Meine ersten Gedanken:

    Es gibt normale Einladungen per Post, die Eltern erhalten einen Link für Zoom (oder so).

    Am Vortag legen wir kleine Päckchen vor die Tür, für die Party.

    Da rein kommt z.B. eine Partyhut und ein Muffin.

    Vielleicht eine einfache Bastelei, wie Ausmalmaske mit passenden Stiften.

    Oder Papier um gemeinsam etwas zu falten. Oder ein Minilegoset. Das wird dann gemeinsam gemacht und präsentiert.

    - ich bastel ein lustiges Bingo (z.B. mit Tieren ), jedes Kind bekommt eine Karte und wir spielen gemeinsam.

    -wir singen gemeinsam happy Birthday


    Mehr fällt mir noch nicht ein. jetzt ihr, bitte :-)

    Danke uns liebe Grüße

    Kati

  • Oh toll, Abo. Bei uns ist es ein 11. Geburtstag. Und bisher bin ich ratlos. Die Idee mit den Päckchen vor der Tür finde ich cool! Man könnte auch kleine Experimente reinlegen, die sie machen können.

  • Lustig, ich hatte vor ein paar Tagen die gleiche Idee.

    Bei uns ist der Geburtstag schon nächste Woche und der Sohn wird 13.

    Es wird eine Online-Gaming-Party :D

    Vorhin habe ich schon die Einladungskarten gemacht. Die werden morgen zusammen mit Brausepulver, Süßigkeiten und kleinen "Kuchen im Glas" an die Gäste geschickt. Echtes Gamer- Essen eben. Vielleicht packe ich auch noch ein paar Luftballons und Luftschlangen ein.

    Dann werden sich erst alle in einer Videokonferenz treffen und danach zusammen zocken.


    Wäre bei einer "echten" Geburtstagsfeier vermutlich nicht sehr anders gewesen.

    Sabrina mit den Femilus (11/04, 01/08, 05/10 und 05/14)

  • Wir haben es ziemlich genauso gemacht und es war ziemlich gut! Jedenfalls hatten sie hörbar Spaß, ich selbst durfte nicht mit in die Videokonferenz. Ich hatte neben Muffin und Schnucke auch noch so eine Karnevalströte und Ballons drin. Und eine Flasche Bionade ...


    lg roma

    Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat - Kurt Tucholsky

  • Oh, Bioladen ist gut:-)

    Viel Spaß bei Euer Party, esprina


    mir sind noch spiele eingefallen:

    -Ich packe meinen Koffer

    -ich kenn ein Tier

    - Phantasie Tiere malen: jeder sagt eine unterschiedlichen Körperteil, alle malen und zeigen sich dann die Bilder, also z.B.: vogelkörper mit Hasenkopf, krokodilschwanz und Tausendfüßlerbeinen

  • Und noch was; habe ich von Pinterest: Roll a...-Malspiele. Ähnelt meiner Malidee von oben mit Würfeln.

  • Vielen Dank für den Bioladen-Vorschlag. Das gucke ich mir mal genauer an und schlage es dem Sohn vor.

    Der hatte auch schon ein paar Ideen.

    U.a. Scribbl.io. Am Wochenende wollen wir noch mal genauer planen...

    Es müssen auf jeden Fall online Multiplayer Spiele sein, weil einer der Freunde keine Spiele installieren darf.

    Sabrina mit den Femilus (11/04, 01/08, 05/10 und 05/14)