Nawal al Saadawi

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Die Großmutter der Frauenbewegung in Ägypten ist gestorben.

    #kerze

    Sie wurde 89 Jahre alt, und sie starb eines natürlichen Todes, was bei ihrem Bekanntheitsgrad und ihrer Argumentationskraft eine große Leistung ist: kein Mensch konnte sie zum Schweigen bringen, obgleich etliche das gern getan hätten, denn sie veröffentlichte unbequeme Wahrheiten.


    Möge sie in Frieden ruhen! Ihre Bücher tragen ihre Argumente ungeschwächt in die Welt.

  • Ich kenne sie gar nicht, aber nach Deiner Beschreibung zu urteilen ist sie definitiv eine bemerkenswerte Frau gewesen.

    Möge sie in Frieden ruhen und ihre Impulse auch weiterhin gehört, gesehen und gelesen werden.


    LG,

    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe

  • Ich kenne sie leider auch nicht, kann mich aber Annie nur anschließen! Nach deiner Beschreibung bekomme ich Gänsehaut!

    Möge sie in Frieden ruhen und ihr geistiges Erbe weiter wirken!

    Liebe Grüße BEB

  • Ich kenne sie gar nicht, aber nach Deiner Beschreibung zu urteilen ist sie definitiv eine bemerkenswerte Frau gewesen.

    Möge sie in Frieden ruhen und ihre Impulse auch weiterhin gehört, gesehen und gelesen werden.


    LG,

    Anne

    Mir ging es wie Annie, daher möchte ich mich gerne anschließen.

  • Tut ihr die Ehre, ihre Bücher zu lesen! Ich habe nirgens so viel über den Unterschied zwischen der religiösen Toleranz des Islam und den patriarchalischen Strukturen, die ihn begleiten, gelernt wie aus diesem Buch.

    In anderen Veröffentlichungen schrieb sie weit über den Tellerrand ihrer Herkunft hinaus und bezog die das Christentum begleitenden patriarchalischen Strukturen in ihre Kritik ein. Hoffentlich wiederholt Arte die Doku über sie in den nächsten Tagen.

  • #kerze



    Eine großartige Frau!

    Ich hab in der Schule ein Referat über sie gehalten (oder über ein Buch von ihr). Weiß gar nicht mehr genau.

    An der Uni hatte ich wieder mit ihren Büchern zu tun.


    Ich dachte eben ich seh nicht richtig als ich hier ihren Namen las.


    Magst Du hier bekanntgeben falls Du erfährst wann und ob ARTE die Doku bringt? Das wär toll.