Datenschutz, oder woher kennt die Bundeswehr mein Kind?!

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Kam hier auch an. Irgendwo stand dann, dass die Daten vom Einwohnermeldeamt waren.


    Mehr geärgert hat mich die personalisierte Post zur Kommunalwahl von der NPD - an 15 und 16jährige. Da hatte sie Stadt tatsächlich die falschen Jahrgänge weitergegeben und es gab ziemlich Ärger.

    Und die NPD ist auch noch zu doof zum Rechnen.

    Warum mir aber in neuester Welt Anarchie gar so gut gefällt? Ein jeder lebt nach seinem Sinn, das ist nun also auch mein Gewinn! Ich laß´ einem jeden sein Bestreben, um auch nach meinem Sinn zu leben.

    Johann Wolfgang v. Goethe



  • Es gibt eine Kampagne mit Petition gegen die Rekrutierung von Minderjährigen durch die Bundeswehr. Auf der Seite steht auch was darüber, wie man der Datenübermittlung widersprechen kann.

    https://unter18nie.de/

    Käfermama (05/81) mit großem Maikäferkind (05/09), kleinem Maikäferkind(05/12) und Miniherbstkäferkind(11/14)

  • Auch wenn "Welle machen" nichts bringt, es publik zu machen gibt auf jeden Fall Eltern wie uns die Chance, dem rechtzeitig zu widersprechen.

    Also vielen Dank. Und auch danke an Misstress fürs aufzeigen der präventiven Lösung.

    Ich schreib ja so gern Briefe ans Amt...

  • Es gibt eine Kampagne mit Petition gegen die Rekrutierung von Minderjährigen durch die Bundeswehr. Auf der Seite steht auch was darüber, wie man der Datenübermittlung widersprechen kann.

    https://unter18nie.de/

    Vielen Dank für den sehr hilfreichen Link.#top Ich habe auch die Petition dort unterzeichnet.

    LG Tinka

  • Kann man das schon einfach im Vorfeld machen oder geht das nur kurz vor dem Geburtstag?

    “Stelle Dich an den Abgrund der Hölle
    Und tanze zur Musik der Sterne!”
    (Walter Moers)


    Du darfst sein, wer du bist, du darfst dich äußern und wir nehmen das ernst. Da ist immer beides: Wurzeln und Flügel, Bindung und Freiheit.

    (Herbert Renz-Polster)


    #NazisRaus #BOohneRechts

  • Ich glaube, das geht immer.


    Es geht - wie einige schon schrieben - nicht nur um Daten an die Bundeswehr, sondern auch Parteien.


    Und deine Daten können die Kommunalverwaltungen auch weitergeben (verkaufen?), solange du nicht widersprichst.

  • Ich glaube, das geht immer.


    Es geht - wie einige schon schrieben - nicht nur um Daten an die Bundeswehr, sondern auch Parteien.


    Und deine Daten können die Kommunalverwaltungen auch weitergeben (verkaufen?), solange du nicht widersprichst.

    Meldebehörden verkaufen keine Daten! Das ist per Gesetz nicht erlaubt.

    Warum mir aber in neuester Welt Anarchie gar so gut gefällt? Ein jeder lebt nach seinem Sinn, das ist nun also auch mein Gewinn! Ich laß´ einem jeden sein Bestreben, um auch nach meinem Sinn zu leben.

    Johann Wolfgang v. Goethe



  • Die Weitergabe von Daten an Parteien fußt auf §21GG - politische Willensbildung durch Parteien. Damit haben die ein verfassungsrechtlich begründetes Interesse und dürfen.

  • Ok, sie verkaufen nicht, müssen oder können aber Daten weitergeben an Dritte.


    Ich fände die Lösung besser, dass man einer Weitergabe aktiv zustimmen muss.


    Meine Tochter hat übrigens auch die BW-Werbung erhalten, obwohl sie in diesem Sommer erst 17 wird. Da habe ich mich auch gewundert. Wir haben den Widerspruch versemmelt, klar, aber ich hätte das frühestens in einem Jahr erwartet.

  • Ok, sie verkaufen nicht, müssen oder können aber Daten weitergeben an Dritte.


    Ich fände die Lösung besser, dass man einer Weitergabe aktiv zustimmen muss.


    Meine Tochter hat übrigens auch die BW-Werbung erhalten, obwohl sie in diesem Sommer erst 17 wird. Da habe ich mich auch gewundert. Wir haben den Widerspruch versemmelt, klar, aber ich hätte das frühestens in einem Jahr erwartet.

    Man kann der Weitergabe aktiv widersprechen. Ich arbeite ja in einer Meldrbehörde und glaub mir, das wäre zusätzlich einfach zu viel Aufwand. Wir sind ja schon froh wenn wir so hinkommen.

    Warum mir aber in neuester Welt Anarchie gar so gut gefällt? Ein jeder lebt nach seinem Sinn, das ist nun also auch mein Gewinn! Ich laß´ einem jeden sein Bestreben, um auch nach meinem Sinn zu leben.

    Johann Wolfgang v. Goethe



  • Auch hier die Werbung mit allen Vornamen und dann im kleingedruckten die Widerspruchsmöglichkeit. Machen wir jetzt für beide Kinder noch.

    Ich hab schon erst geschluckt, weil ich mir kurz meinen Sohn als Soldat vorgestellt hab (und sein Opa in seinem Alter in den Krieg musste) - daher auch bei mir 'Kein Werben fürs Sterben'

    Solange mein IQ höher ist als mein Gewicht ist doch alles in Ordnung ;)