1 Woche Urlaub …all inclusive ..zwei Teenies(Pärchen)-Tipps?

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Solange bei Einreise getestet wird ist das Risiko doch auch überschaubar?

    Koennte man meinen. Aber Hawaii ist so ein Beispiel, da fliegt gefuehlt jetzt halb USA hin und auf einmal schnellen die Zahlen sehr schnell hoch (Delta eben). Tests stimmen halt nicht immer, dann machen die Meisten Urlaub so wie immer (drinnen Restaurants, keine Masken, Massen an Leuten usw). Und dann ist eben die hawaiianische Bevoelkerung auch nicht durchgeimpft (ich denke es waren um die 50%), die stecken sich dann gegenseitig auch an, z.B. auf Feiern zum 4. Juli.

  • Alter 🙄🙄

    "Erstens, ich wollte dich nicht wegschicken, sondern töten. Zweitens, weißt Du, wie man Kaffee kocht?" Simon, TWD

  • Nord- und Ostsee dürfte schwierig bis unmöglich sein. Es ist praktisch alles ausgebucht, wie auch Seerose schreibt.

    Wer schlau war, hat laut Bekannten Anfang letzten Sommers für diesen Sommer in DJHs gebucht.

    Also wir haben erst im Frühjahr gebucht. Und vor kurzem gab es noch freie Plätze, nicht direkt am Meer, aber in der Nähe.

    Kurz geguckt, es gibt noch was aber meist im Mehrbettzimmer. Stichwort Nordmark

  • Also ich denke ein Teenie Paar, das einen all inklusive Hotel Urlaub am Pool verbringen will, kannst du mit mehrbettzimmern in Jugendherbergen nicht locken…

    Pauschalreise ist wegen der Storno gar nicht schlecht, ich würde sie ohne buchen lassen und hoffen , dass sie auch fahren können.

    Möglichst Last Minute.

  • Der 17-jährige Sohn einer Freundin ist gestern mit seinem 18-jährigen Freund mit dem Auto nach Holland gefahren, das war wohl problemlos möglich. Ich habe allerdings keine Ahnung, wie das mit dem Testen geht bzw ob sie sich darüber überhaupt Gedanken gemacht haben, da er ja auch noch minderjährig ist... Allerdings haben die beiden wohl eine Ferienwohnung, also nichts mit All Inclusive.

    Ab 27.7. musst du ein Einreiseformular ausfüllen und in Deutschland 10 Tage in Quarantäne. An Tag 5 kannst du dich freitesten.

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Nord- und Ostsee dürfte schwierig bis unmöglich sein. Es ist praktisch alles ausgebucht, wie auch Seerose schreibt.

    Wer schlau war, hat laut Bekannten Anfang letzten Sommers für diesen Sommer in DJHs gebucht.

    Jugendherbergen bekommt man auch jetzt noch unproblematisch. Wenn auch nicht unbedingt an Nord- und Ostsee.

    Das Problem ist bei vielen Sachen, dass sie von letztem Jahr auf dieses Jahr umgebucht wurden und dann ist ein Teil schon lange weg...

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Wenn auch nicht unbedingt an Nord- und Ostsee.

    Darum ging es ja. DJH am Meer. Wie lange die schon ausgebucht sind, waren alles Aussagen von Jugendherbergen selbst.

    Ich hab grad geguckt. An der Ostsee kann ich jetzt noch was für August buchen.

    So ganz kann die Aussage also nicht stimmen.

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Mir persönlich wäre gerade das Risiko zu hoch das während des Aufenthaltes was geändert wird und man hinterher da steht ( Quarantäne)

    Mein Sohn fährt nächstes WE an den gardasee, und ich bekomm Panik. ( unter seiner Coronainfektion aus seinem letzten Urlaub und den wirtschaftlichen Folgen werden wir noch lange knabbern)


    Wenn ich Bilder aus den Urlaubsregionen seh hab ich die Befürchtung das bald alles wieder so wird wie letzten Herbst, nur diesesmal früher.


    Tochter war vor zwei Wochen in Sardinien, dort schien alles recht ruhig.

    Irgendwie ist es wirklich schwierig den Spagat zwischen Urlaub/Entspannung- und Sicherheit für sich und sein Umfeld bestmöglich unter einen Hut zu bringen.


    An einer möglichen Quarantäne hängt oftmals soviel mehr als zwei Wochen zuhause bleiben.

  • Wenn, dann Pauschalreise wegen der Stornobedingungen.


    Ich persönlich würde es nicht vollständig geimpft - unabhängig vom Infektionsrisiko - nicht machen, weil ich Sorge hätte nachher in Quarantäne zu müssen, weil sich irgendwas ändert.


    Tropical Island oder einen Center Parc in der Nähe einer größeren Stadt zum Weggehen mit einem tollen Schwimmbad fände ich da eine Alternative.

