Öko Windeln - Eure Erfahrungen?

Registrierunganfragen bitte kontakt(@)rabeneltern.org senden. Die automatische Registrierung ist aufgrund vermehrten Anmeldungen von merkwürdigen UserInnen bis auf weiteres abgeschaltet.

Danke und guten Austausch im Rabendorf!

Rabeneltern.org-Team
  • Liebe Raben,


    es gibt ja echt einige Ökowindeln (www). Hatte u.a. die Fairwindel gefunden. Könnt ihr dazu was sagen? Oder zu anderen Ökowindeln?

  • Zählt Moltex auch dazu? Ich weiß das gar nicht mehr so genau, ist ja auch schon sehr lange her. aber die waren richtig gut für uns. Allerdings haben wir auch EC gemacht, sodsas bestimmte Sachen einfach wegfielen...

    Fiawin mit d9be21343ykoa.gif

    age.png



    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!


    Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht.


  • Ich wollte neulich mal die dm Ökowindeln kaufen, die hatte ich beim Großen immer mal und war damit zufrieden. Aber anscheinend wurden die anscheinend verändert und sind nun keine Ökowindeln mehr. Was ich echt schade finde, weil ich keine Lust habe, mich nochmal durch verschiedene Windelsorten durchzuprobieren. Ich nehme jetzt so oft es geht Stoffwindeln, nachts und unterwegs aber www.

    Aber vielleicht überzeugt mich hier ja wer von der ultimativen Ökowindel!

  • Was hat sich denn bei denen von Dm verändert, Bims? Ich habe gestern bei Rossmann gesehen, dass die jetzt neue Öko-Windeln anbieten.


    Hat die schon jemand probiert?

  • Was hat sich denn bei denen von Dm verändert, Bims? Ich habe gestern bei Rossmann gesehen, dass die jetzt neue Öko-Windeln anbieten.


    Hat die schon jemand probiert?

    Ja, das würde mich auch interessieren. Wir nehmen die auch immer, wenn wir länger unterwegs sind und keine Stoffwindeln schleppen wollen.


    Freunde haben mir noch die Lillydoo Windeln empfohlen. Wie "Öko" die sind weiß ich allerdings nicht.

  • Moltex gibt es zwei Arten, etwas günstigere und etwas teurere. Zweitere fand ich etwas weicher und angenehmer.

    Uns haben sie aber zB nachts nicht gerreicht. Generell sind wir für nachts (leider) immer wieder bei Pam..rs gelandet, die halten einfach am meisten aus.

  • Wir nutzen gerne naty, ausm Bioladen oder inzwischen bei dm. Wirklich Öko und wirklich dicht. Die babylove bio-Teile sind nicht so richtig öko, glaube ich. Die neuen von Rossmann haben wir neulich mal unterwegs gekauft, die sind sehr...dünn? Ich würde denen momentan nichtmal beim wenig pinkelnden Zweieinhalbjährigen eine ganze Nacht zutrauen. Moltex haben wir nie probiert.

  • Was hat sich denn bei denen von Dm verändert, Bims? Ich habe gestern bei Rossmann gesehen, dass die jetzt neue Öko-Windeln anbieten.


    Hat die schon jemand probiert?

    Ich weiß es gar nicht mehr genau. Ich wollte welche bestellen und hab mir ein paar Bewertungen durchgelesen. Da hatten einige geschrieben, dass was geändert wurde und sie sich nun nicht mehr Öko nennen dürfen. Ich hab dann nur kurz geschaut, wie sie jetzt heißen und hab festgestellt, dass sie jetzt anders heißen. Und hab dann beschlossen, dass ich sie dann doch nicht bestelle... #angst Äh, nicht sonderlich fundiert, ich weiß. Sorry!



    Freunde haben mir noch die Lillydoo Windeln empfohlen. Wie "Öko" die sind weiß ich allerdings nicht.

    Die hatten wir lange und fanden sie super. Aber richtig öko sind die nicht. Aber ich finde, sie riechen nicht so chemisch wie P**pers&Co. Seit ich wieder mehr mit Stoff wickle, lohnt sich das Abo nicht mehr und wir nehmen wieder die "normalen" vom dm.

  • Ui, die Öko von dm heißen nicht mehr Öko?? Ich hab die grad erst gekauft, da muß ich gleich mal nachsehen!

    Riechen tun sie tatsächlich genau wie die normalen, also eher unangenehm.

    Funktionieren tun sie sehr gut, ausgelaufen sind sie hier noch nie.


    Moltex hatte ich bei der Großen immer im Müller gekauft, da gibt es allerdings nur eine Sorte. Ist das dann die teure oder die billigere? Ich fand die eher mäßig, zumindest von der Passform.


    Lillydoo hegt soviel ich weiß gar keinen Anspruch auf Öko, da geht es nur um Hautverträglichkeit.

  • Oh tatsächlich, die vom DM heißen "Babylove Nature". War mir noch nicht aufgefallen.

    Die vom Rossmann fusseln (zumindest bei uns) ganz schrecklich.

    Naty finde ich auch ganz gut, aber teuer. Moltex hatten wir irgendwann Mal mit Minibaby, aber so richtig erinnere ich mich nicht.

    Die ersten beiden Kinder hatten überwiegend Stoffwindeln und teilweise abgehalten, beim dritten hab ich die Kurve nie richtig bekommen.