Pflanzen zu ordnen, Hilfe bitte

Registrierunganfragen bitte kontakt(@)rabeneltern.org senden. Die automatische Registrierung ist aufgrund vermehrten Anmeldungen von merkwürdigen UserInnen bis auf weiteres abgeschaltet.

Danke und guten Austausch im Rabendorf!

Rabeneltern.org-Team

  • Hallo, ich hab mir in einem kleinen Frühbeet Tomaten gesät. Leider habe ich nicht so wirklich Ahnung, und jetzt bin ich nicht sicher, was von den Plätzchen Tomaten, und was Unkraut ist. Diese Salat Pflänzchen dazwischen erkenne ich. Das ist aber auch alles. Habt ihr da mehr Ahnung? Und könnt mir vielleicht sagen , welche Plätzchen stehen bleiben dürfen und welche gehen sollten? Vielen Dank!

  • Du hast TOmaten gesät und Salat und weiter nix? Sicher? Also das mit der weißen Blüte ist auf jeden Fall eine Erdbeerpflanze. Wie auch immer die da reingekommen ist.

    Tomate ist in meinen Augen nur das unter der Erdbeerpflanze rechts am Rand. Die beiden größeren, ähnlich aussehenden unten drunter (rechte untere Ecke) könnten evtl. auch ne Tomatenart sein, auf den ersten Blick würd ich aber eher sagen Paprika. Das würd ich auf jeden Fall aber alles stehen lassen.

    Unten am Rand etwa Mitte ist ein Löwenzahn, der kann auf jeden Fall raus. Die Sachen überall die aussehen wie Gras auch.


    Das Zeug mit den langen Blättern am oberen Rand und in der Mitte ist Unkraut, das kann auch raus.


    unten relativ weit links, das kleine dunkle mit den eher spitzen Blättern und bei dem anderen dunklen links über der Salatpflanze im Eck - ich komm grad nicht drauf, aber das kenn ich. Das würd ich momentan sicherheitshalber mal drin lassen und noch etwas beobachten.


    Männe - mein Hochbeetexperte - schaut mir grad über die Schulter und sagt, Du musst dringend mehr gießen. Für Tomaten ist die Erde viel zu trocken.


    Also wenn Du wirklich nur Tomaten und Salat gesät hast kann alles raus wo ich geschrieben hab bin ich mir nicht sicher. Nur die Erdbeere wird wohl eher nicht als Flugsamen angekommen sein, von daher trau ich mich nicht ausschließen, dass auch einige der der anderen Pflanzen noch Nutzpflanzen sein könnten.

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Bist Du sicher, dass da auch nur eine einzige Tomatenpflanze dabei ist? Hast Du die draußen gesät? Das würde ich trotz Frühbeetkasten für zu kalt halten für Tomaten.

  • Da ist genau KEINE Tomate dabei.

    Einige Salatpflanzen.

    Eine Erdbeere.


    Der Rest... k. A.

    Aber keine Tomaten.


    Die brauchen auch mehr Wärme als die Erde da haben wird.

    Liebe Grüße
    Martina


    Tochter 05/2004
    Sohn 04/2015

    Tochter 01/2019

  • ich seh auch keine Tomate, dafür Paprika.

  • Danke!!!


    Die Erde ist vom Kompost, vielleicht kommt es teilweise daher?

    Die Erdbeere habe ich gepflanzt und vergessen zu erwähnen #schäm

    Sag deinem Mann bitte „danke“ von mir, ich werde mehr gießen.

  • Bist Du sicher, dass da auch nur eine einzige Tomatenpflanze dabei ist? Hast Du die draußen gesät? Das würde ich trotz Frühbeetkasten für zu kalt halten für Tomaten.

    Nein, leider bin ich überhaupt nicht sicher. Ich hatte es gehofft. Ja, ich habe draußen gesät, ich dachte das geht mit diesem Frühbeetaufsatz.

  • Tomaten müssen eigentlich im Haus vorgezogen werden und dann erst ins Frühbeet.


    Paprika ist bei Kompost durchaus möglich, wenn da öfter mal eine drauf landet.

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Hellblau ist Unkraut und für mich sieht die Paprika nicht nach Paprika aus,sondern auch nach Unkraut.

    Tomaten negativ, aber das war ja schon klar. Dann ist Orange aber kein Löwenzahn sondern Rauke.

    Dunkelblau sieht auch nach Salat aus. Auch eher Rauke.

  • Nochmal: da sind keine Tomaten.

    Aber auch ganz sicher keine Paprika!


    Die roten Punkte (bis auf den obersten) sind Salat.

    Der weiß blühende mit braunem Punkt die Erdbeere.

    Das lila Oval unten mitte könnte ein Klatschmohn sein.


    Der Rest ist nicht brauchbar!

    Die leicht gezahnten länglichen Blätter könnten evt sogar Giftbeere oder Schwarzer Nachtschatten sein. Beides giftig (lila in rechter Ecke und braun unter Erdbeere).

    Liebe Grüße
    Martina


    Tochter 05/2004
    Sohn 04/2015

    Tochter 01/2019

  • oh ja, Du könntest Recht haben mit Nachtschatten, die Zacken hatte ich übersehen.

  • Und ähm, doofe Frage, aber sähst du nicht in Reihen, oder markierst es dir?

    Also entweder in Töpfe oder in Reihen. Oder bei großen Einzelsamen mit Stöckchen markiert. Damit man weiß, was man groß zieht.


    Man kann auch die Erde erstmal zwei Wochen nackig lassen und wenig gießen. Dann wachsen die Unkräuter. Die dann weg und dann sähen.

    Liebe Grüße
    Martina


    Tochter 05/2004
    Sohn 04/2015

    Tochter 01/2019