  • Mit Jugendherberge oder Ostsee braucht man wohl nicht als Alternative kommen. Zumal es in Deutschland auch total ausgebucht und auch voll Menschen ist, sicherer ist das auch nicht wirklich.


    Ich würde mir spontan ein Land oder Insel ausgucken und dann dort Urlaub machen, wenn sie halt unbedingt wollen. Geimpft wäre es einfacher, aber auch ohne geht es ja. Ob es jetzt sinnvoll ist, war ja nicht die Frage.

  • Ich würde versuchen, über Booking.com - dort gibt es vieles bis einen Tag vorher stornierbar, man muss aber in jedem Angebot reinschauen - eine Ferienwohnung zu buchen, weil am kontaktärmsten oder auch Hotel, die haben auch ihre Hygienemaßnahmen. Sicherer wäre mir Auto statt Flug…. und sie müssen notfalls mit 5 Tagen Quarantäne klar kommen.

    Viele Grüße von Ina mit großer Miss (02/03) und etwas kleinerem Kerlchen (04/06) #blume

  • Hab den Rest nicht gelesen.


    Warnung unschönes Erlebnis:


    Freunde meines Arbeitskollegen waren auf Mallorca, der Test vor Rückflug war positiv.

    Folge: Isolation in einem Abbruchhotel, jede Person allein in einem Zimmer, Direktkontakt verboten, Stacheldraht, bei Verlassen des Hotels hätte es drakonische Strafen gegeben, Sprachbarriere, keine Informationen... Das war Anfangs Juli.


    Mein Arbeitskollege hat viel telefoniert mit ihnen in dieser Zeit, um moralischen Support zu leisten. Jetzt sind sie wieder daheim. Zum Glück hatten beide keine behandlungsbedürftigen Symptome.

  • Folge: Isolation in einem Abbruchhotel, jede Person allein in einem Zimmer, Direktkontakt verboten, Stacheldraht, bei Verlassen des Hotels hätte es drakonische Strafen gegeben, Sprachbarriere, keine Informationen... Das war Anfangs Juli.

    Horror. Und wenn das dann noch in einem Land passiert in dem die Gesundheitsversorgung womöglich nicht so gut ist, bzw. Kliniken überlastet... Mag man sich gar nicht ausdenken.

    "That's how we're gonna win. Not fighting what we hate, saving what we love." - Rose Tico
    Blog

  • Ich hatte selbst für Juli geschaut (airbnb, booking, teilw. JuHe) und es war ziemlich abgegrast.. einzelne (eher heruntergekommene Sachen) oder unfassbar teure Angebote gab es noch. Aber ich schrieb ja auch schwierig bis unmöglich. Einzelne Angebote sind vielleicht noch zu bekommen, gerade wenn man vieles einzeln durchforstet (zB Plattformen, wo man jedes Angebot einzeln aufrufen muss, um den Belegungsplan einzusehen #hmpf). Vielleicht auch in einzelnen JuHes für bestimmte Zeiträume. Die, die ich angerufen habe, waren voll. Und es ist schwierig, so kurzfristig und eben erst recht, da viele nicht ins Ausland fahren.


    Urlaubspiraten kann man sich noch ansehen, da gibts auch Städtereisen. Ich fand es allerdings nicht sehr nutzerfreundlich.

  • Folge: Isolation in einem Abbruchhotel, jede Person allein in einem Zimmer, Direktkontakt verboten, Stacheldraht, bei Verlassen des Hotels hätte es drakonische Strafen gegeben, Sprachbarriere, keine Informationen... Das war Anfangs Juli.

    Horror. Und wenn das dann noch in einem Land passiert in dem die Gesundheitsversorgung womöglich nicht so gut ist, bzw. Kliniken überlastet... Mag man sich gar nicht ausdenken.

    Das war auch der Grund, warum ich meinen Sohn letztes Jahr nicht in die Türkei gelassen habe: weil man sich bei der Einreise testen lassen und bei positivem Ergebnis dort zwei Wochen dort in ein Quarantänehotel musste. Dazu noch die Vorstellung, dass er dort tatsächlich erkrankt - never ever.

  • Ich hab grad geguckt. An der Ostsee kann ich jetzt noch was für August buchen.

    Magst Du sagen wo?

    Dann geb ich das weiter. Die sind echt verzweifelt.

    Hier gab es je nach Reisezeit noch Angebote.

    Einfach Ostsee eingeben.

    Bei einer war im ganzen August noch was frei.


    https://www.jugendherberge.de/


    Hier fast der ganze August:


    https://www.jugendherberge.de/…ergen/prora-720/portraet/


    Aber auch andere waren noch frei.

    Hatte geguckt für 2 Erwachsene und 2 Kinder.

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Hier gab es je nach Reisezeit noch Angebote.

    Einfach Ostsee eingeben.

    Die suchen seit Wochen, haben alle Inseln abtelefoniert und dann Festland, nix.


    Ich dachte Du wüßtest evtl. einen bestimmten Ort.


    Hab selbst geschaut, manche öffnen erst 2022 😳